1. Startseite
  2. Aktien
  3. Finnland
  4. Nasdaq Helsinki
  5. Fortum Oyj
  6. News
  7. Übersicht
    FORTUM   FI0009007132

FORTUM OYJ

(916660)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  21:59 18.08.2022
11.26 EUR   -1.29%
16:13Zwölf Jahre für Säureattacke auf Manager - Suche nach zweitem Mann
DP
13:24WDH/SÄUREATTACKE AUF MANAGER : Zwölf Jahre Haft für Angreifer
DP
13:01Anklage will zwölf Jahre nach Säureattacke auf Energiemanager
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Uniper kippt Prognose und bittet Staat um Hilfe

30.06.2022 | 08:37
ARCHIV: Das Logo des deutschen Energieversorgungsunternehmens Uniper SE in der Unternehmenszentrale in Düsseldorf, Deutschland, 19. April 2016. REUTERS/Ralph Orlowski

Düsseldorf/Berlin (Reuters) - Der Energiekonzern Uniper geht wegen der Gaskrise in die Knie und ruft nach Hilfe vom Staat.

Der Versorger nahm am Mittwochabend seine Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2022 mit Blick auf das bereinigte Ebit sowie den bereinigten Überschuss zurück. Die Geschäftsentwicklung habe sich durch den Krieg in der Ukraine und die in der Folge stark reduzierten Gaslieferungen aus Russland spürbar verschlechtert, sagte Vorstandschef Klaus-Dieter Maubach. "Daher sprechen wir jetzt mit der Bundesregierung erneut über Stabilisierungsmaßnahmen, für die eine Reihe von Instrumenten in Frage kommen wie zum Beispiel Garantie- und Sicherheitsleistungen, Erhöhung der aktuellen Kreditfazilität bis hin zu Beteiligungen in Form von Eigenkapital."

Uniper - eine Tochter des finnischen Fortum-Konzerns - ist der größte ausländische Kunde des russischen Gasriesen Gazprom. Die Düsseldorfer spielen auch mit ihren Gasspeichern eine wichtige Rolle bei der Absicherung der Versorgung Deutschlands im Winter und bei den Bemühungen der Bundesregierung, Deutschland unabhängig von russischen Gaslieferungen zu machen.

STAAT SOLL UNIPER STABILISIEREN - AUCH BETEILIGUNG MÖGLICH

"Uniper erhält seit 14. Juni lediglich 40 Prozent seiner vertraglich zugesicherten Gasmengen von Gazprom", erklärte Finanzchefin Tiina Tuomela. Uniper müsse Stand heute davon ausgehen, dass das bereinigte Ebit und der bereinigte Jahresüberschuss für das 1. Halbjahr 2022 deutlich unter Vorjahr liegen werden. "Dies ist eindeutig eine Folge der Gaslieferbeschränkungen durch Gazprom, deren Ausmaß und Dauer aktuell nicht abzusehen sind." Daher nehme Uniper die Ergebnisprognose für das Gesamtjahr zurück und gebe bis auf Weiteres keinen neuen Ausblick.

Uniper habe bereits Ende letzten Jahres durch die gestiegenen Preise einen deutlich höheren Liquiditätsbedarf gehabt, sagte Maubach. "Um diesem zu begegnen, hatten wir bereits unsere Kreditlinien erweitert und unter anderem eine Fazilität der staatlichen KfW in Höhe von zwei Milliarden Euro erhalten, die wir bis heute nicht in Anspruch genommen haben." Uniper prüfe, wie die Liquidität der Gesellschaft weiter gesichert werden könne.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FORTUM OYJ -1.58%11.225 verzögerte Kurse.-57.74%
GAZPROM 0.04%198 Schlusskurs.-42.32%
GAZPROM NEFT 0.61%390.3 Schlusskurs.-28.36%
UNIPER SE -4.19%6.525 verzögerte Kurse.-83.71%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -2.43%59 verzögerte Kurse.-17.95%
Alle Nachrichten zu FORTUM OYJ
16:13Zwölf Jahre für Säureattacke auf Manager - Suche nach zweitem Mann
DP
13:24WDH/SÄUREATTACKE AUF MANAGER : Zwölf Jahre Haft für Angreifer
DP
13:01Anklage will zwölf Jahre nach Säureattacke auf Energiemanager
DP
11:29Anklage fordert zwölf Jahre Haft nach Säureattacke auf Energiemanager Günther
DP
05:50SÄUREATTACKE AUF SPITZENMANAGER GÜNT : Urteil erwartet
DP
17.08.Wie die russische Gaskrise die deutsche Uniper belastet
MR
17.08.Uniper schreibt täglich 60 Millionen Euro Verlust wegen Ersatz-Gas
DP
17.08.COMPANY TALK/Vollständige Uniper-Übernahme durch Fortum nicht absehbar
DJ
17.08.COMPANY TALK/UNIPER : Bisher Verluste von 3,8 Mrd EUR wegen Lieferdrosselung
DJ
17.08.Uniper erwartet nach Hilfspaket bessere Ergebnisse
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu FORTUM OYJ
17.08.How Russian gas crisis took toll on Germany's Uniper
RE
17.08.Uniper Expects Negative FY22 Earnings Due To Reduced Russian Gas Deliveries; Shares Sin..
MT
17.08.'Pawn' in energy stand-off, Germany's Uniper suffers $12.5 bln loss
RE
17.08.Uniper unveils $12.2 billion net loss on lower Russian gas deliveries
RE
15.08.Uniper Withdraws Lawsuit Against Netherlands Over Coal Plant Closure; Shares Up 7%
MT
11.08.Invitation to the webcast on Fortum's January−June 2022 Half-year Financial Repor..
AQ
05.08.Fitch Confirms Fortum Rating With Negative Outlook, Citing Isolation From German Unit U..
MT
05.08.Fitch affirms Fortum's long-term rating of BBB with negative outlook on Uniper's stabil..
AQ
05.08.S&P Global Ratings affirms Fortum's long-term rating of BBB following Uniper support pa..
AQ
04.08.Fortum Loviisa power plant's annual outage 2022 to begin
AQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu FORTUM OYJ
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 137 Mrd. 139 Mrd. -
Nettoergebnis 2022 60,6 Mio 61,5 Mio -
Nettoverschuldung 2022 5 980 Mio 6 061 Mio -
KGV 2022 -6,10x
Dividendenrendite 2022 9,85%
Marktwert 9 971 Mio 10 108 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,12x
Marktwert / Umsatz 2023 0,12x
Mitarbeiterzahl 19 260
Streubesitz 47,3%
Chart FORTUM OYJ
Dauer : Zeitraum :
Fortum Oyj : Chartanalyse Fortum Oyj | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FORTUM OYJ
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 11,23 €
Mittleres Kursziel 17,29 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 54,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Heikki Erdem Rauramo President & Chief Executive Officer
Bernhard Günther Chief Financial Officer
Veli-Matti Reinikkala Chairman
Anja McAlister Deputy Chairman
Essimari Kairisto Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
FORTUM OYJ-57.74%10 303
NEXTERA ENERGY-3.38%177 223
DUKE ENERGY CORPORATION6.80%86 260
SOUTHERN COMPANY15.56%84 243
DOMINION ENERGY, INC.8.99%71 279
IBERDROLA, S.A.5.19%69 472