Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

HALO COLLECTIVE INC.

(A3C9VV)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IRW-PRESS : Halo Collective Inc.: Halo Collective unterzeichnet finale Vereinbarungen zum Erwerb der Indoor-Anbauanlage von Pistil Point und der dazugehörigen Lizenzen in Oregon

27.08.2021 | 20:06

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Die Übernahme bringt das Unternehmen seinem Ziel, einer der großen Indoor-Produzenten im Bundesstaat zu werden, einen wesentlichen Schritt näher

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61176/FINAL_PistilAcquisition_DEPRcom.001.jpeg

Nicht zur Verbreitung über US-Nachrichtendienste oder in den Vereinigten Staaten bestimmt

Alle Beträge sind, wenn nicht anders angegeben, in US-Dollar ausgewiesen

Toronto, 27. August 2021 - Halo Collective Inc. ("Halo" oder das "Unternehmen") (NEO: HALO) (OTCQX: HCANF) (Deutschland: A9KN) hat heute die finalen Vereinbarungen zum Erwerb der Firma Food Concepts LLC, dem Hauptpächter eines rund 55.000 Quadratfuß großen Indoor-Betrieb für den Anbau, die Verarbeitung und den Großhandelsvertrieb von Cannabis in Portland (Oregon), der unter dem Namen "Pistil Point" firmiert (die "Übernahme von FC") sowie der dazugehörigen Lizenzen, die von der Oregon Liquor Control Commission ("OLCC") gewährt wurden, zuzüglich weiterer Anteile des Betriebsvermögens in Besitz der unter dem Namen "Pistil Point" firmierenden Geschäftseinheiten (die "Übernahme von Pistil Point") unterzeichnet. Die Übernahme von FC wird voraussichtlich in den nächsten Wochen, im Anschluss an die Einreichung der Fusionssatzung beim Secretary of State des Bundesstaates Oregon, über die Bühne gehen. Die Übernahme von Pistil Point bedarf der Zustimmung des OLCC und wird voraussichtlich Anfang des Jahres 2022 abgeschlossen. Sobald die gesamte Transaktion zur Gänze abgeschlossen ist, wird Halo voraussichtlich zu einem der größten Indoor-Anbaubetriebe in Oregon avancieren - zusätzlich zu einer Betriebsfläche von 11 Acres, die das Unternehmen derzeit im Außen- und Gewächshausanbau besitzt bzw. unter Vertrag hat.

Kiran Sidhu, CEO und Gründer von Halo Collective, erklärt: "Halo wurde in Oregon gegründet, und aus unserer Sicht ist dies auch der Markt der Zukunft, da die mögliche Legalisierung auf Bundesebene hier so verwirklicht wird, dass keine Steuern auf den Anbau anfallen, die Besteuerung auf regionaler Ebene generell gering ist, ausreichend Arbeitskräfte zur Verfügung stehen und die Wasser- und Strompreise niedriger sind als in den meisten anderen Bundesstaaten. Wir sind davon überzeugt, dass die Übernahme von Pistil Point die Entwicklung unserer Marktführerschaft in Oregon beschleunigen wird, da wir in Portland einen großen Campus errichten werden. Wir bearbeiten in Oregon mit dem Indoor-Anbau, Gewächshäusern und Außenanlagen für den Anbau von Cannabis drei unterschiedliche Schienen und wollen unsere Kapazitäten weiter ausbauen, um einer der größeren Indoor-Produzenten in diesem Bundesstaat zu werden."

Wichtige Eckdaten der Transaktion mit Pistil Point

- Halos allgemeine Position als Marktführer im Bundesstaat Oregon wird durch den Zugewinn einer umsatz- und zahlungsmittelgenerierenden Tochtergesellschaft weiter gestärkt.

- Es entsteht ein großes Vertriebszentrum, von dem aus man 70 % der Bevölkerung des Bundesstaates innerhalb einer Autostunde erreicht.

- Der Indoor-Anbau von Cannabisblüten ermöglicht höhere Preise, größere Gewinnspannen und eine ganzjährige Produktion.

- Es eröffnet sich damit die Möglichkeit, die Blütenproduktion in Innenräumen von 200 auf 500 Lampen zu erhöhen (Produktionssteigerung um 250 %).

- Halo ist dadurch in der Lage, einen erheblichen Anteil der Vorbereitung der Fertigprodukte für den Versand nach Portland zu verlagern, um so die Just-in-Time-Produktion zu erleichtern, die Kapazitäten für die Massengüterabfertigung in Medford zu erhöhen und die Lagerbestände insgesamt zu reduzieren.

- Halo ist außerdem in der Lage, den größten Cash-&-Carry-Schauraum für den Großhandel in ganz Oregon zu eröffnen, der Produkte von rund 30 landwirtschaftlichen Betrieben und 12 führende Marken mit über 100 Einzelartikeln führt.

- Es formiert sich ein kompetentes Führungsteam, das diesen Expansionsplan unter der visionären Führung von Sid Gupta verwirklicht.

Der Produktionsbetrieb von Pistil Point verkauft derzeit hochwertige Blüten und Trim aus dem Innenanbau zu einem Durchschnittspreis von 1.865 Dollar pro Pfund (Preis von Blüten aus dem Freilandanbau: 1.094 Dollar pro Pfund Basierend auf Datenmaterial von BDSA (vormals BDS Analytics)

). Für die Periode April - Juni 2021 meldete Pistil Point einen geschätzten und nicht testierten Umsatz in Höhe von 889.000 Dollar sowie einen bereinigten Betriebsgewinn in Höhe von 255.000 Dollar. Berechnung auf Basis vorläufiger, nicht testierter Zahlen Siehe "Finanzausblick" und "Nicht IFRS-konforme Bewertungskriterien"

Diese drei Monate spiegeln eine entsprechende Aufwärtsdynamik wider. Die Unternehmensführung geht davon aus, dass die nicht testierten Gesamteinnahmen des Jahres 2020 in Höhe von rund 1,37 Millionen Dollar Berechnung auf Basis des Konzernabschlusses per 31. Dezember 2020 von Food Concepts, Decatur One LLC, Bradford Two LLC und Bradford Three LLC. Diese Jahresabschlüsse wurden auf vorläufiger, nicht testierter Basis erstellt. Siehe "Finanzausblick".

noch vor der Umsetzung der Pläne zum Ausbau der Anlage auf die maximale Produktionskapazität deutlich überschritten werden. Halo wird die herausragenden Sorten mit einem nachweislichen TCH-Gehalt von bis zu 30 %, die Pistil Point den Ruf eines der führenden Produzenten von hochwertigen Cannabisblüten in Oregon eingebracht haben, auch weiterhin in der Betriebsanlage anbauen.

Im Laufe des nächsten Jahres plant Halo eine erhebliche Ausweitung der Produktions-, Verarbeitungs- und Vertriebsaktivitäten in der neuen Anlage. Die Anlage erwirtschaftet seit April 2021 monatlich einen Umsatz von rund 300.000 Dollar und einen freien Cashflow in Höhe von 100.000 Dollar; mit der Expansion dürften diese Kennzahlen innerhalb eines Jahres um bis zu 250 % weiter ansteigen.

Darüber hinaus plant Halo die Errichtung eines neuen, zentral gelegenen Vertriebszentrums. Die derzeitigen Vertriebsstandorte in Medford und Eugene (Oregon) werden im neuen Betriebsstandort in Portland zusammengelegt. 70 % der Bevölkerung des Bundesstaates lebt innerhalb eines 60-Meilen-Radius von diesem Betriebsstandort. https://www.hoosierdata.in.gov/big_radius/radius.asp

https://www.freemaptools.com/find-population.htm

. Dieser Schritt wird die Lieferzeiten zu den meisten Verkaufsstellen im Bundesstaat erheblich verkürzen. Halo beabsichtigt, die Endabfertigungsprozesse von Medford nach Portland zu verlagern, um im Zuge von Halos Ausbau von Marktanteilen in Oregon die Gesamtproduktionskapazität des Unternehmens um mindestens das Doppelte zu steigern. Das Unternehmen geht davon aus, dass mit der Produktion in Portland das Geschäft der Eigenmarken- und Auftragsfertigung mit Halos Vertriebspartnern in den Abgabestellen erweitert werden kann, wodurch die potenziellen Umsätze im Bundesstaat steigen werden.

Neben der Modernisierung der Produktions- und Verarbeitungsanlagen und der Verlagerung des Vertriebs nach Portland beabsichtigt Halo, im Bundesstaat Oregon die ersten Cash-&-Carry-Schauräume mit loser Ware und Fertigprodukten für den Großhandel im B2B-Geschäft zu eröffnen, in denen alle 12 Marken, die Halo derzeit in diesem Bundesstaat vertreibt, sowie ein großes Sortiment an White-Label-Produkten erhältlich sein werden. Dazu zählen unter anderem Cannabisblüten (Blüten, Prerolls und Canagars), Konzentrate (Shatter, Harze, Hasch und Rosin-Hasch), Vape Pens (aus Cannabis gewonnenes, aromatisiertes Live Resin und Rosin-Hasch), Konsumartikel (Gummis, Sirup und Tinkturen), Topicals sowie Getränke (einschließlich Marken, die im Rahmen der von Halo bereits angekündigten Lizenzvereinbarung mit Elegance Brands, Inc. übernommen wurden).

"Halos Übernahme bestimmter Vermögenswerte von Pistil verschafft dem Unternehmen Zugang zu Oregons hochattraktivem Markt für Cannabisblüten aus dem Indoor-Anbau und Prerolls, wo im Cannabisblütensegment Höchstpreise erzielt werden, der am schnellsten wächst und auch die höchsten Margen aufweist", weiß Dustin Jessop, CRO von Halo und Gründer von Winberry. "Wir planen einen umfangreichen Ausbau dieser Kapazitäten von 200 auf 500 Lampen für die Beleuchtung der Blüten. Diese Übernahme wird unsere Präsenz als Nummer eins im Großhandel in Oregon weiter stärken und uns in die Lage versetzen, einen Großteil des Marktes noch am selben Tag zu beliefern. Wir planen eine Verdoppelung unserer Gesamtproduktionskapazitäten und wollen in Oregon den ersten Cash-&-Carry-Schauraum errichten. Sobald der erste Schauraum fertig ist, wollen wir nach dem gleichen Modus auch in Eugene, Bend und Medford vorgehen. Wir heißen Sid hier bei Halo herzlich willkommen und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit ihm."

Sid Gupta, Gründer von Pistil Point, meint weiter: "Als ich beschloss, mich auf den Markt für Genussmittel an der Ostküste zu konzentrieren, erwies sich Halo als bestes Unternehmen für die Übernahme unserer Betriebsstätten in Oregon. Halo ist eine erstklassige Organisation und hat sich in Oregon sehr rasch eine beachtliche Präsenz aufgebaut. Ich schätze mich glücklich, Teil des Halo-Team zu sein. Ich freue mich schon darauf, mit Halo nicht nur in Oregon, sondern auch in anderen Regionen zusammenzuarbeiten."

Einzelheiten der Transaktion

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

August 27, 2021 14:05 ET (18:05 GMT)

Alle Nachrichten zu HALO COLLECTIVE INC.
22.10.HALO COLLECTIVE INC. : Halo schließt drittes geändertes und berichtigtes Schuldscheindarle..
DP
30.09.HALO COLLECTIVE INC. : Halo Collective bereitet Akanda mit dem Abschluss einer Aktienkaufv..
DP
20.09.HALO COLLECTIVE INC. : Halo Collective gibt heute den Abschluss seines At-the-Market-Angeb..
DP
20.09.HALO COLLECTIVE INC. : Halo Collective -2-
DJ
20.09.HALO COLLECTIVE INC. : Halo Collective gibt heute den Abschluss seines At-the-Market-Angeb..
DJ
13.09.HALO COLLECTIVE INC. : Halo Collective beginnt mit dem Bau einer Verkaufsstelle in Westwoo..
DP
13.09.HALO COLLECTIVE INC. : Halo Collective -2-
DJ
13.09.HALO COLLECTIVE INC. : Halo Collective beginnt mit dem Bau einer Verkaufsstelle in Westwoo..
DJ
08.09.HALO COLLECTIVE INC. : Halo Collective meldet mit einem monatlichen Nettoumsatz von 3,9 Mi..
DP
08.09.HALO COLLECTIVE INC. : Halo Collective -2-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HALO COLLECTIVE INC.
23.10.HALO COLLECTIVE : Completes Securities Issuance to Independent Consultants and Related Par..
AQ
22.10.HALO COLLECTIVE : Enters Into Third Amended and Restated Convertible Promissory Note for A..
AQ
22.10.Halo Collective Inc. Enters into Third Amended and Restated Convertible Promissory Note..
CI
18.10.HALO COLLECTIVE : Announces Planned Changes to Executive Compensation Program
AQ
06.10.HALO COLLECTIVE : Announces Share Consolidation
AQ
05.10.Halo Collective Inc. Announces Executive Changes
CI
05.10.HALO COLLECTIVE : Continues to Reduce Overheads as Akanda Bolsters Leadership Team
AQ
01.10.HALO COLLECTIVE : Completes Securities Issuance to Independent Consultants, Related Partie..
AQ
30.09.HALO COLLECTIVE : Readies Akanda for a Senior Exchange Listing by Entering into a Share Pu..
AQ
29.09.HALO COLLECTIVE : Announces Initial Results From Red Light Oregon Market Research in Orego..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 58,1 Mio - 50,1 Mio
Nettoergebnis 2021 -35,9 Mio - -31,0 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 43,6 Mio 43,6 Mio 37,6 Mio
Wert / Umsatz 2021 0,75x
Wert / Umsatz 2022 0,43x
Mitarbeiterzahl 278
Streubesitz -
Chart HALO COLLECTIVE INC.
Dauer : Zeitraum :
Halo Collective Inc. : Chartanalyse Halo Collective Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Kiran Sidhu Chief Executive Officer & Director
Katharyn M. Field President & Director
Philip van den Berg Chief Financial Officer & Director
Ryan Kunkel Chairman
Valery Krasnoperov Chief Scientific Officer