Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Fraport AG    FRA   DE0005773303

FRAPORT AG

(FRA)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 27.10. 09:34:19
34.84 EUR   -1.69%
23.10.AKTIEN IM FOKUS : Airbus treibt Luftfahrtpapiere an
DP
23.10.Flughäfen fordern schnelle Corona-Hilfen
DP
20.10.AKTIEN IM FOKUS : Krisenverlierer gefragt - MTU an Dax-Spitze
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Scheuer kündigt Luftverkehrsgipfel und Hilfskonzept für Flughäfen an

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
20.09.2020 | 10:13

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat sich dafür ausgesprochen, die Luftverkehrswirtschaft und insbesondere die Flughäfen in der Corona-Krise zu unterstützen. Er werde ein Hilfskonzept für die Flughäfen vorlegen, sagte der CSU-Politiker den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Online Sonntag/Print Montag). "Ich werde schnellstens zu einem Luftverkehrsgipfel einladen, der sich mit den Folgen der Corona-Krise für die gesamte Luftverkehrswirtschaft beschäftigt. Da werden wir helfen und retten müssen." Was ihm konkret vorschwebt, blieb offen.

"Die 22 Flughäfen beschäftigen 180 000 Menschen, insbesondere die Größeren", argumentierte Scheuer. "Bei einem Passagieraufkommen von 20 Prozent des normalen Niveaus habe ich sehr große Sorge, dass der Erhalt dieser wichtigen Infrastruktur in Gefahr ist." Allein für die drei Lockdown-Monate rede man von Vorhaltekosten von rund 700 Millionen Euro, die den Flughafenbetreibern jetzt für Investitionen fehlten.

In der aktuellen Situation müssen man die "dramatische Lage der ganzen Luftverkehrswirtschaft" betrachten, sagte Scheuer. "Sie erwirtschaftet massive Defizite. Wenn in diesem Mosaik ein kleiner Teil wie ein Bodenabfertigungsdienst herausbricht, dann steht der Passagier ohne Koffer da. Deshalb müssen wir unseren Fokus darauf lenken, dass wir auf dem Weg durch die Krise niemanden verlieren. " Es gehe um die gesamte Luftverkehrswirtschaft "vom Flugzeugbauer bis hin zur Airline". Dazu gehörten auch die Flugsicherung und die Abfertigungsdienste./sku/DP/zb

© dpa-AFX 2020

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf FRAPORT AG
23.10.AKTIEN IM FOKUS : Airbus treibt Luftfahrtpapiere an
DP
23.10.Flughäfen fordern schnelle Corona-Hilfen
DP
20.10.AKTIEN IM FOKUS : Krisenverlierer gefragt - MTU an Dax-Spitze
DP
19.10.Aktien Frankfurt Schluss: Dax im Minus
AW
16.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 16.10.2020 - 15.15 Uhr
DP
16.10.1600 Fraport-Beschäftigte wollen mit Abfindungen gehen
DP
14.10.AKTIE IM FOKUS : Lufthansa sehr schwach - Sorgen vor neuen Corona-Einschränkunge..
DP
13.10.Aktien Europa Schluss: Verluste nach gutem Lauf
DP
13.10.Aktien Frankfurt Schluss: Verluste - Anleger werden wieder vorsichtiger
DP
13.10.Aktien Europa Schluss: Verluste nach gutem Lauf
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FRAPORT AG
23.10.FRAPORT : Successfully Places Promissory Note; Issue of promissory note with tot..
AQ
22.10.FRAPORT : Successfully Places Promissory Note
PU
14.10.FRAPORT TRAFFIC FIGURES - SEPTEMBER : Passenger Levels Still Low at Frankfurt A..
AQ
13.10.FRAPORT AG : JP Morgan reaffirms its Sell rating
MD
13.10.FRAPORT TRAFFIC FIGURES – SEPT : Passenger Levels Still Low at Frankfurt A..
PU
09.10.FRAPORT AG : Warburg Research reiterates its Buy rating
MD
02.10.FRAPORT : Expands Fleet of Temperature-Controlled Transporters at Frankfurt Airp..
AQ
29.09.FRAPORT AG : HSBC reiterates its Buy rating
MD
25.09.FRAPORT AG : Receives a Sell rating from Credit Suisse
MD
21.09.FRAPORT AG : Goldman Sachs remains a Sell rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 829 Mio 2 164 Mio -
Nettoergebnis 2020 -463 Mio -548 Mio -
Nettoverschuldung 2020 5 527 Mio 6 538 Mio -
KGV 2020 -7,09x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 3 274 Mio 3 869 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 4,81x
Marktkap. / Umsatz 2021 3,72x
Mitarbeiterzahl 22 528
Streubesitz 39,8%
Chart FRAPORT AG
Dauer : Zeitraum :
Fraport AG : Chartanalyse Fraport AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FRAPORT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 38,29 €
Letzter Schlusskurs 35,44 €
Abstand / Höchstes Kursziel 109%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,05%
Abstand / Niedrigstes Ziel -23,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stefan Schulte Chairman-Management Board
Michael Boddenberg Chairman-Supervisory Board
Anke Giesen Executive Director-Operations
Matthias Zieschang Executive Director-Finance & Controlling
Lothar Klemm Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber