Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  HeidelbergCement AG    HEI   DE0006047004   604700

HEIDELBERGCEMENT AG

(604700)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIE IM FOKUS 2: HeidelbergCement fest - Zahlen sorgten für Berg- und Talfahrt

05.11.2020 | 18:56

(neu: Schlusskurse und etwas geänderte Fassung)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von HeidelbergCement sind am Donnerstag nach der Vorlage des Quartalsberichts des Baustoffherstellers auf Berg- und Talfahrt gegangen. Nach anfänglichen Gewinnen von bis zu 2 Prozent drehten sie in die Verlustzone und gaben dort um rund zwei Prozent nach. Bis Handelsschluss ging es dann wieder nach oben, so dass letztlich ein Plus von 1,3 Prozent auf gut 53,76 Euro zu Buche stand. Einerseits kam bei Analysten und Händlern das Zahlenwerk sehr gut an. Andererseits sorgen sie sich jedoch um die Nachhaltigkeit der starken Geschäftsentwicklung.

Unisono lobten Analysten das überraschend starke dritte Quartal des Zementherstellers. Das operative Ergebnis (Ebitda) in Höhe von 1,328 Milliarden Euro habe seine Schätzung leicht übertroffen und die am Markt noch etwas deutlicher, hob etwa Commerzbank-Experte Norbert Kretlow hervor. Die Treiber hinter der positiven Überraschung seien die Geschäftsentwicklung in West- und Südeuropa und im asiatisch-pazifischen Raum gewesen, konkretisierte er.

Patrick Creuset von Goldman Sachs sprach von einem "starken Ebitda". Einige Analysten rechnen nun mit höheren Marktschätzungen für das Gesamtjahr 2020. Zu diesen zählt auch Elodie Rall von der US-Bank JPMorgan.

Nabil Ahmed von der Barclays Bank verwies indes darauf, dass ein stärkeres Quartal letztlich erwartet worden sei, nachdem Wettbewerber bereits positiv überrascht hätten. Zwar sieht auch er Aufwärtspotenzial für die Marktschätzungen 2020 das Ebitda und die Barmittel betreffend, der Fokus liege aber nun auf 2021. "Die Augen sind jetzt auf die Nachhaltigkeit der Margengewinne in einem noch unsichereren Umfeld gerichtet."

Ebenso sieht es Kretlow. Der Commerzbank-Experte hatte neben dem starken Ebitda ebenfalls die dank Kosteneinsparungen und Preiserhöhungen erfreuliche Margenüberraschung im abgelaufenen Quartal gelobt. "Doch diese aktuelle Dynamik kann wegen der Unsicherheiten in den für den Zementhersteller relevanten Endmärkten nicht einfach auf die künftige Entwicklung übertragen werden", warnte er. Daher sieht er die aktuelle Aktienbewertung als gerechtfertigt an und bestätigte sein neutrales Anlage-Urteil "Hold" samt dem Kursziel von 53 Euro.

Mit dem versöhnlichen Schlusskurs an diesem Donnerstag von 53,76 Euro konnte die HeidelbergCement-Aktie ihren guten Lauf der vergangenen sechs Handelstage fortsetzen. Erst am Tag zuvor hatte sie die 200-Tage-Linie überwunden, die knapp unter 49,58 Euro verläuft. Für charttechnisch orientierte Anlegern ist diese Durchschnittslinie ein wichtiger Indikator für den längerfristigen Trend. Auf diesen achten Investoren zunehmend, denn HeidelbergCement hat bislang kein gutes Jahr hinter sich: Um etwas mehr als 17 Prozent hat der Aktienkurs seit Jahresbeginn nachgegeben, womit das Papier zu den zehn größten Verlierern im Dax zählt. Das Minus des Leitindex beträgt in diesem Jahr dagegen rund 5 Prozent./ck/bek/fba/ck/he


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BARCLAYS PLC 1.41%135.9948 verzögerte Kurse.-8.43%
DAX 0.27%13652.02 verzögerte Kurse.-0.72%
HEIDELBERGCEMENT AG 1.81%61.94 verzögerte Kurse.-0.56%
JPMORGAN CHASE & CO. 2.44%130.76 verzögerte Kurse.3.55%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. 1.43%276.735 verzögerte Kurse.6.84%
Alle Nachrichten auf HEIDELBERGCEMENT AG
27.01.HEIDELBERGCEMENT : trennt sich von Geschäft in Kuwait
DJ
27.01.HEIDELBERGCEMENT : Erster Schritt bei Portfoliooptimierung – HeidelbergCem..
PU
26.01.DZ Bank hebt fairen Wert für HeidelCement auf 79 Euro - 'Kaufen'
DP
25.01.MÄRKTE EUROPA/Anleger setzen auf Stimuli - Zykliker profitieren
DJ
22.01.Morgan Stanley hebt Ziel für HeidelbergCement - 'Overweight'
DP
21.01.JPMorgan senkt Ziel für HeidelbergCement auf 68 Euro - 'Neutral'
DP
20.01.Barclays hebt HeidelbergCement-Ziel auf 74 Euro - 'Equal Weight'
DP
20.01.UBS hebt Ziel für HeidelbergCement auf 71,50 Euro - 'Buy'
DP
18.01.Jefferies hebt Ziel für HeidelbergCement auf 79 Euro - 'Buy'
DP
15.01.HEIDELBERGCEMENT AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzbe..
EQ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HEIDELBERGCEMENT AG
27.01.HEIDELBERGCEMENT : First step in portfolio optimisation – HeidelbergCement..
PU
15.01.HEIDELBERGCEMENT AG : Preliminary announcement of the publication of financial r..
EQ
06.01.EUROPA : European stocks jump on vaccine hopes, Democrats on cusp of Senate vict..
RE
06.01.European stocks jump on vaccine hopes, Democrats on cusp of Senate victory
RE
2020MARKET CHATTER : Germany's HeidelbergCement Plans to Sell $1.5 Billion Worth of ..
MT
2020HEIDELBERGCEMENT : to install the world's first full-scale CCS facility in a cem..
PU
2020DGAP-PVR : HeidelbergCement AG: Release according to Article 40, Section 1 of th..
DJ
2020HEIDELBERGCEMENT : Heidelberg Cement confirms climate change leadership with CDP..
AQ
2020HEIDELBERGCEMENT : confirms climate change leadership with CDP 'A' rating
PU
2020HEIDELBERGCEMENT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [th..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 17 576 Mio 21 252 Mio -
Nettoergebnis 2020 -2 143 Mio -2 591 Mio -
Nettoverschuldung 2020 6 996 Mio 8 459 Mio -
KGV 2020 -5,67x
Dividendenrendite 2020 2,92%
Marktkapitalisierung 12 080 Mio 14 612 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,09x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,00x
Mitarbeiterzahl 53 882
Streubesitz 74,5%
Chart HEIDELBERGCEMENT AG
Dauer : Zeitraum :
HeidelbergCement AG : Chartanalyse HeidelbergCement AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HEIDELBERGCEMENT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 72,88 €
Letzter Schlusskurs 60,88 €
Abstand / Höchstes Kursziel 39,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -9,66%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Ralph Dominik von Achten Chairman-Management Board
Fritz-Jürgen Heckmann Chairman-Supervisory Board
Lorenz Näger CFO, Deputy Chairman-Management Board
Dennis Lentz Director-Group Information Technology
Wolfgang Dienemann Director-Global Research & Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
HEIDELBERGCEMENT AG-0.56%14 612
CRH PLC1.29%32 712
ULTRATECH CEMENT LIMITED2.21%21 347
VULCAN MATERIALS COMPANY-1.54%19 351
MARTIN MARIETTA MATERIALS, INC0.36%17 748
CHINA NATIONAL BUILDING MATERIAL COMPANY LIMITED5.04%10 663