Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Fraport AG    FRA   DE0005773303

FRAPORT AG

(FRA)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Am Frankfurter Flughafen gilt nun Mund-Nase-Maskenpflicht

09.06.2020 | 17:43

FRANKFURT (dpa-AFX) - Maskenpflicht am größten deutschen Airport: Das Frankfurter Gesundheitsamt hat am Dienstag eine Mund-Nase-Maskenpflicht innerhalb aller Terminalbereiche des Frankfurter Flughafens angeordnet. Sie gelte zunächst für drei Monate, teilte ein Behördensprecher mit.

Die Verpflichtung, Mund und Nase zu bedecken, gilt nicht für Kinder unter sechs Jahren oder Menschen, die wegen gesundheitlicher Beeinträchtigung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können. Mitarbeiter des Flughafenbetreibers Fraport müssen keine Maske tragen, wenn es Schutzmaßnahmen wie etwa Trennvorrichtungen gibt.

Der Frankfurter Gesundheitsdezernent Stefan Majer (Grüne) begründete die Einführung der Maskenpflicht mit der Aufhebung der Reisewarnung für EU-Staaten, Großbritannien und Schengen-assoziierte Staaten ab Mitte Juni und die damit erwartete Zunahme des Flugverkehrs. "Mit den steigenden Passagierzahlen ist für bestimmte Bereiche des Flughafens ein Mindestabstand nicht einzuhalten, die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, ist deshalb unumgänglich", sagte er.

Die Maskenpflicht sei neben dem Hygienekonzept der Fraport "zum jetzigen Zeitpunkt eine notwendige Maßnahme, um die Infektionszahlen weiterhin auf einem niedrigen Niveau halten zu können", sagte der Leiter des Frankfurter Gesundheitsamtes, René Gottschalk./czy/DP/eas


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf FRAPORT AG
04.12.Aktien Frankfurt Schluss: Dax verringert durch Endspurt sein Wochenminus
AW
04.12.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 04.12.2020 - 15.15 Uhr
DP
04.12.Aktien Frankfurt: Dax kommt nach starkem November nicht mehr von der Stelle
AW
04.12.AKTIEN IM FOKUS : Luftfahrtbranche im Aufwind - Analysten: Himmel klart sich auf
DP
04.12.Aktien Frankfurt: Kurse kommen kaum von der Stelle
AW
04.12.Fünf Millionen Euro Staatshilfe für slowenische Fraport-Tochter
DP
04.12.Deutsche Bank hebt Fraport auf 'Buy' - Ziel hoch auf 60 Euro
DP
04.12.Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax tritt auf der Stelle
DP
04.12.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 18. Dezember 2020
DP
03.12.Lärmschutzklagen von Anwohnern des Airport Frankfurt zurückgewiesen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FRAPORT AG
04.12.FRAPORT AG FRANKFURT AIRPORT SERVICE : Release according to Article 40, Section ..
EQ
04.12.FRAPORT AG : Deutsche Bank gives a Buy rating
MD
27.11.FRAPORT AG : RBC reaffirms its Sell rating
MD
25.11.FRAPORT : Winter services in the face of coronavirus at Frankfurt Airport
AQ
25.11.FRAPORT AG : Morgan Stanley sticks Neutral
MD
25.11.FRAPORT AG : Warburg Research reaffirms its Buy rating
MD
24.11.FRAPORT AG FRANKFURT AIRPORT SERVICE : Release according to Article 40, Section ..
EQ
23.11.FRAPORT AG : Barclays keeps a Sell rating
MD
20.11.FRAPORT AG FRANKFURT AIRPORT SERVICE : Release according to Article 40, Section ..
EQ
17.11.FRAPORT AG FRANKFURT AIRPORT SERVICE : Release according to Article 40, Section ..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 667 Mio 2 021 Mio -
Nettoergebnis 2020 -601 Mio -728 Mio -
Nettoverschuldung 2020 5 648 Mio 6 845 Mio -
KGV 2020 -7,98x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 4 800 Mio 5 825 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 6,27x
Marktkap. / Umsatz 2021 4,73x
Mitarbeiterzahl 21 532
Streubesitz 39,8%
Chart FRAPORT AG
Dauer : Zeitraum :
Fraport AG : Chartanalyse Fraport AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FRAPORT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 42,02 €
Letzter Schlusskurs 51,95 €
Abstand / Höchstes Kursziel 15,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -19,1%
Abstand / Niedrigstes Ziel -44,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stefan Schulte Chairman-Management Board
Michael Boddenberg Chairman-Supervisory Board
Anke Giesen Executive Director-Operations
Matthias Zieschang Executive Director-Finance & Controlling
Lothar Klemm Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber