1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Toronto Stock Exchange
  5. GoldMining Inc.
  6. News
  7. Übersicht
    GOLD   CA38149E1016

GOLDMINING INC.

(A2DHZ0)
  Bericht
Verzögert Toronto Stock Exchange  -  20/05 22:15:09
1.390 CAD   -0.71%
20.05.GoldMining Inc. ernennt David Kong zum Direktor
CI
13.04.GoldMining Inc. meldet die Ergebnisse für das erste Quartal bis zum 28. Februar 2022
CI
13.04.GOLDMINING INC. : GoldMining reicht Frühwarnbericht ein
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

GoldMining Inc.: Goldmining Inc. gibt At-the-Market-Aktienprogramm bekannt

16.12.2021 | 17:52

    IRW-PRESS: GoldMining Inc.: Goldmining Inc. gibt At-the-Market-Aktienprogramm bekannt

Vancouver, British Columbia, Kanada, 10. Dezember 2021 - GoldMining Inc. (TSX: GOLD, NYSE
American: GLDG) (GoldMining oder das Unternehmen -
https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/goldmining-inc/) gibt bekannt, dass das
Unternehmen ein Kapitalausschüttungsabkommen (das Ausschüttungsabkommen) mit einem
Konsortium von Maklern unter der Leitung von BMO Nesbitt Burns Inc. für ein
At-the-Market-Aktienprogramm (das ATM-Programm) abgeschlossen hat. Zu den Maklern zählen auch
BMO Capital Markets Corp., H.C. Wainwright & Co. LLC, Haywood Securities, Laurentian Bank
Securities Inc. und Roth Capital Partners, LLC (zusammen die Makler)

Das Ausschüttungsabkommen ermöglicht es dem Unternehmen, im Rahmen des ATM-Programms
Stammaktien des Unternehmens (die angebotenen Aktien) im Wert von bis zu 50 Mio. USD (bzw. dem
Gegenwert in kanadischen Dollar) auszuschütten. Die angebotenen Aktien werden von Zeit zu Zeit
vom Unternehmen nach eigenem Ermessen über die Makler an die Öffentlichkeit ausgegeben.
Die angebotenen Aktien, die im Rahmen des ATM-Programms verkauft werden, werden zu dem zum Zeitpunkt
des Verkaufs vorherrschenden Marktpreis verkauft. 

Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus solchen Verkäufen im Rahmen des
ATM-Programms zur Finanzierung der Exploration und Entwicklung seiner Mineralkonzessionen, zur
Finanzierung zukünftiger Akquisitionen, wie sie vom Unternehmen festgelegt werden, und als
Betriebskapital zu verwenden. 

Gemäß dem Ausschüttungsabkommen wird der Verkauf der angebotenen Aktien durch die
Makler im Rahmen von At-the-Market-Ausschüttungen gemäß der Definition in National
Instrument 44-102 - Shelf Distributions an der Toronto Stock Exchange, NYSE American LLC oder einem
anderen Handelsmarkt für die angebotenen Aktien in Kanada oder den Vereinigten Staaten
erfolgen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, angebotene Aktien im Rahmen des
Ausschüttungsabkommens zu verkaufen. Das Ausschüttungsabkommen endet, sofern es nicht
früher vom Unternehmen oder den Maklern in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung
gekündigt wird, mit dem früheren der folgenden Zeitpunkte: (a) an dem Tag, an dem der
Gesamtbruttoerlös der angebotenen Aktien, die im Rahmen des ATM-Programms verkauft werden, den
Gesamtbetrag von 50 Millionen USD (oder den Gegenwert in kanadischen Dollar) erreicht; oder (b) am
1. Januar 2023.

Das ATM-Programm wird mit der Einreichung eines Prospektnachtrags zum Kurzprospekt des
Unternehmens vom 27. Oktober 2021 und der US-Registrierungserklärung auf Formular F-10, die am
3. Mai 2021 eingereicht wurde, in der am 27. Oktober 2021 geänderten Fassung wirksam. Der
Prospektnachtrag für das ATM-Programm wird in Kürze bei den
Wertpapieraufsichtsbehörden der einzelnen kanadischen Provinzen und Territorien sowie bei der
United States Securities and Exchange Commission eingereicht. Kopien des Prospektnachtrags, des
Ausschüttungsabkommens und anderer relevanter Dokumente werden auf SEDAR unter www.sedar.com
und EDGAR unter www.sec.gov verfügbar sein. Alternativ dazu sendet der Lead Agent Kopien dieser
Dokumente auf Anfrage an Investoren, die sich an BMO Nesbitt Burns Inc. per Post an das Brampton
Distribution Centre, 9195 Torbram Road, Brampton, Ontario, L6S 6H2, z. Hd.: The Data Group of
Companies, per E-Mail an attorbramwarehouse@datagroup.ca oder telefonisch unter 905-791-3151,
Durchwahl 4312, wenden. 

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe
eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar, noch findet ein Verkauf der Wertpapiere in
Gerichtsbarkeiten statt, in denen ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher
Verkauf ungesetzlich wäre.

Über GoldMining Inc.

GoldMining ist ein börsennotiertes Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf den Erwerb
und die Entwicklung von Goldprojekten in Nord-, Mittel- und Südamerika spezialisiert hat. Durch
ihre disziplinierte Akquisitionsstrategie kontrolliert GoldMining jetzt ein diversifiziertes
Portfolio von sich auf der Ressourcenstufe befindlichen Gold- und Gold-Kupfer-Projekten und
Royalties in Kanada, in den USA, in Brasilien, Kolumbien und Peru.

Das Unternehmen besitzt außerdem 20 Millionen Aktien der Gold Royalty Corp. (NYSE American:
GROY). 

Kontakt:
Amir Adnani - Chairman
Alastair Still - Chief Executive Officer

Unternehmenssitz: 
1030 West Georgia Street, Suite 1830, 
Vancouver, BC, V6E 2Y3
Phone: 604.630.1001

Investor Relations: 
Toll Free: 1.855.630.1001
Email: info@goldmining.com 
Website: www.GoldMining.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch 
www.resource-capital.ch 

Zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, die die
gegenwärtigen Ansichten und/oder Erwartungen widerspiegeln, einschließlich jener
bezüglich der beabsichtigten Verwendung der Erlöse aus dem ATM-Programm und der
zukünftigen Emission der angebotenen Aktien im Rahmen dieses Programms. Zukunftsgerichtete
Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Erwartungen, Überzeugungen, Annahmen,
Schätzungen und Prognosen über das Geschäft und die Märkte, in denen GoldMining
tätig ist. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten Aussagen, die sich auf Aktivitäten,
Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die das Unternehmen in der Zukunft erwartet oder
voraussieht. Wenn in dieser Pressemitteilung Wörter wie schätzt, erwartet, plant,
antizipiert, wird, glaubt, beabsichtigt, sollte, könnte, dürfen" und andere ähnliche
Begriffe verwendet werden, sollen diese zukunftsgerichteten Informationen gekennzeichnet werden.
Diese Aussagen sind mit erheblichen Unwägbarkeiten, bekannten und unbekannten Risiken,
Unsicherheiten und anderen Faktoren verbunden, weshalb die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen
oder Erfolge des Unternehmens und seiner Branche erheblich von denen abweichen können, die in
solchen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. Investoren werden darauf hingewiesen, dass alle
zukunftsgerichteten Aussagen mit Risiken und Ungewissheiten verbunden sind, einschließlich:
Risiken, dass das Unternehmen keine der angebotenen Aktien verkauft oder weniger als den maximalen
Angebotsbetrag im Rahmen des ATM-Programms aufbringt; das Management hat einen weiten
Ermessensspielraum bei der Verwendung der Erlöse aus dem ATM-Programm; Verzögerungen bei
den Projektplänen, die durch Einschränkungen und andere zukünftige Auswirkungen von
COVID-19 verursacht werden, oder eine andere Unfähigkeit des Unternehmens, die erwarteten
Zeitpläne für geplante Projektaktivitäten einzuhalten, einschließlich des
Zeitplans der vorgeschlagenen Projektstudien und -programme; die inhärenten Risiken, die mit
der Exploration und Erschließung von Mineralkonzessionen verbunden sind, schwankende
Metallpreise, vorgeschlagene Studien, die möglicherweise nicht die Erwartungen von GoldMining
für seine Projekte bestätigen, unvorhergesehene Kosten und Ausgaben, Risiken im
Zusammenhang mit staatlichen und umweltbezogenen Vorschriften, sozialen Aspekten, Genehmigungen und
Lizenzangelegenheiten sowie Ungewissheiten in Bezug auf die Verfügbarkeit und die Kosten der in
der Zukunft benötigten Finanzmittel, einschließlich der Verfügbarkeit
zukünftiger Kreditaufnahmen im Rahmen bestehender Kreditfazilitäten. Diese und andere
Risiken, einschließlich jener, die in GoldMinings Jahresinformationsblatt für das am 30.
November 2020 zu Ende gegangene Geschäftsjahr sowie in anderen bei den kanadischen
Wertpapieraufsichtsbehörden und der U.S. Securities and Exchange Commission eingereichten
Unterlagen dargelegt sind, könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse und
Ereignisse erheblich abweichen. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise
auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen verlassen. Es kann nicht garantiert werden, dass
sich zukunftsgerichtete Informationen oder die wesentlichen Faktoren oder Annahmen, die zur
Entwicklung solcher zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, als richtig erweisen. Das
Unternehmen ist nicht verpflichtet, Überarbeitungen zur Aktualisierung freiwilliger
zukunftsgerichteter Aussagen zu veröffentlichen, es sei denn, dies ist nach geltendem
Wertpapierrecht erforderlich.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird,
ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur
besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder
zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit,
die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des
Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die
englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der
Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link: 
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=63259
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link: 
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=63259&tr=1
<p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach: 
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA38149E1016

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.






© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu GOLDMINING INC.
20.05.GoldMining Inc. ernennt David Kong zum Direktor
CI
13.04.GoldMining Inc. meldet die Ergebnisse für das erste Quartal bis zum 28. Februar 2022
CI
13.04.GOLDMINING INC. : GoldMining reicht Frühwarnbericht ein
DP
12.04.GOLDMINING INC. : GoldMining beginnt mit Explorationsbohrungen auf Projekt La Mina in Kolu..
DP
12.04.GoldMining Inc. beginnt mit Explorationsbohrungen auf dem Projekt La Mina, Kolumbien
CI
08.04.GOLDMINING INC. : GoldMining meldet Ernennung von Tim Smith zum Vice President Exploration..
DP
07.04.GoldMining Inc. gibt die Ernennung von Tim Smith zum Chief Executive Officer von U.S. G..
CI
05.04.GOLDMINING INC. : GoldMining Aktionärsbrief
DP
14.03.GOLDMINING INC. : GoldMining erwirbt bestehende NSR-Lizenzgebühr für das Yarumalito-Projek..
DP
28.02.GoldMining Inc. meldet Ergebnis für das am 30. November 2021 beendete Geschäftsjahr
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu GOLDMINING INC.
20.05.GoldMining Announces Voting Results
PR
20.05.GoldMining Inc. Appoints David Kong as Director
CI
14.04.GOLDMINING : CONDENSED CONSOLIDATED INTERIM FINANCIAL STATEMENTS FOR THE THREE MONTHS ENDE..
PU
13.04.GoldMining Inc. Reports Earnings Results for the First Quarter Ended February 28, 2022
CI
13.04.GOLDMINING : Files Early Warning Report - Form 6-K
PU
13.04.GoldMining Increases Gold Royalty Stake
MT
13.04.GOLDMINING BRIEF : Overnight Updated On Acquisition of Common Shares In Gold Royalty Corp.
MT
13.04.GOLDMINING : Interim Management Discussion and Analysis
PU
13.04.GOLDMINING : Interim Audited Financial Statements
PU
12.04.GOLDMINING : Commences Exploration Drilling On Its La Mina Project, Colombia - Form 6-K
PU
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch