Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Hochtief    HOT   DE0006070006   607000

HOCHTIEF

(607000)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

AKTIE IM FOKUS 2: Kursrutsch bei Hochtief wegen Cimic - Chance für Anleger?

23.01.2020 | 12:23

(Neu: Aktueller Kurs, mehr Hintergrund, Analystenstimmen)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der kostenintensive Rückzug einer Tochter aus dem Nahost-Geschäft hat den Anlegern von Hochtief am Donnerstag einen schweren Schlag versetzt. Mit einem Abschlag von 6,9 Prozent auf 110 Euro fiel das Minus aber zuletzt glimpflicher aus als noch im frühen Handel: In ersten Reaktionen war die Aktie bis auf 106,50 Euro und damit auf ein Tief seit Oktober gefallen.

Der Baukonzern gab am Donnerstag eine herbe Ergebnisbelastung im Zuge des geplanten Abschieds der australischen Tochter Cimic aus dem Nahen Osten bekannt. Die Australier wollen sich dort von ihrem Minderheitsanteil am Unternehmen Bic Contracting trennen, was auch wegen abgegebener Finanzgarantien zu einer Belastung von etwa 1,1 Milliarden Euro führt. Der Cimic-Aktienkurs war daraufhin in Sydney um fast ein Fünftel eingebrochen.

Cimic gehört zu fast 73 Prozent zu Hochtief und gilt derzeit als wichtigster Gewinnbringer des Mutterkonzerns, auf den die Sonderaufwendungen mit einer einmaligen Ergebnisbelastung von etwa 0,8 Milliarden Euro durchschlagen. Dazu erwartet Hochtief einen Barmittelabfluss im laufenden Jahr von etwa 400 Millionen Euro. Laut dem Commerzbank-Experten Norbert Kretlow entspricht dies 6 Euro je Hochtief-Aktie. Diese fiel am Donnerstag jedoch um etwa 8 Euro.

Kritische Äußerungen gab es am Markt zu den Dividendenaussichten. Aktionäre sollen zwar für 2019 mit 5,80 Euro etwas mehr erhalten als im Vorjahr, die Auszahlung ist aber etwas weniger als die von Analysten erwarteten 5,95 Euro. Ein Händler blickte auch schon skeptisch auf die Dividende für 2020. Den Liquiditätsabfluss wegen der Cimic-Geschichte werde Hochtief wohl erst in diesem Jahr verbuchen, vermutete der Börsianer.

Analysten zeigten sich trotzdem gelassen. Sie sehen in dem Kursrückschlag eine Einstiegsmöglichkeit. Laut Marc Gabriel vom Bankhaus Lampe eliminiert Cimic mit dem vollständigen Rückzug einen großen Unsicherheitsfaktor. Gerade für Dividendenjäger könnte sich eine gute Möglichkeit ergeben.

Ähnlich sieht es Commerzbank-Experte Kretlow, der in seinem Kommentar die operativ gute Entwicklung in den Vordergrund hob. Hochtief hatte am Donnerstag auch mitgeteilt, dass die Prognosen für das operative Geschäft im Jahr 2019 erreicht werden. Den bereinigten operativen Konzerngewinn erwartet Hochtief mit etwa 660 Millionen Euro im Rahmen der Prognose von 640 bis 680 Millionen Euro.

Kein Verständnis zeigte Kretlow für die Kursentwicklung in Sydney bei Cimic. "Der Kurssturz um 20 Prozent macht auf uns einen zu harten Eindruck", so der Commerzbank-Experte. 3 bis 5 Prozent wären gerechtfertigt gewesen./tih/mf/fba

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIC 0.46%48.34 Realtime Kurse.4.50%
CIMIC GROUP LIMITED -0.29%27.12 Schlusskurs.11.28%
COMMERZBANK AG -1.32%5.668 verzögerte Kurse.7.63%
HOCHTIEF -2.91%85.05 verzögerte Kurse.6.91%
Alle Nachrichten auf HOCHTIEF
12.01.XETRA-SCHLUSS/Uneinheitlich - "Verschnaufpause auf hohem Niveau"
DJ
07.01.MÄRKTE EUROPA/DAX lugt mit Rekordhoch kurz über 14.000er-Marke
DJ
07.01.MÄRKTE EUROPA/DAX auf Jahreshoch scheitert an 14.000er-Marke
DJ
07.01.MÄRKTE EUROPA/DAX erneut auf Jahreshoch - 14.000er-Marke bremst
DJ
07.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen starten mit kleinen Gewinnen
DJ
06.01.HOCHTIEF : Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b), Abs. 3 der Verordnung (EU)..
PU
06.01.HOCHTIEF AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
06.01.DGAP-CMS : HOCHTIEF Aktiengesellschaft: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinfor..
DJ
05.01.Implenia-Aktien klettern mit Hamburger Grossauftrag in die Höhe
AW
05.01.Implenia gewinnt Grossauftrag in Hamburg
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HOCHTIEF
06.01.HOCHTIEF : Disclosure pursuant to Article 5 para. 1 lit. b), para. 3 of Regulati..
PU
06.01.HOCHTIEF AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
06.01.DGAP-CMS : HOCHTIEF Aktiengesellschaft: Release of a capital market information
DJ
05.01.IMPLENIA : JV Snaps Up $712 Million Contract to Build German Motorway Tunnel
MT
2020HOCHTIEF : Ventia awarded Anglo American Facilities and Asset Management contr
PU
2020HOCHTIEF : Sedgman secures $120m operations contract extension
PU
2020HOCHTIEF : Ventia awarded Anglo American Facilities and Asset Management contrac..
PU
2020HOCHTIEF : Ventia awarded Field Optimisation contract with Telstra
PU
2020HOCHTIEF : CIMIC's UGL awarded more than $112m in utilities contractors
PU
2020HOCHTIEF : wins EUR 90 million contract awarded by state of Berlin
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 24 473 Mio 29 550 Mio -
Nettoergebnis 2020 471 Mio 569 Mio -
Nettoliquidität 2020 293 Mio 354 Mio -
KGV 2020 12,7x
Dividendenrendite 2020 4,53%
Marktkapitalisierung 5 799 Mio 7 012 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 0,22x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,19x
Mitarbeiterzahl 47 472
Streubesitz 28,8%
Chart HOCHTIEF
Dauer : Zeitraum :
Hochtief : Chartanalyse Hochtief | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HOCHTIEF
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 7
Mittleres Kursziel 91,46 €
Letzter Schlusskurs 85,05 €
Abstand / Höchstes Kursziel 45,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,53%
Abstand / Niedrigstes Ziel -17,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Marcelino Fernández Verdes Chairman-Executive Board
Pedro José López Jiménez Chairman-Supervisory Board
José Ignacio Legorburo Chief Operating Officer
Peter-Wilhelm Sassenfeld Chief Financial Officer
Ángel Manuel García Altozano Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
HOCHTIEF6.91%7 255
VINCI SA6.34%59 067
CHINA STATE CONSTRUCTION ENGINEERING CORPORATION LIMITED1.21%33 316
LARSEN & TOUBRO LIMITED5.21%26 437
CHINA RAILWAY GROUP LIMITED9.87%21 082
FERROVIAL, S.A.-6.99%18 473