Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Fresenius SE & Co. KGaA
  6. News
  7. Übersicht
    FRE   DE0005785604   578560

FRESENIUS SE & CO. KGAA

(578560)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 25.01. 09:59:51
36.043 EUR   +1.62%
19.01.Europäische ADRs legen im Mittwochshandel zu
MT
19.01.Vifor-JV VFMCRP erhält EU-Zulassung für Tavneos bei Autoimmunerkrankungen
AW
18.01.Europäische ADRs bewegen sich im Dienstagshandel nach unten
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Fresenius kauft weitere Kliniken in Kolumbien

22.11.2021 | 12:33

BAD HOMBURG (dpa-AFX) - Der Gesundheitskonzern Fresenius baut sein Geschäft in Kolumbien aus. Das Dax-Unternehmen übernehme zwei Fachkliniken in Medellín, der zweitgrößten Stadt des Landes, teilte Fresenius am Montag in Bad Homburg mit. Die auf Krebs- und Augenerkrankungen spezialisierten Einrichtungen erzielten zusammen rund 30 Millionen Euro Umsatz und sollten im kommenden Geschäftsjahr zum Konzernergebnis von Fresenius beitragen. Die Zustimmung der kolumbianischen Wettbewerbsbehörden vorausgesetzt, rechnet das Unternehmen mit einem Abschluss des Deals im ersten Quartal 2022.

Fresenius ist in Kolumbien seit längerem über seine spanische Kliniktochter Quirónsalud aktiv. Mit den beiden potenziellen Neuzugängen umfasse das Netzwerk von Quirónsalud dann sechs Krankenhäuser und zehn Diagnostikzentren im Land, hieß es./als/DP/eas


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu FRESENIUS SE & CO. KGAA
19.01.Europäische ADRs legen im Mittwochshandel zu
MT
19.01.Vifor-JV VFMCRP erhält EU-Zulassung für Tavneos bei Autoimmunerkrankungen
AW
18.01.Europäische ADRs bewegen sich im Dienstagshandel nach unten
MT
18.01.KLINIKEN : Noch keine gestiegenen Kündigungszahlen wegen Impfpflicht
DP
17.01.JPMorgan belässt Fresenius SE auf 'Neutral' - Ziel 42,30 Euro
DP
14.01.Europäische ADRs legen im Freitagshandel zu
MT
13.01.Thyssenkrupps Wasserstoffgeschäft erhält KGaA-Struktur
MR
13.01.AKTIEN IM FOKUS : Corona-Gewinner aus der Gesundheitsbranche weiter unter Druck
DP
11.01.JPMorgan belässt Fresenius auf 'Neutral' - Ziel 42,30 Euro
DP
10.01.Aktien Frankfurt Schluss: Schwache Tech-Werte ziehen Dax abwärts
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu FRESENIUS SE & CO. KGAA
19.01.European ADRs Move Higher in Wednesday Trading
MT
18.01.European ADRs Move Lower in Tuesday Trading
MT
17.01.Fresenius Kabi is committed to achieving Net Zero emissions by 2045
AQ
14.01.European ADRs Move Higher in Friday Trading
MT
13.01.Thyssenkrupp's hydrogen business gets KGaA structure
RE
10.01.FRESENIUS : Helios acquires majority stake in U.S. fertility center
PU
04.01.FRESENIUS : ODDO BHF Forum 2022
PU
03.01.FRESENIUS : 40th Annual J.P. Morgan Healthcare Conference (PDF, 6.16 MB)
PU
03.01.FRESENIUS : UniCredit Kepler Cheuvreux 21st German Corporate Conference (PDF, 6.16 MB)
PU
2021Bio-Techne Enters Into Agreement for Option to Buy Cell Culture Company Wilson Wolf
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu FRESENIUS SE & CO. KGAA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 37 312 Mio 42 192 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 825 Mio 2 064 Mio -
Nettoverschuldung 2021 22 585 Mio 25 539 Mio -
KGV 2021 10,8x
Dividendenrendite 2021 2,44%
Marktkapitalisierung 19 808 Mio 22 410 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,14x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,05x
Mitarbeiterzahl 314 852
Streubesitz 73,4%
Chart FRESENIUS SE & CO. KGAA
Dauer : Zeitraum :
Fresenius SE & Co. KGaA : Chartanalyse Fresenius SE & Co. KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FRESENIUS SE & CO. KGAA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 35,47 €
Mittleres Kursziel 48,62 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 37,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Stephan Sturm President & Chief Executive Officer
Rachel Clare Empey Chief Financial Officer
Wolfgang Kirsch Chairman-Supervisory Board
Sebastian Biedenkopf Head-Legal & Human Resources Director
Klaus-Peter Müller Independent Member-Supervisory Board