Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. GEA Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    G1A   DE0006602006   660200

GEA GROUP AG

(660200)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Maschinenbau im Aufwind - Lieferketten bereiten Sorgen

02.06.2021 | 10:17
German Chancellor Angela Merkel visits the Herrenknecht AG in Schwanau

Düsseldorf (Reuters) - Der Aufschwung der deutschen Maschinenbauer gewinnt an Fahrt.

Die Orderbücher füllten sich im April mit einem Plus von 72 Prozent rasant, wie der Branchenverband VDMA am Mittwoch mitteilte. Im Vorjahr waren aber bereits erste Effekte aus der Corona-Krise spürbar. Damals brachen die Bestellungen um 31 Prozent ein. "Allerdings signalisieren die hohen Raten auch, dass der konjunkturelle Aufschwung weiter an Stärke gewinnt", erklärte VDMA-Experte Ralph Wiechers. Sorgen bereiteten derweil die "sehr angespannten" Lieferketten quer durch den gesamten Maschinenbau.

Die meisten hätten bei Elektronikkomponenten Probleme bei der Zulieferung, gefolgt von Stahl, Kunstoffen und Chemikalien, sagte Wiechers der Nachrichtenagentur Reuters. "Es geht sogar bis hin zu Lacken oder Verpackungsmaterial." Eine ausreichende Versorgung mit Vorleistungen sei aber eine entscheidende Voraussetzung dafür, dass aus Auftragseingängen zeitnah Umsätze werden.

Die Bestellungen aus dem Inland legten im April um 60 Prozent zu, aus dem Ausland um 78 Prozent. In dem weniger von Schwankungen beeinträchtigten Drei-Monats-Zeitraum von Februar bis April stiegen die Auftragseingänge um 34 Prozent. Dabei erhöhten sich die Order aus dem Inland um 24 Prozent und aus dem Ausland um 39 Prozent.

Seit Herbst 2020 spüren die Maschinenbauer wieder Rückenwind und haben bereits zwei Mal ihre Prognose für 2021 angehoben. Es wird nun ein Produktionsplus von sieben statt um vier Prozent erwartet.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT 0.60%41.95 verzögerte Kurse.2.07%
GEA GROUP AG 1.53%35.84 verzögerte Kurse.22.40%
THYSSENKRUPP AG 1.69%8.194 verzögerte Kurse.-0.81%
Alle Nachrichten zu GEA GROUP AG
12.07.Stifel hebt Ziel für Gea Group auf 44 Euro - 'Buy'
DP
12.07.Deutsche Wirtschaft fordert von EU mehr Geld im Wettstreit mit China
DJ
09.07.Goldman belässt Gea Group auf 'Sell' - Ziel 28 Euro
DP
09.07.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von..
EQ
04.07.Deutsche Unternehmen fordern Aufhebung von US-Einreiseverbot
DJ
02.07.Deutsche Maschinenbauer steuern weiter auf Wachstumskurs
RE
02.07.Maschinenbauer nach Krisenjahr auf Wachstumskurs - mehr Aufträge
DP
02.07.VDMA : Auftragseingang bleibt auf Wachstumskurs
DJ
01.07.Metzler ordnet 'Top 10 Liste' neu - Etwas mehr Wachstum im Fokus
DP
30.06.Kepler Cheuvreux belässt Gea Group auf 'Buy' - Ziel 47 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GEA GROUP AG
23.07.DGAP-PVR : GEA Group Aktiengesellschaft: Release -4-
DJ
23.07.DGAP-PVR : GEA Group Aktiengesellschaft: Release -3-
DJ
23.07.DGAP-PVR : GEA Group Aktiengesellschaft: Release -2-
DJ
23.07.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
21.07.DGAP-PVR : GEA Group Aktiengesellschaft: Release -4-
DJ
21.07.DGAP-PVR : GEA Group Aktiengesellschaft: Release -3-
DJ
21.07.DGAP-PVR : GEA Group Aktiengesellschaft: Release -2-
DJ
21.07.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
19.07.DGAP-PVR : GEA Group Aktiengesellschaft: Release -2-
DJ
19.07.DGAP-PVR : GEA Group Aktiengesellschaft: Release -3-
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 4 687 Mio 5 515 Mio -
Nettoergebnis 2021 234 Mio 275 Mio -
Nettoliquidität 2021 172 Mio 203 Mio -
KGV 2021 27,5x
Dividendenrendite 2021 2,38%
Marktkapitalisierung 6 469 Mio 7 610 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,34x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,26x
Mitarbeiterzahl 18 070
Streubesitz 91,6%
Chart GEA GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
GEA Group AG : Chartanalyse GEA Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GEA GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 35,84 €
Mittleres Kursziel 35,39 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -1,27%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Stefan Klebert Chairman-Executive Board
Marcus A. Ketter Chief Financial Officer
Klaus Helmrich Chairman-Supervisory Board
Johannes Giloth Chief Operating Officer
Morten Hugo Johansen Administration Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
GEA GROUP AG22.40%7 383
ATLAS COPCO AB37.31%71 681
FANUC CORPORATION-0.51%46 550
PARKER-HANNIFIN CORPORATION11.20%38 941
STANLEY BLACK & DECKER, INC.13.28%33 077
TECHTRONIC INDUSTRIES COMPANY LIMITED20.71%32 291