1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Hapag-Lloyd AG
  6. News
  7. Übersicht
    HLAG   DE000HLAG475   HLAG47

HAPAG-LLOYD AG

(HLAG47)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:39 24.06.2022
263.60 EUR   +1.62%
24.06.Berenberg belässt Hapag-Lloyd auf 'Hold' - Ziel 150 Euro
DP
24.06.VERDI : Warnstreik in Seehäfen starkes Signal an Arbeitgeber
DP
24.06.Deutsche Bank Research senkt Ziel für Hapag-Lloyd - 'Hold'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Deutsche Bank Research belässt Hapag-Lloyd auf 'Hold'

13.05.2022 | 14:17

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Hapag-Lloyd auf "Hold" mit einem Kursziel von 305 Euro belassen. Die Containerreederei habe sich gegenüber dem Vorjahr solide geschlagen, schrieb Analyst Andy Chu in einer am Freitag ersten Reaktion auf den Quartalsbericht.

/ag/edh
Veröffentlichung der Original-Studie: 13.05.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.05.2022 / 06:45 / CET
Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu HAPAG-LLOYD AG
24.06.Berenberg belässt Hapag-Lloyd auf 'Hold' - Ziel 150 Euro
DP
24.06.VERDI : Warnstreik in Seehäfen starkes Signal an Arbeitgeber
DP
24.06.Deutsche Bank Research senkt Ziel für Hapag-Lloyd - 'Hold'
DP
24.06.Hafenarbeiter wollen Warnstreik pünktlich beenden
DP
23.06.Großer Warnstreik legt Häfen an der Nordseeküste lahm
DP
23.06.MÄRKTE EUROPA/Schwach - DAX wieder unter 13.000
DJ
23.06.MÄRKTE EUROPA/Uneinheitlich - Euro-Stoxx-50 macht Verluste wett
DJ
23.06.Hafenarbeiter legen Schiffsabfertigung in Seehäfen weitgehend lahm
DP
23.06.MÄRKTE EUROPA/DAX fällt mit Rezessionssorgen unter 13.000 Punkte
DJ
23.06.Warnstreik - An Deutschlands Seehäfen drohen 24 Stunden Stillstand
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu HAPAG-LLOYD AG
22.06.Moody's Lifts Hapag-Lloyd's Outlook to Positive on Improved Profitability
MT
10.06.PUMP / DUMP #34 : This week's gainers and losers
09.06.Norfolk Southern launches innovative partnership to give shippers a new option to reach..
AQ
01.06.Hapag-Lloyd Completes Acquisition Of Africa Shipping Group DAL
MT
01.06.Hapag-Lloyd acquires container liner business of Africa specialist Deutsche Afrika-Lini..
EQ
01.06.Hapag-Lloyd Aktiengesellschaft completed the acquisition of DAL Deutsche Afrika-Linien ..
CI
25.05.Hapag-Lloyd Annual General Meeting approves all proposed resolutions
EQ
25.05.Hapag-Lloyd Aktiengesellschaft Approves Dividend
CI
25.05.Hapag-Lloyd Aktiengesellschaft Announces Board Changes
CI
13.05.HAPAG-LLOYD AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu HAPAG-LLOYD AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 30 007 Mio 31 653 Mio -
Nettoergebnis 2022 13 630 Mio 14 378 Mio -
Nettoliquidität 2022 8 857 Mio 9 342 Mio -
KGV 2022 3,51x
Dividendenrendite 2022 16,2%
Marktwert 46 330 Mio 48 872 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,25x
Marktwert / Umsatz 2023 1,94x
Mitarbeiterzahl 14 023
Streubesitz 3,60%
Chart HAPAG-LLOYD AG
Dauer : Zeitraum :
Hapag-Lloyd AG : Chartanalyse Hapag-Lloyd AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HAPAG-LLOYD AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 263,60 €
Mittleres Kursziel 231,50 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -12,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Rolf Habben Jansen Chief Executive Officer
Mark Frese Chief Financial Officer
Michael Behrendt Member-Executive Board
Maximilian Rothkopf Chief Operating Officer
Thomas Mansfeld Chief Compliance Officer
Branche und Wettbewerber