Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  HeidelbergCement AG    HEI   DE0006047004   604700

HEIDELBERGCEMENT AG

(604700)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 01.03. 20:24:48
67.03 EUR   +2.37%
07:1513 TERMINE, die in der Woche wichtig werden (Montag-Mittwoch)
DJ
26.02.13 TERMINE, die in der Woche wichtig werden (Montag-Mittwoch)
DJ
26.02.LafargeHolcim verdient wegen Corona-Krise deutlich weniger
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Heidelbergcement steigert trotz Corona-Dämpfer Gewinn

23.02.2021 | 07:27
FILE PHOTO: A logo of HeidelbergCement is pictured at their headquarters in Heidelberg

Frankfurt (Reuters) - Trotz der Belastung durch die Corona-Pandemie hat der Baustoffkonzern Heidelbergcement das Betriebsergebnis im vergangenen Jahr gesteigert.

Der bereinigte operative Gewinn legte um 6,1 Prozent auf 3,7 Milliarden Euro zu, wie der Dax-Konzern am Dienstag mitteilte. Das Unternehmen schnitt damit etwas besser ab als von Analysten erwartet. Der erste Lockdown im Frühjahr hatte Absatz und Umsatz einbrechen lassen, was im Jahresverlauf nicht mehr ganz aufgeholt wurde. Heidelcement verkaufte weniger Zement, Zuschlagstoffe und Transportbeton. Der Umsatz sank auf vergleichbarer Basis um 4,6 Prozent auf 17,6 Milliarden Euro.

"Wir haben es geschafft, die Corona-bedingten Absatzrückgänge durch konsequente Ausgabendisziplin mehr als auszugleichen", erklärte Vorstandschef Dominik von Achten. So sparte Heidelcement mit rund 1,3 Milliarden Euro mehr ein als angepeilt. Die Nettoverschuldung sank um rund 1,5 Milliarden auf 6,9 Milliarden Euro.

Für das laufende Jahr erwartet das Management in vielen Märkten eine Aufwärtsentwicklung, wenn es keinen Rückschlag in der Pandemie geben sollte. "Wir sind gut in das Jahr 2021 gestartet", erklärte von Achten. Rückenwind erwarte er von Infrastrukturprogrammen in einigen wichtigen Absatzmärkten und vom privaten Wohnungsbau. Insgesamt sei die Lage aber noch nicht gut einzuschätzen.

Der weltweit zweitgrößte Zementhersteller nach Lafarge-Holcim will bei der Reduktion des Treibhausgases CO2 eine Vorreiterrolle spielen. Die Nettoemissionen der besonders energieintensiven und damit klimabelastenden Zementherstellung soll bis 2025 unter 525 Kilogramm pro Tonne Material sinken und damit um 30 Prozent gegenüber 1990. Bis 2030 soll der Wert unter 500 Kilogramm fallen. Dabei spielt CO2-Abscheidung eine große Rolle. Um das Ziel zu erreichen, werden ab diesem Geschäftsjahr Bonuszahlungen für die Führungskräfte an das Erreichen von CO2-Abbauzielen geknüpft. "Wir werden das Thema CO2 frontal angehen, und wir werden das lösen. Wir werden den Beton langfristig CO2-neutral machen", sagte der HeidelCement-Chef kürzlich in einem Reuters-Interview. Die Strategie habe volle Rückendeckung von Aufsichtsrat und Investoren.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 1.64%14012.82 verzögerte Kurse.0.49%
HEIDELBERGCEMENT AG 2.32%67 verzögerte Kurse.6.96%
LAFARGEHOLCIM LTD 3.47%51.9 verzögerte Kurse.3.17%
Alle Nachrichten auf HEIDELBERGCEMENT AG
07:1513 TERMINE, die in der Woche wichtig werden (Montag-Mittwoch)
DJ
26.02.13 TERMINE, die in der Woche wichtig werden (Montag-Mittwoch)
DJ
26.02.LafargeHolcim verdient wegen Corona-Krise deutlich weniger
DP
26.02.BÖRSE FRANKFURT : Dax niedriger erwartet - US-Daten im Blick
RE
25.02.Berenberg hebt Ziel für HeidelbergCement auf 77 Euro - 'Buy'
DP
25.02.SocGen hebt Ziel für HeidelbergCement auf 76 Euro - 'Buy'
DP
24.02.JPMorgan hebt Ziel für HeidelbergCement auf 70 Euro - 'Neutral'
DP
24.02.Barclays lässt HeidelbergCement auf 'Equal Weight' - Ziel 74 Euro
DP
24.02.Credit Suisse lässt HeidelbergCement auf 'Neutral' - Ziel 69 Euro
DP
24.02.UBS hebt Ziel für HeidelbergCement auf 73 Euro - 'Buy'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HEIDELBERGCEMENT AG
23.02.EUROPA : European shares end lower on tech losses as bond yields weigh
RE
23.02.GLOBAL MARKETS LIVE: HSBC, Facebook, Spotify…
23.02.HEIDELBERGCEMENT  : Trading Statement 2020 Presentation
PU
23.02.HEIDELBERGCEMENT  : Consensus Q4 2020
PU
23.02.PRESS RELEASE : HeidelbergCement closes 2020 financial year with record results
PU
23.02.HEIDELBERGCEMENT  : Shrugging off COVID-19, HeidelbergCement saw good start to 2..
RE
23.02.HEIDELBERGCEMENT  : Shrugging off COVID-19, HeidelbergCement saw good start to 2..
RE
23.02.HEIDELBERGCEMENT  : closes 2020 financial year with record results
PU
18.02.MARKET CHATTER : HeidelbergCement Weighs Divestment of Spanish Assets
MT
11.02.DGAP-PVR  : HeidelbergCement AG: Release according to Article 40, Section 1 of t..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 17 517 Mio 21 111 Mio -
Nettoergebnis 2020 -2 149 Mio -2 590 Mio -
Nettoverschuldung 2020 6 990 Mio 8 425 Mio -
KGV 2020 -6,07x
Dividendenrendite 2020 2,69%
Marktkapitalisierung 12 992 Mio 15 720 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,14x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,04x
Mitarbeiterzahl 53 882
Streubesitz 74,5%
Chart HEIDELBERGCEMENT AG
Dauer : Zeitraum :
HeidelbergCement AG : Chartanalyse HeidelbergCement AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HEIDELBERGCEMENT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 73,64 €
Letzter Schlusskurs 65,48 €
Abstand / Höchstes Kursziel 31,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,5%
Abstand / Niedrigstes Ziel -14,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Ralph Dominik von Achten Chairman-Management Board
Lorenz Näger CFO, Deputy Chairman-Management Board
Fritz-Jürgen Heckmann Chairman-Supervisory Board
Dennis Lentz Director-Group Information Technology
Wolfgang Dienemann Director-Global Research & Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
HEIDELBERGCEMENT AG6.96%15 720
CRH PLC5.23%33 993
ULTRATECH CEMENT LIMITED15.64%23 806
VULCAN MATERIALS COMPANY12.60%22 134
MARTIN MARIETTA MATERIALS, INC18.63%20 983
CHINA NATIONAL BUILDING MATERIAL COMPANY LIMITED28.76%12 787