1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. HeidelbergCement AG
  6. News
  7. Übersicht
    HEI   DE0006047004   604700

HEIDELBERGCEMENT AG

(604700)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  18:53 15.08.2022
51.49 EUR   +1.20%
05.08.Berenberg belässt Heidelbergcement auf 'Buy' - Ziel 65 Euro
DP
03.08.Goldman senkt Ziel für Heidelbergcement auf 51 Euro - 'Sell'
DP
01.08.SocGen bemängelt Profitabilität von Heidelbergcement - Stuft auf 'Sell'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

„Circular City Heidelberg“: HeidelbergCement ist Teil von europaweit erstem kommunalen Urban-Mining-Projekt

23.06.2022 | 14:06
  • HeidelbergCement ist Partner im Pilotprojekt "Circular City - Gebäude-Materialkataster für die Stadt Heidelberg"
  • "Circular City" will die Wiederverwendung von Bau- und Abbruchabfällen vereinfachen
  • Abrissbeton soll künftig sortenrein getrennt und in den Baukreislauf zurückgeführt werden

HeidelbergCement unterstützt das Pilotprojekt "Circular City - Gebäude-Materialkataster für die Stadt Heidelberg" als Partner: Mit dem Projekt, an dem neben HeidelbergCement auch Drees & Sommer SE und die Materialplattform Madaster beteiligt sind, setzt Heidelberg als erste Stadt Europas auf das Prinzip Urban Mining, bei dem Bau- und Abbruchabfälle im Sinne der Kreislaufwirtschaft bei neuen Bauvorhaben wiederverwendet werden sollen. Die Konzeption liegt beim Umweltberatungsinstitut EPEA, einer Tochter von Drees & Sommer.

"Vollständige Kreislaufwirtschaft und nachhaltiges Bauen sind zentrale Elemente unserer Klimastrategie", so Dr. Dominik von Achten, Vorsitzender des Vorstands von HeidelbergCement: "Wir wollen unseren CO2-Fußabdruck in den nächsten Jahren weiter deutlich reduzieren. Dabei steht für uns die Lebenszyklusbetrachtung unseres Produkts Beton im Fokus - inklusive der Aufbereitung von Abbruchbeton und Rückführung in den Baukreislauf. Bis 2030 wollen wir für die Hälfte unserer Betonprodukte zirkuläre Alternativen anbieten. Gemeinsam mit der Stadt Heidelberg, die im Bereich Klimaschutz ebenfalls eine Vorreiterrolle einnimmt, möchten wir im Projekt "Circular City" das enorme Potenzial von Betonrecycling für den Städtebau der Zukunft aufzeigen."

Ziel ist eine vollständige ökonomische und ökologische Analyse des Gebäudebestands der Stadt, der in einem digitalen Materialkataster zusammengefasst wird. Die Grundlage bildet der von EPEA entwickelte Urban Mining Screener. Dabei handelt es sich um ein Programm, das anhand von Gebäudedaten wie Bauort, Baujahr, Gebäudevolumen oder Gebäudetyp die materielle Zusammensetzung auf Knopfdruck schätzen kann. Basierend auf diesen Informationen lassen sich beispielsweise Deponien und Aufbereitungsflächen entsprechend planen und eine regionale Wertschöpfung durch regionale Lieferketten und neue Geschäftsmodelle anstoßen.

Abrissbeton soll dabei künftig nicht länger auf der Deponie oder im Straßenunterbau entsorgt werden, sondern durch neuartige Verfahren zerkleinert, sortenrein in seine Bestandteile getrennt und in den Baukreislauf zurückgeführt werden. HeidelbergCement arbeitet im Rahmen des Projekts "ReConcrete 360°" darüber hinaus an einem Verfahren, um CO2 in Betonrezyklat einzubinden und damit den CO2-Ausstoß bei der Zementherstellung zu reduzieren.

Über HeidelbergCement

HeidelbergCement ist einer der weltweit größten integrierten Hersteller von Baustoffen und -lösungen mit führenden Marktpositionen bei Zuschlagstoffen, Zement und Transportbeton. Mehr als 51.000 Mitarbeiter an knapp 3.000 Standorten in über 50 Ländern stehen für langfristige Ertragsstärke durch operative Exzellenz und Offenheit für Veränderungen. Im Mittelpunkt des Handelns steht die Verantwortung für die Umwelt. Als Vorreiter auf dem Weg zur CO2-Neutralität arbeitet HeidelbergCement an nachhaltigen Baustoffen und Lösungen für die Zukunft.

Disclaimer

HeidelbergCement AG published this content on 23 June 2022 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 23 June 2022 12:05:05 UTC.


© Publicnow 2022
Alle Nachrichten zu HEIDELBERGCEMENT AG
05.08.Berenberg belässt Heidelbergcement auf 'Buy' - Ziel 65 Euro
DP
03.08.Goldman senkt Ziel für Heidelbergcement auf 51 Euro - 'Sell'
DP
01.08.SocGen bemängelt Profitabilität von Heidelbergcement - Stuft auf 'Sell'
DP
29.07.Barclays senkt Heidelbergcement-Ziel auf 43 Euro - 'Underweight'
DP
29.07.DZ Bank senkt fairen Wert für Heidelbergcement - 'Kaufen'
DP
29.07.JPMorgan senkt Ziel für Heidelbergcement auf 56 Euro - 'Neutral'
DP
28.07.MÄRKTE EUROPA/Fester - US-Zinserhöhung kein Problem für Börsen
DJ
28.07.MÄRKTE EUROPA/Schwaches US-BIP relativiert Zinserhöhung
DJ
28.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 28.07.2022 - 15.15 Uhr
DP
28.07.MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert nach Fed - Datenflut im Fokus
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu HEIDELBERGCEMENT AG
04.08.Edenville Energy Plc - Result of Annual General Meeting
AQ
29.07.HeidelbergCement half-year results, significant revenue growth, high energy costs almos..
AQ
28.07.GLOBAL MARKETS LIVE : Best Buy, Diageo, Mastercard, Pfizer, Qualcomm...
MS
28.07.MARKETSCREENER'S WORLD PRESS REVIEW : July 28, 2022
MS
28.07.TRANSCRIPT : HeidelbergCement AG, H1 2022 Earnings Call, Jul 28, 2022
CI
28.07.HeidelbergCement lowers profit outlook on high energy costs
RE
28.07.HEIDELBERGCEMENT : Q2 2022 Press Release
PU
28.07.HEIDELBERGCEMENT : Business figures January to June 2022
PU
28.07.HEIDELBERGCEMENT : Half-Year Financial Report January to June 2022
PU
28.07.HEIDELBERGCEMENT : Presentation 2022 Half Year Results
PU
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu HEIDELBERGCEMENT AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 20 696 Mio 21 073 Mio -
Nettoergebnis 2022 1 486 Mio 1 513 Mio -
Nettoverschuldung 2022 5 064 Mio 5 156 Mio -
KGV 2022 6,44x
Dividendenrendite 2022 5,02%
Marktwert 9 790 Mio 10 038 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,72x
Marktwert / Umsatz 2023 0,67x
Mitarbeiterzahl 52 350
Streubesitz 47,2%
Chart HEIDELBERGCEMENT AG
Dauer : Zeitraum :
HeidelbergCement AG : Chartanalyse HeidelbergCement AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HEIDELBERGCEMENT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 50,88 €
Mittleres Kursziel 59,71 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ralph Dominik von Achten Chairman-Management Board
René Samir Aldach Chief Financial Officer
Bernhard Scheifele Chairman-Supervisory Board
Wolfgang Dienemann Director-Global Research & Development
Andreas Schnurr Director-Group Human Resources & Compliance
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
HEIDELBERGCEMENT AG-14.52%10 038
CRH PLC-17.03%29 686
ULTRATECH CEMENT LIMITED-13.59%23 758
VULCAN MATERIALS COMPANY-14.14%23 687
MARTIN MARIETTA MATERIALS, INC.-15.99%23 085
GRASIM INDUSTRIES LIMITED0.02%13 384