Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  NASDAQ OMX STOCKHOLM  >  Hembla AB (publ)    HEM B   SE0005594728   A1XA4P

HEMBLA AB (PUBL)

(A1XA4P)
  Report
Keine Börsenkurse verfügbar
-- SEK   0.00%
2019Tagesvorschau international
AW
2019TAGESVORSCHAU : Termine am 11. November 2019
DP
2019Vonovia macht restlichen Hembla-Aktionären Übernahmeangebot
RE
ÜbersichtNewsUnternehmenFinanzen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Vonovia wird mit Milliardenzukauf Marktführer in Schweden

23.09.2019 | 11:12
New Vonovia SE headquarters in Bochum

Frankfurt (Reuters) - Mit einer Milliardenübernahme baut Deutschlands größter Immobilienkonzern Vonovia seine Präsenz in Schweden aus.

Das Bochumer Unternehmen erwirbt vom US-Finanzinvestor Blackstone für 1,14 Milliarden Euro die Mehrheit am Wohnungsbauunternehmen Hembla, wie Vonovia am Montag mitteilte. Inklusive Schulden habe die Transaktion einen Wert von rund 3,5 Milliarden Euro und sei damit die drittgrößte Übernahme in der Geschichte der Dax-Firma.

Vonovia gehört in Schweden bereits der Immobilienkonzern Victoria Park, der über 16.000 Wohnungen in den Regionen Malmö, Stockholm und Göteborg besitzt. Hembla gehört den Angaben zufolge rund 21.000 Wohnungen vor allem in Stockholm. "Wir sind nun ganz klar Marktführer in Schweden und werden auch nicht mehr aus dem Land verschwinden", sagte Firmenchef Rolf Buch. Ein Teil des Kaufpreises werde finanziert über Geld, das durch eine Kapitalerhöhung im Frühjahr eingesammelt wurde. Der andere Teil werde über Darlehen beglichen.

Vonovia erwirbt zunächst 69,3 Prozent der Stimmrechte und 61,2 Prozent des Grundkapitals an Hembla. Innerhalb von vier Wochen, nachdem die Transaktion genehmigt wurde, müssen die Bochumer den restlichen Aktionären ein Übernahmeangebot machen.

POSITIVE AUSWIRKUNGEN AUF ERGEBNIS IM JAHR 2020

Der Zukauf wird sich Buch zufolge erst im kommenden Jahr in den Ergebnissen des Vonovia-Konzerns niederschlagen, da der Abschluss der Transaktion gegen Ende dieses Jahres erwartet wird. "Hembla wird eine positive Auswirkung auf unsere Zahlen haben, aber erst ab dem Jahr 2020", sagte der Vorstandschef. Eine konkrete Prognose will er mit der Verkündung der Zahlen des dritten Quartals Anfang November geben. Für das Gesamtjahr 2019 erwartet Vonovia einen operativen Gewinn nach Zinsen und Steuern (FFO) von 1,17 bis 1,22 Milliarden Euro. 2018 waren es 1,13 Milliarden Euro.

Analysten vom Bankhaus Lampe bestätigten ihre Kaufempfehlung für die Vonovia-Aktien. Der Zukauf in Schweden unterstütze das Wachstums des Konzerns. Ein Händler sagte dagegen, die Übernahme erscheine vergleichsweise teuer. Die Vonovia-Aktien lagen knapp ein halbes Prozent im Plus, waren damit allerdings einer der größten Gewinner im Dax, der um gut ein Prozent fiel.


© Reuters 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -0.24%13815.06 verzögerte Kurse.0.70%
HEMBLA AB (PUBL) 0.00%Schlusskurs.0.00%
VONOVIA SE -0.36%55.8 verzögerte Kurse.-6.63%
Alle Nachrichten auf HEMBLA AB (PUBL)
2019Tagesvorschau international
AW
2019TAGESVORSCHAU : Termine am 11. November 2019
DP
2019Vonovia macht restlichen Hembla-Aktionären Übernahmeangebot
RE
2019Vonovia legt Übernahmeangebot für den Rest von Hembla vor
AW
2019Aktien Frankfurt: Gute Nachrichten zu Handelsgesprächen stützen den Dax
AW
2019AKTIEN IM FOKUS : Einigung auf Mietendeckel belastet Immobilienwerte
DP
2019Credit Suisse hebt Ziel für Vonovia auf 59,20 Euro - 'Outperform'
DP
2019Vonovia wird mit Milliardenzukauf Marktführer in Schweden
RE
2019Vonovia will Geschäft in Schweden mit Milliardenzukauf stärken
DP
2019Vonovia will Geschäft in Schweden mit Milliardenzukauf stärken
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HEMBLA AB (PUBL)
2020HEMBLA PUBL : 2019 annual report published on the company's website at www.group..
AQ
2020HEMBLA PUBL : NOTICE OF ANNUAL GENERAL MEETING IN Hembla AB (publ)
AQ
2020Blackstone to buy British student housing group iQ for £4.7 billion
RE
2020Blackstone to buy British student housing group iQ for $6 billion
RE
2020HEMBLA PUBL : Per Ekelund new acting CEO of Hembla
AQ
2019HEMBLA PUBL : Nasdaq Stockholm approves Hembla's application for delisting of He..
PU
2019HEMBLA PUBL : Nasdaq Stockholm approves Hembla's application for delisting of He..
AQ
2019VONOVIA : has requested compulsory acquisition of the minority shares in Hembla ..
AQ
2019HEMBLA PUBL : Delisting process initiated and changes in management team
AQ
2019HEMBLA PUBL : applies for delisting from Nasdaq Stockholm
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2019 1 556 Mio 187 Mio 154 Mio
Nettoergebnis 2019 1 712 Mio 205 Mio 169 Mio
Nettoverschuldung 2019 17 436 Mio 2 092 Mio 1 723 Mio
KGV 2019 11,8x
Dividendenrendite 2019 -
Marktkapitalisierung 20 211 Mio 2 124 Mio 1 998 Mio
Marktkap. / Umsatz 2018 20,4x
Marktkap. / Umsatz 2019 24,2x
Mitarbeiterzahl 285
Streubesitz 4,74%
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Per Ekelund Chief Executive Officer & Director
Rolf Buch Chairman
Peter Ullmark Chief Operating Officer
Tommy Åstrand Chief Financial Officer
Karolina Keyzer Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
HEMBLA AB (PUBL)0.00%2 124
CHINA VANKE CO., LTD.8.99%54 429
VONOVIA SE-6.29%38 273
CHINA EVERGRANDE GROUP15.84%25 477
DEUTSCHE WOHNEN SE-4.35%17 350
CHINA MERCHANTS SHEKOU INDUSTRIAL ZONE HOLDINGS CO., LTD.2.71%15 866