Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Deutsche Boerse AG
  5. GSW Immobilien AG
  6. News
  7. Übersicht
    GIB   DE000GSW1111   GSW111

GSW IMMOBILIEN AG

(GSW111)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Deutsche Boerse AG - 17.09. 08:01:50
130 EUR   +0.78%
22.06.WDH/Klimaschutz auf Mieterkosten - Missstimmung in Berlin
DP
07.06.GSW IMMOBILIEN AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
28.04.DGAP-HV : GSW Immobilien AG: Bekanntmachung der -11-
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

DGAP-HV : GSW Immobilien AG: Bekanntmachung der -8-

28.04.2021 | 15:06

h. Veräußerungen von Aktien nach dem Nachweisstichtag haben keine Auswirkungen auf die Berechtigung zur

elektronischen Zuschaltung und auf den Umfang des Stimmrechts. Entsprechendes gilt für Erwerbe und

Zuerwerbe von Aktien nach dem Nachweisstichtag. Personen, die zum Nachweisstichtag noch keine Aktien

besitzen und erst danach Aktionär werden, sind für die von ihnen gehaltenen Aktien nur stimmberechtigt,

wenn und soweit sie sich von dem am Nachweisstichtag Berechtigten bevollmächtigen oder zur Rechtsausübung

ermächtigen lassen.

Verfahren für die Stimmabgabe durch Briefwahl

Ordnungsgemäß angemeldete Aktionäre können ihre Stimmen durch Briefwahl schriftlich oder im Wege

elektronischer Kommunikation (HV-Portal) abgeben.

Vor der Hauptversammlung steht Ihnen dafür zum einen das mit der Stimmrechtskarte übersandte

Briefwahlformular zur Verfügung. Darüber hinaus kann das Briefwahlformular auch auf der Internetseite der

Gesellschaft

              https://www.gsw.ag/hv 

heruntergeladen werden. Bei Verwendung des Briefwahlformulars, muss dieses ausschließlich per Post bis

Donnerstag, den 3. Juni 2021, 24.00 Uhr MESZ, an die folgende Postanschrift zugehen:

                            GSW Immobilien AG 
                            c/o Link Market Services GmbH 
                            Landshuter Allee 10 
                            80637 München 

Briefwahlstimmen, die einer ordnungsgemäßen Anmeldung nicht zweifelsfrei zugeordnet werden können, 5. werden nicht berücksichtigt.

Zudem steht Ihnen vor und auch während der Hauptversammlung für die Ausübung des Stimmrechts im Wege

der (elektronischen) Briefwahl auch das unter der

              https://www.gsw.ag/hv 

erreichbare HV-Portal der Gesellschaft zur Verfügung. Die elektronische Briefwahl über das HV-Portal

ist ab Freitag, den 14. Mai 2021 bis zum Beginn der Abstimmungen am Tag der Hauptversammlung möglich.

Hierfür ist im HV-Portal die Schaltfläche 'Briefwahl' vorgesehen. Über das HV-Portal können Sie auch

während der Hauptversammlung bis zum Beginn der Abstimmung etwaige zuvor im Wege der Briefwahl erfolgte

Stimmabgaben ändern oder widerrufen. Weitere Hinweise zur Briefwahl sind in der Stimmrechtskarte, welche

die ordnungsgemäß angemeldeten Aktionäre zugesandt bekommen, enthalten.

Bei mehrfach eingehenden Erklärungen hat die zuletzt eingegangene Stimmabgabe Vorrang. Gehen auf

unterschiedlichen Übermittlungswegen voneinander abweichende Erklärungen ein und ist nicht erkennbar,

welche Erklärung zuletzt abgegeben wurde, werden die per HV-Portal abgegebenen Erklärungen

berücksichtigt.

Die Abgabe von Stimmen per Briefwahl ist auf die Abstimmung über die in der Einberufung zur

Hauptversammlung bekanntgemachten Beschlussvorschläge von Vorstand und/oder Aufsichtsrat und auf mit

einer etwaigen Ergänzung der Tagesordnung gemäß § 122 Abs. 2 AktG bekannt gemachte Beschlussvorschläge

von Aktionären beschränkt.

Verfahren für die Stimmabgabe durch einen Bevollmächtigten

Aktionäre können ihr Stimmrecht in der Hauptversammlung nach entsprechender Vollmachtserteilung auch

durch einen Bevollmächtigten, beispielsweise einen Intermediär, eine Aktionärsvereinigung oder einen

sonstigen Dritten, ausüben lassen. Auch im Fall der Vertretung des Aktionärs sind die fristgerechte

Anmeldung des Aktionärs und darüber hinaus der rechtzeitige Nachweis des Anteilsbesitzes wie vorstehend

beschrieben erforderlich.

Die Erteilung der Vollmacht, ihr Widerruf und der Nachweis der Bevollmächtigung gegenüber der

Gesellschaft bedürfen der Textform, wenn weder ein Intermediär noch eine Aktionärsvereinigung oder dieser

gemäß § 135 Abs. 8 AktG gleichgestellte Person, Institut, Unternehmen oder Vereinigung zur Ausübung des

Stimmrechts bevollmächtigt wird.

Wird eine Vollmacht zur Stimmrechtsausübung an einen Intermediär, eine Aktionärsvereinigung oder gemäß

§ 135 Abs. 8 AktG gleichgestellte Person, Institut, Unternehmen oder Vereinigung erteilt, besteht kein

Textformerfordernis, jedoch ist die Vollmachtserklärung vom Bevollmächtigten nachprüfbar festzuhalten.

Sie muss zudem vollständig sein und darf nur mit der Stimmrechtsausübung verbundene Erklärungen

enthalten. Wir bitten daher Aktionäre, die einen Intermediär, eine Aktionärsvereinigung oder gemäß § 135

Abs. 8 AktG gleichgestellte Person, Institut, Unternehmen oder Vereinigung mit der Stimmrechtsausübung

bevollmächtigen wollen, sich mit dem zu Bevollmächtigenden über die Form der Vollmacht abzustimmen.

Bevollmächtigt der Aktionär mehr als eine Person, so kann die Gesellschaft eine oder mehrere von

diesen zurückweisen.

Aktionäre, die einen Vertreter bevollmächtigen möchten, werden gebeten, zur Erteilung der Vollmacht

das Formular zu verwenden, welches die Gesellschaft hierfür bereithält. Das Vollmachtsformular wird von

der Gesellschaft nach erfolgter Anmeldung zusammen mit der Stimmrechtskarte zur Verfügung gestellt.

Zusätzlich wird ein Formular für die Erteilung einer Vollmacht auf der Internetseite der Gesellschaft

unter

              https://www.gsw.ag/hv 

zum Download bereitgehalten.

Nachweise über die Bestellung eines Bevollmächtigten können der Gesellschaft per Post oder auf

elektronischem Wege (per E-Mail) übermittelt werden:

                            GSW Immobilien AG 
                            c/o Link Market Services GmbH 
                            Landshuter Allee 10 
                            80637 München 
                            E-Mail: inhaberaktien@linkmarketservices.de 

Vollmachten können bis zum Tag vor der Hauptversammlung, also bis Donnerstag, den 3. Juni 2021, 24.00

Uhr MESZ, (einschließlich) auch elektronisch über das HV-Portal erteilt werden. Hierfür ist im HV-Portal

die Schaltfläche 'Vollmacht an Dritte' vorgesehen.

Auch Bevollmächtigte können nicht selbst physisch an der Hauptversammlung teilnehmen. Sie müssen ihre

Stimmen daher wie vorstehend für die Aktionäre selbst beschrieben per Briefwahl oder durch

Stimmrechtsuntervollmacht und Weisungen an die Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft ausüben. Die

Möglichkeit zur Ausübung der Aktionärsrechte durch einen Bevollmächtigten im Wege der elektronischen

Zuschaltung über das HV-Portal erfordert, dass der Bevollmächtigte vom Vollmachtgeber den mit der

Stimmrechtskarte versendeten Zugangscode erhält. Im Hinblick auf die Ausübung des Frage- und

Widerspruchsrechts finden Ziff. III.8 bzw. III.9 dieser Hauptversammlungseinladung für Bevollmächtigte

von Aktionären gleichermaßen Anwendung.

Weitere Hinweise zum Vollmachtsverfahren finden sich auf der Internetseite der Gesellschaft unter

              https://www.gsw.ag/hv 

Verfahren für die Stimmabgabe durch Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft

Darüber hinaus bietet die Gesellschaft ihren Aktionären wieder an, von der Gesellschaft benannte

Personen als weisungsgebundene Stimmrechtsvertreter zu bevollmächtigen. Die Stimmrechtsvertreter sind

verpflichtet, weisungsgemäß abzustimmen; sie können die Stimmrechte nicht nach eigenem Ermessen ausüben.

Dabei bitten wir zu beachten, dass die Stimmrechtsvertreter das Stimmrecht nur zu denjenigen Punkten der

Tagesordnung ausüben können, zu denen Aktionäre eindeutige Weisung erteilen, und dass die

Stimmrechtsvertreter weder im Vorfeld noch während der Hauptversammlung Weisungen zu Verfahrensanträgen

entgegennehmen können. Ebenso wenig können die Stimmrechtsvertreter Weisungen zu Wortmeldungen, zur

Einlegung von Widersprüchen gegen Hauptversammlungsbeschlüsse oder zum Stellen von Fragen oder Anträgen

entgegennehmen. Die Erteilung einer solchen Vollmacht mit Weisungen an die Stimmrechtsvertreter ist im

Vorfeld der Hauptversammlung nur mittels des Vollmachts- und Weisungsformulars möglich, das die Aktionäre

zusammen mit der Eintrittskarte zur ordentlichen Hauptversammlung erhalten. Das entsprechende Formular

steht auch auf der Internetseite der Gesellschaft unter

              https://www.gsw.ag/hv 

zum Download bereit.

Die Bevollmächtigung der Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft und die Erteilung von Weisungen an sie

sind bis Donnerstag, den 3. Juni 2021, 24.00 Uhr MESZ, eingehend zu übermitteln; sie bedürfen der

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

April 28, 2021 09:05 ET (13:05 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DJ INDUSTRIAL -0.48%34584.88 verzögerte Kurse.13.54%
GSW IMMOBILIEN AG 0.78%130 verzögerte Kurse.28.71%
Alle Nachrichten zu GSW IMMOBILIEN AG
22.06.WDH/Klimaschutz auf Mieterkosten - Missstimmung in Berlin
DP
07.06.GSW IMMOBILIEN AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
28.04.DGAP-HV : GSW Immobilien AG: Bekanntmachung der -11-
DJ
28.04.DGAP-HV : GSW Immobilien AG: Bekanntmachung der -10-
DJ
28.04.DGAP-HV : GSW Immobilien AG: Bekanntmachung der -9-
DJ
28.04.DGAP-HV : GSW Immobilien AG: Bekanntmachung der -8-
DJ
28.04.DGAP-HV : GSW Immobilien AG: Bekanntmachung der -7-
DJ
28.04.DGAP-HV : GSW Immobilien AG: Bekanntmachung der -6-
DJ
28.04.DGAP-HV : GSW Immobilien AG: Bekanntmachung der -5-
DJ
28.04.DGAP-HV : GSW Immobilien AG: Bekanntmachung der -4-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GSW IMMOBILIEN AG
13.08.GSW Immobilien AG Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June ..
CI
31.03.GSW Immobilien AG Reports Earnings Results for the Full Year Ended December 3..
CI
09.03.GSW IMMOBILIEN AG : Preliminary announcement of the publication of financial rep..
EQ
2020DEGEWO AG CANCELLED THE ACQUISITION : Gib).
CI
2020GSW IMMOBILIEN AG : Preliminary announcement of the publication of financial rep..
EQ
2019DEGEWO AG AGREED TO ACQUIRE 2,175 RE : Gib).
CI
2019GSW IMMOBILIEN AG : Preliminary announcement of the publication of financial rep..
EQ
2018GSW IMMOBILIEN AG : Preliminary announcement of the publication of financial rep..
EQ
2017INTERNATIONALE KAPITALANLAGEGESELLSC : Gib).
CI
2015GSW IMMOBILIEN : Changes in the Management Board
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu GSW IMMOBILIEN AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 391 Mio 459 Mio -
Nettoergebnis 2020 484 Mio 568 Mio -
Nettoverschuldung 2020 2 279 Mio 2 672 Mio -
KGV 2020 11,8x
Dividendenrendite 2020 1,39%
Marktkapitalisierung 7 368 Mio 8 649 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019 18,8x
Marktkap. / Umsatz 2020 20,5x
Mitarbeiterzahl 329
Streubesitz 1,08%
Chart GSW IMMOBILIEN AG
Dauer : Zeitraum :
GSW Immobilien AG : Chartanalyse GSW Immobilien AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Lars Urbansky Chairman-Management Board
Philip Grosse Chairman-Supervisory Board
Dirk Sonnberg Vice Chairman-Supervisory Board
Stefanie Koch Member-Supervisory Board
Kathrin Wolff Member-Management Board