1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. GEA Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    G1A   DE0006602006   660200

GEA GROUP AG

(660200)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  16:31 10.08.2022
37.18 EUR   +4.07%
16:20MÄRKTE EUROPA/Gute Laune nach schwächeren US-Inflationsdaten
DJ
15:57Anlagenbauer Gea sieht sich auf Kurs zu den Jahreszielen
AW
12:52MÄRKTE EUROPA/Starke Berichtsaison vor US-Inflationsdaten
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Lichtblick für deutsche Maschinenbauer im Mai

01.07.2022 | 10:27
ARCHIV: Abbildung von Ein-Euro-Münzen

Düsseldorf (Reuters) - Nach zwei Monaten mit schrumpfenden Bestellungen verzeichneten die deutschen Maschinen- und Anlagenbauer im Mai wieder höhere Auftragseingänge.

Die Zuwächse zeigten, dass die Kunden trotz zahlreicher Belastungen ihre Investitionspläne nicht begraben, sagte der Konjunkturexperte des Branchenverbandes VDMA, Olaf Wortmann, am Freitag. Der Basiseffekt habe aber eine große Rolle gespielt. Der Mai 2021 sei nämlich der zweitschwächste Monat des gesamten Vorjahres gewesen. "Es bleibt eine große Herausforderung, diese Aufträge jetzt ohne größeren Zeitverlust abzuarbeiten."

Im Mai stiegen die Orders um 13 Prozent. Dabei legten sie im Inland um sechs Prozent zu und im Ausland um 16 Prozent, wobei die Bestellungen im Euroraum mit einem Anstieg um 33 Prozent hervorstachen. Im weniger von Schwankungen anfälligen Drei-Monats-Zeitraum von März bis Mai schrumpfte der Auftragseingang um ein Prozent. Die Inlandsnachfrage sank um vier Prozent, die Auslandsaufträge kletterten um ein Prozent.

Die Branche mit rund einer Million Beschäftigten gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Sie leidet seit längerem unter Materialengpässen und zunehmend unter Personalmangel. Hinzu kommt der Ukraine-Krieg, der für Verunsicherungen sorgt. Ende Mai hatte der VDMA seine Produktionsprognose für 2022 erneut reduziert auf nunmehr plus ein Prozent von zuvor vier Prozent. Ursprünglich war ein Anstieg um sieben Prozent angepeilt worden.

(Bericht von Anneli Palmen, redigiert von Myria Mildenberger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT 0.24%41.1 verzögerte Kurse.-2.73%
GEA GROUP AG 3.89%37.11 verzögerte Kurse.-25.72%
THYSSENKRUPP AG 1.12%5.926 verzögerte Kurse.-39.41%
Alle Nachrichten zu GEA GROUP AG
16:20MÄRKTE EUROPA/Gute Laune nach schwächeren US-Inflationsdaten
DJ
15:57Anlagenbauer Gea sieht sich auf Kurs zu den Jahreszielen
AW
12:52MÄRKTE EUROPA/Starke Berichtsaison vor US-Inflationsdaten
DJ
11:48Quartalszahlen geben Gea Rückenwind - Auftragslage im Fokus
DP
11:43UBS belässt Gea Group auf 'Buy' - Ziel 45 Euro
DP
10:38Warburg Research belässt Gea Group auf 'Hold' - Ziel 39 Euro
DP
10:27COMPANY TALK/Gea-Ergebnis von Krieg in Ukraine beeinträchtigt
DJ
09:41MÄRKTE EUROPA/DAX & Co treten vor US-Inflationsdaten auf der Stelle
DJ
08:46Goldman belässt Gea Group auf 'Sell' - Ziel 29 Euro
DP
08:23VERGLEICH / Gea Group - 2Q 2022 Eckdaten, Prognosen & Ausblick
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu GEA GROUP AG
07:44GEA : Q2 2022 results - presentation
PU
07:44GEA : continues positive performance in second quarter 2022
PU
07:44GEA : Q2 2022 results - presentation (EN)
PU
07:34GEA : Half-yearly Financial Report 2022 January 1 – June 30, 2022
PU
07:34GEA : continues positive performance in second quarter 2022 Press release
PU
07:32GEA continues positive performance in second quarter 2022; outlook confirmed
EQ
08.08.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
01.08.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
25.07.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
19.07.Better Juice and GEA Establish Sugar-Reduction Innovation Center
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu GEA GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 5 004 Mio 5 118 Mio -
Nettoergebnis 2022 312 Mio 319 Mio -
Nettoliquidität 2022 389 Mio 397 Mio -
KGV 2022 19,9x
Dividendenrendite 2022 2,71%
Marktwert 6 299 Mio 6 442 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,18x
Marktwert / Umsatz 2023 1,10x
Mitarbeiterzahl 19 226
Streubesitz 93,3%
Chart GEA GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
GEA Group AG : Chartanalyse GEA Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GEA GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 35,72 €
Mittleres Kursziel 40,53 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Stefan Klebert Chairman-Executive Board
Marcus A. Ketter Chief Financial Officer
Dieter Kempf Chairman-Supervisory Board
Johannes Giloth Chief Operating Officer
Morten Hugo Johansen Administration Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
GEA GROUP AG-25.72%6 442
ATLAS COPCO AB-28.80%51 586
PARKER-HANNIFIN CORPORATION-8.92%37 196
FANUC CORPORATION-6.09%32 452
FORTIVE CORPORATION-14.88%23 093
SANDVIK AB-29.33%22 036