Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

HALO COLLECTIVE INC.

(A2QNDZ)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IRW-PRESS: Halo Collective Inc.: Halo Collective -2-

17.05.2021 | 13:37

Durch den erstmaligen Beitrag von Halo Winberry erhöhten sich die betrieblichen Aufwendungen um USD 870.000. Abzüglich der ersten Konsolidierung von Halo Winberry stiegen die betrieblichen Aufwendungen um 17,4 %, was erwartet wurde. Halo Winberry trug im 1. Quartal 2021 zum Betriebsgewinn bei. Die Transaktionskosten für die Übernahme von Halo Winberry, die in die Beratungskosten aufgenommen wurden, lagen bei USD 401.025. Die Übernahme erfüllte die Definition eines Unternehmenszusammenschlusses. Gemäß IFRS 3 sind die Transaktionskosten für einen Unternehmenszusammenschluss aufwandswirksam.

Die Lohn- und Gehaltsaufwendungen stiegen durch die Einstellung neuer Mitarbeiter im Zusammenhang mit den verschiedenen Akquisitionen im vergangenen Jahr. Die Beratungskosten sanken um 15,8 %. Die Vertriebs- und Marketingaufwendungen verdoppelten sich auf USD 1,5 Millionen (1. Quartal 2020: USD 749.000). Die Vertriebs- und Marketingaufwendungen bei MDT stiegen infolge des raschen Umsatzwachstums und im Corporate Center infolge höherer Aufwendungen für Social Media und sonstige Marketingdienstleister. Dies steht im Einklang mit der Strategie des Unternehmens zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades der Kernmarken des Unternehmens wie Hush, aber auch im Hinblick auf die Einführung neuer Marken wie FlowerShop*. Im März 2021 kündigte das Unternehmen seinem Außendienst in Kalifornien und übertrug die entsprechenden Kunden dem Vertriebsteam seines Vertriebshändlers, was die Fixkosten in variable Kosten umwandelte und die Management-Gemeinkosten reduzierte.

Die gesamten betrieblichen Aufwendungen stiegen im Jahresvergleich um 29,5 % und auf einer Vergleichsbasis mit Ausnahme der Akquisitionen um 17,4 %. Dies ist ein Vergleich mit den Umsatzerlösen, die sich insgesamt um 253 % und auf organischer Basis um 62,4 % erhöhten.

Liquidität

Mit Stand vom 31. März 2021 verfügte das Unternehmen über uneingeschränkt verfügbare liquide Mittel in Höhe von USD 10,3 Millionen und ein Umlaufvermögen in Höhe von USD 22,5 Millionen. Der Mittelabfluss aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit lag im 1. Quartal 2021 bei USD 9,4 Millionen, der Mittelabfluss für die Investitionstätigkeit lag bei USD 1,0 Millionen und der Mittelzufluss aus der Finanzierungstätigkeit betrug USD 15,9 Millionen. Der gesamte Mittelzufluss belief sich auf USD 7,6 Millionen.

Am 2. Februar 2021 schloss das Unternehmen ein über Nacht vermarktetes öffentliches Angebot von Einheiten des Unternehmens für einen gesamten Bruttoerlös von USD 7,2 Millionen ab (Anmerkung 17 des verkürzten Konzernzwischenabschlusses). Am 19. Februar 2021 schloss das Unternehmen ein über Nacht vermarktetes öffentliches Angebot von Einheiten des Unternehmens für einen gesamten Bruttoerlös von USD 9,1 Millionen ab (Anmerkung 17 des verkürzten Konzernzwischenabschlusses).

Fusions- und Übernahmeaktivitäten des Unternehmens

Im 1. Quartal 2021 führte das Unternehmen fünf Fusionen bzw. Übernahmen weiter. Nähere Angaben sind Anmerkung 14 des Konzernzwischenabschlusses zu entnehmen, der über SEDAR abrufbar ist. Diese Transaktionen umfassen ein Anbauunternehmen, nämlich die Vermögenswerte von Winberry, und zwei Abgabestellen (SDF11 LLC und ZXC11 LLC) und die dazugehörigen Managementgesellschaften (Black & Crimson LLC und POI11 LLC).

Mit Halo Winberry erwarb das Unternehmen besicherte Verbindlichkeiten gegenüber Evolution Trustees Limited. Wie bereits gemeldet, erhielt Halo Winberry, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Unternehmens, am 16. Januar 2020 die bedingte Genehmigung seitens der Oregon Liquor Control Commission für den Abschluss des geplanten Erwerbs bestimmter Vermögenswerte von Winberry durch das Unternehmen. Das Unternehmen erwarb Anlagevermögen in Höhe von USD 104.000 und Umlaufvermögen in Höhe von USD 1,4 Millionen. Die immateriellen Vermögenswerte umfassten die Winberry-Lizenzen und die Winberry-Marken. Mit Stand vom 31. März 2021 lag der Bilanzwert der immateriellen Vermögenswerte bei USD 6,5 Millionen (31. Dezember 2020: null).

Am 2. März 2021 gab das Unternehmen 23.690.385 Halo-Stammaktien ("Halo-Aktien") als vor Transaktionsabschluss nicht erstattungsfähige Anzahlung im Hinblick auf den Abschluss des Erwerbs von SDF11 LLC, eines Antragstellers für eine Lizenz für eine Abgabestelle, mit Sitz in der Franklin Avenue, LA, aus. Außerdem gab Halo 118.650.349 Halo-Aktien für den Abschluss der Übernahme der entsprechenden Managementgesellschaft, Black & Crimson LLC, aus.

Am 2. März 2021 gab das Unternehmen 23.690.385 Halo-Aktien als vor Transaktionsabschluss nicht erstattungsfähige Anzahlung im Hinblick auf den Abschluss des Erwerbs von ZXC11 LLC, eines Antragstellers für eine Lizenz für eine Abgabestelle, mit Sitz in Santa Monica, LA, aus. Außerdem gab Halo 118.650.349 Halo-Aktien für den Abschluss der Übernahme der entsprechenden Managementgesellschaft, POI11 LLC, aus.

Weitere Schritte im Jahr 2021

Das Unternehmen senkt derzeit aktiv seine betrieblichen Aufwendungen, um die EBITDA-Marge im weiteren Verlauf von 2021 zu verbessern. Diese Kostensenkungen werden in den meisten Geschäftseinheiten des Unternehmens vorgenommen, unter anderem in Corporate, bei ANM, Halo Winberry, MDT und Coastal Harvest. Im Corporate Center plant das Unternehmen die Reduzierung der Rechtskosten durch Einstellung eines internen Rechtsanwalts und ist davon überzeugt, dass sich die Kosten mit Rückgang der Fusions- und Übernahmetätigkeit natürlicherweise reduzieren werden. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Kosten bei ANM und Halo Winberry durch die Restrukturierung und Konsolidierung der beiden Unternehmen optimiert werden. Das Unternehmen konnte im 1. Quartal 2021 auch landwirtschaftliche Verbesserungen verzeichnen, die noch nicht aktiviert wurden und nunmehr mit der Bereitschaft des landwirtschaftlichen Betriebs für den Anbau 2021 naturgemäß die Kosten senken werden. Bei MDT sinken weiterhin die Gemeinkosten im Zuge des Outsourcing des gesamten Vertriebspersonals an einen Drittvertriebshändler. Nachstehend stellt das Unternehmen einen detaillierten strategischen Plan für Umsatzwachstum und verbesserte Margen auf allen Märkten vor.

Oregon

Halo erwartet die Durchführung der folgenden Aktivitäten in dem Bemühen, die Geschäftstätigkeit des Unternehmens in Oregon auszubauen und zu optimieren:

- Übergang zur internen Produktion aller zentralen Artikel, um den Großhandelspreis zu senken und die Gewinnmargen zu erhöhen;

- Einführung von Artikeln mit neuen Geschmacksrichtungen bei den Destillat-Patronen und Infused Pre-Rolls von Winberry Farms;

- Einführung von veganen Hush-Fruchtgummis im 5-er Pack sowie Neuformulierung und Aktualisierung des derzeitigen Fruchtgummi-Angebots, insbesondere des Fruchtgummis im 1er-Pack;

- Abwicklung des gesamten Vertriebs intern anstelle des Rückgriffs auf Drittvertriebshändler, um die Vertriebseffizienz zu erhöhen und die Kosten zu senken;

- Erhöhung des Ankaufs von Drittblüten, um die Verfügbarkeit und den Vertrieb von Blütenprodukten zu verbessern;

- Ausbau des Angebots an Drittmarken für die bestehende Kundenbasis des Unternehmens im Bereich Abgabestellen als Beitrag zur Erhöhung der Vertriebsumsätze;

- Erwerb von Innenanbau- und weiteren Außenanbau- und Gewächshausanbauflächen, um den Zugang des Unternehmens zu hochwertigen Rohstoffen und die Kontinuität der Lieferkette zu verbessern; und

- Errichtung einer zentralen Cannabis-Verarbeitungsanlage im Süden von Oregon, um die Verarbeitungskosten von über USD 100 pro Pfund auf ein prognostiziertes Ziel von USD 60 pro Pfund zu senken.

Kalifornien

Halo erwartet die Durchführung der folgenden Aktivitäten in dem Bemühen, die Geschäftstätigkeit des Unternehmens in Kalifornien auszubauen und zu optimieren:

- Kompletter Übergang zu einem Full-Service-Vertriebspartner, Greenstone, zur Steigerung der unmittelbaren Umsätze in den Geschäften;

- Einführung von Live-Resin-Pucks & Carts von Hush auf dem kalifornischen Markt, um eine Lücke bei unserem derzeitigen Drittvertriebspartner zu schließen;

- Einführung von Bouquet-Packs und Bud-Vase-Blütenprodukten von FlowerShop*, um in höhere Preisangebote zu expandieren;

- Wiedereinführung von Destillat-Vape-Produkten von Winberry Farms auf dem kalifornischen Markt;

- Start der Einzelhandelspräsenz des Unternehmens durch Eröffnung von drei Einzelhandels-Abgabestellen in der Stadt Los Angeles;

- Identifizierung von Chancen zur Erweiterung oder zum Aufbau von Clustern von Einzelhandels-Abgabestellen im Süden von Kalifornien und in der Bay Area;

- Aufbau eines umfangreichen skalierbaren Innenanbaus durch Beginn des Ausbaus der UVI-Innenanbauanlage; und

- Start der Geschäftstätigkeit von Triangle Canna Corporation ("Triangle") mit mindestens einem Außenanbau-Wachstumszyklus in Partnerschaft mit Green Matter. Halo ist Eigentümer von 44 % von Triangle und verfügt über einen vorteilhaften Abnahmevertrag, der voraussichtlich bis November 2021 einen Beitrag zum Umsatz und Bruttogewinn leisten wird und noch nicht in die Prognose des Unternehmens aufgenommen wurde.

International

Halo erwartet die Durchführung der folgenden Aktivitäten in dem Bemühen, die Geschäftstätigkeit des Unternehmens auf internationaler Ebene auszubauen und zu optimieren:

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

May 17, 2021 07:36 ET (11:36 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AURORA CANNABIS INC. -3.22%10.81 verzögerte Kurse.1.98%
AUXLY CANNABIS GROUP INC. -1.75%0.28 verzögerte Kurse.9.80%
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.01%1.84211 verzögerte Kurse.3.91%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) 0.03%1.72076 verzögerte Kurse.-0.94%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) -0.26%151.865 verzögerte Kurse.8.99%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) -0.26%1.98342 verzögerte Kurse.4.69%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.03%1.2739 verzögerte Kurse.5.32%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.00%1.38153 verzögerte Kurse.0.94%
CANOPY GROWTH CORPORATION -3.04%28.68 verzögerte Kurse.-8.43%
CRONOS GROUP INC. -1.98%10.39 verzögerte Kurse.17.53%
DJ INDUSTRIAL -1.58%33290.08 verzögerte Kurse.10.51%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.07%0.85962 verzögerte Kurse.-3.84%
HALO COLLECTIVE INC. -1.17%0.0505 verzögerte Kurse.24.69%
HEXO CORP. -1.53%7.06 verzögerte Kurse.51.18%
ORGANIGRAM HOLDINGS INC. -4.26%3.6 verzögerte Kurse.113.02%
THE GREEN ORGANIC DUTCHMAN HOLDINGS LTD. 4.35%0.36 verzögerte Kurse.53.19%
THE SUPREME CANNABIS COMPANY, INC. 0.00%0.34 verzögerte Kurse.119.35%
Alle Nachrichten zu HALO COLLECTIVE INC.
08.06.IRW-NEWS : Halo Collective Inc.: Elegance Brands schließt eine strategische Part..
DP
08.06.IRW-PRESS  : Halo Collective Inc.: Elegance Brands -3-
DJ
08.06.IRW-PRESS : Halo Collective Inc.: Elegance Brands -2-
DJ
08.06.IRW-PRESS : Halo Collective Inc.: Elegance Brands schließt eine strategische Par..
DJ
20.05.IRW-NEWS : Halo Collective Inc.: Lesothos Premierminister besucht Bophelo, das z..
DP
20.05.IRW-PRESS : Halo Collective Inc.: Lesothos -2-
DJ
20.05.IRW-PRESS : Halo Collective Inc.: Lesothos Premierminister besucht Bophelo, das ..
DJ
17.05.IRW-NEWS : Halo Collective Inc.: Halo Collective Inc. meldet Rekordergebnisse fü..
DP
17.05.IRW-PRESS  : Halo Collective Inc.: Halo Collective -4-
DJ
17.05.IRW-PRESS : Halo Collective Inc.: Halo Collective -3-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HALO COLLECTIVE INC.
07.06.HALO COLLECTIVE  : Elegance Brands Enters Strategic Partnership and Licensing Ar..
AQ
25.05.HALO COLLECTIVE  : Warrants to Commence Trading on NEO
AQ
22.05.HALO COLLECTIVE  : Bophelo Bioscience Grows Premium DNA Genetics California-Styl..
AQ
19.05.HALO COLLECTIVE  : Lesotho's Prime Minister Visits Bophelo as it Becomes the Fir..
AQ
17.05.HALO COLLECTIVE  : R E P E A T -- Halo Collective Inc. Reports Record First Quar..
AQ
17.05.HALO COLLECTIVE INC  : . Reports Record First Quarter Results
AQ
10.05.HALO COLLECTIVE  : to Present at Canaccord Genuity's Virtual Cannabis Conference
AQ
05.05.HALO COLLECTIVE  : Announces April Sales
AQ
05.05.HALO COLLECTIVE  : Announces At-The-Market Equity Financing Program
AQ
20.04.HALO COLLECTIVE  : Completes Acquisition of Nature's Best Resources
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 79,9 Mio - 67,5 Mio
Nettoergebnis 2021 -6,62 Mio - -5,59 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 101 Mio 101 Mio 85,2 Mio
Wert / Umsatz 2021 1,26x
Wert / Umsatz 2022 0,77x
Mitarbeiterzahl 278
Streubesitz 88,7%
Chart HALO COLLECTIVE INC.
Dauer : Zeitraum :
Halo Collective Inc. : Chartanalyse Halo Collective Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Kiran Sidhu Chief Executive Officer & Director
Katharyn M. Field President
Philip van den Berg Chief Financial Officer & Director
Louisa Madiako Mojela Executive Chairman
Valery Krasnoperov Chief Scientific Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
HALO COLLECTIVE INC.24.69%101
COLUMBIA CARE INC.-19.79%1 779
AYR WELLNESS INC.8.93%1 559
CANSORTIUM INC.28.95%272
RUBICON ORGANICS INC.-33.15%108
CANN GROUP LIMITED-32.20%83