Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. HELLA GmbH & Co. KGaA
  6. News
  7. Übersicht
    HLE   DE000A13SX22   A13SX2

HELLA GMBH & CO. KGAA

(A13SX2)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  18:54 28.11.2022
80.15 EUR   -2.38%
07:35MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa
DJ
23.11.Auto-Tuningbranche spürt Zurückhaltung wegen Kriegs und Inflation
DP
22.11.Afr : HELLA GmbH & Co. KGaA: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen
Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden

INDEX-MONITOR: Nordex heute zurück im SDax - Weitere Wechsel im MDax und TecDax

19.09.2022 | 05:51

FRANKFURT (dpa-AFX) - Drei Aktien aus dem Nebenwerte-Index SDax finden sich ab heute (19. September) im MDax: der US-Telekomausrüster Adtran, der kürzlich Adva übernahm, sowie die beiden Autozulieferer Stabilus und Hella, inzwischen eine Faurecia-Tochter.

Außerdem ergänzt der Kochenboxen-Lieferant Hellofresh die Riege der Neuzugänge im Index der mittelgroßen Werte, während Siemens Energy nun wieder im Dax zu finden ist.

Zudem befinden sich nun der schwer angeschlagene Energiekonzern Uniper, Grand City Properties und der IT-Dienstleister Cancom im Nebenwerte-Index SDax. Sie sind aus dem MDax abgestiegen.

Darüber hinaus gibt es vier weitere Neuerungen in dem 70 Werte umfassenden SDax: Der Windkraftanlagenhersteller Nordex ist zurück. Er war im Juni aus dem SDax geflogen, da er seinen Quartalsbericht nicht fristgerecht veröffentlicht hatte. Neu hinzugekommen sind obendrein der Wind- und Solarparkentwickler Energiekontor, die Südzucker-Tochter Cropenergies und SGL.

Ausgeschieden sind dafür die Immobilienkonzerne Deutsche Euroshop und Adler Group sowie die Aareal Bank und der B2B-Versandhändler Takkt.

Im TecDax haben außerdem Adtran und Nordex die Plätze von Kontron und 1&1 eingenommen.

Wichtig sind Indexänderungen vor allem für Fonds, die Indizes real nachbilden (physisch replizierende ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann./ck/nas


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AAREAL BANK AG -0.06%33.1 verzögerte Kurse.15.16%
ADLER GROUP S.A. 41.98%2.53 verzögerte Kurse.-83.65%
ADTRAN HOLDINGS, INC. 0.20%20.29 Schlusskurs.-11.13%
CANCOM SE -4.34%29.06 verzögerte Kurse.-48.70%
CROPENERGIES AG -2.04%14.38 verzögerte Kurse.19.74%
DAX -1.09%14383.36 verzögerte Kurse.-8.46%
DEUTSCHE EUROSHOP AG -2.10%22.34 verzögerte Kurse.55.87%
ENERGIEKONTOR AG -1.91%87.1 verzögerte Kurse.25.07%
FAURECIA SE -0.99%15.495 Realtime Kurse.-58.72%
GRAND CITY PROPERTIES S.A. -0.78%10.13 verzögerte Kurse.-51.10%
HELLA GMBH & CO. KGAA -2.38%80.15 verzögerte Kurse.32.42%
HELLOFRESH SE -2.38%23.79 verzögerte Kurse.-63.92%
KONTRON AG -1.40%15.52 verzögerte Kurse.7.37%
MDAX -1.43%25600.97 verzögerte Kurse.-26.06%
NORDEX SE -0.92%11.895 verzögerte Kurse.-7.50%
SDAX -1.44%12331.15 verzögerte Kurse.-23.78%
SIEMENS AG -0.39%131.54 verzögerte Kurse.-13.51%
SIEMENS ENERGY AG -2.70%15.7 verzögerte Kurse.-28.26%
STABILUS S.A. -2.14%61.65 verzögerte Kurse.-2.40%
TAKKT AG -0.30%13.32 verzögerte Kurse.-13.02%
TECDAX -1.39%3075.61 verzögerte Kurse.-20.46%
TECDAX -1.43%3073.46 verzögerte Kurse.-20.46%
UNIPER SE 14.54%5.5 verzögerte Kurse.-88.51%
Alle Nachrichten zu HELLA GMBH & CO. KGAA
07:35MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa
DJ
23.11.Auto-Tuningbranche spürt Zurückhaltung wegen Kriegs und Inflation
DP
22.11.Afr : HELLA GmbH & Co. KGaA: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberic..
EQ
08.11.Deutsche Bank Research belässt Hella auf 'Hold' - Ziel 70 Euro
DP
03.11.MÄRKTE EUROPA/Schwach nach Fed - Pfund von BoE-Entscheid belastet
DJ
03.11.MÄRKTE EUROPA/Abgabedruck hält an - Pfund schwach nach BoE-Entscheid
DJ
03.11.MÄRKTE EUROPA/Börsen bleiben nach Fed-Entscheid unter Druck
DJ
03.11.Hella will als Faurecia-Tochter kräftig wachsen
DP
03.11.Hella will jährlich um mehr als 10 Prozent wachsen
DJ
03.11.Hella stellt bis 2025 kräftiges Wachstum und höhere Marge in Aussicht
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu HELLA GMBH & CO. KGAA
03.11.2022 Capital Markets Day : HELLA accelerates profitable growth under FORVIA Power25 plan
EQ
21.10.Forvia raises annual sales outlook on currency effects, car output
RE
21.10.Forvia upgrades full-year sales guidance
RE
20.10.Faurecia may be 'last of the Mohicans' in pollution control - CEO
RE
19.10.Plastic Omnium Gets EU Nod To Assume Control Of HBPO JV
MT
19.10.Compagnie Plastic Omnium SE completed the acquisition of HBPO GmbH from HELLA GmbH & Co..
CI
03.10.Faurecia gets 213 million euros from the EU to develop hydrogen project in France
RE
30.09.Hella Gmbh & Co. Kgaa : AGM approves all agenda items with a large majority
EQ
30.09.HELLA GmbH & Co. KGaA Reports Earnings Results for the First Quarter Ended August 31, 2..
CI
29.09.Transcript : HELLA GmbH & Co. KGaA, Q1 2023 Earnings Call, Sep 29, 2022
CI
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu HELLA GMBH & CO. KGAA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 7 404 Mio 7 699 Mio -
Nettoergebnis 2023 547 Mio 569 Mio -
Nettoverschuldung 2023 46,0 Mio 47,8 Mio -
KGV 2023 26,9x
Dividendenrendite 2023 1,17%
Marktwert 9 122 Mio 9 473 Mio -
Marktwert / Umsatz 2023 1,24x
Marktwert / Umsatz 2024 1,12x
Mitarbeiterzahl 35 643
Streubesitz 16,8%
Chart HELLA GMBH & CO. KGAA
Dauer : Zeitraum :
HELLA GmbH & Co. KGaA : Chartanalyse HELLA GmbH & Co. KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HELLA GMBH & CO. KGAA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 82,10 €
Mittleres Kursziel 65,40 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -20,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Michel Favre Chief Executive Officer
Ulric Bernard Schäferbarthold MD-Finance, Controlling & Information Technology
Andreas Hermann Renschler Chairman-Supervisory Board
Felix Willing Chief Information Officer
Manuel Frenzel Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
HELLA GMBH & CO. KGAA32.42%9 486
DENSO CORPORATION-19.18%41 600
APTIV PLC-35.82%28 683
MAGNA INTERNATIONAL INC.-19.58%17 589
HYUNDAI MOBIS CO.,LTD-18.07%14 505
FUYAO GLASS INDUSTRY GROUP CO., LTD.-24.69%12 487