(Alliance News) - Die folgenden Aktien sind die grossten Gewinner und Verlierer unter den Small Caps am Londoner Main Market am Mittwoch.

----------

SMALL-CAP - GEWINNER

----------

Foresight Sustainable Forestry Co PLC, plus 29% auf 94,42 Pence, 12-Monats-Spanne 58,00p-106,00p. Foresight Sustainable Forestry hat einer Ubernahme durch Averon Park Ltd zugestimmt. Averon Park ist ein Unternehmen, das nach Moglichkeiten sucht, Kapital in Handelsunternehmen zu investieren. Averon Park bot dem von der Foresight Group LLP verwalteten Forestry Investment Trust 97 Pence pro Aktie, was einem Aufschlag von 33% auf den Schlusskurs von Foresight von 73,0 Pence pro Aktie am Dienstag entspricht. Die Direktoren von Foresight Sustainable halten die Bedingungen des Angebots fur fair und angemessen, nachdem sie von der Maklerfirma Stifel beraten wurden. Das Angebot bewertet Foresight Sustainable mit rund GBP167 Millionen. Die Unternehmen erwarten, dass die Ubernahme im dritten Quartal 2024 wirksam wird. Richard Davidson, Vorsitzender von Foresight Sustainable, sagt: "Das Angebot von Arizona Bidco ist ein Preis, der einen deutlichen Aufschlag auf den volumengewichteten Durchschnittspreis der letzten drei Monate darstellt. Wir sind der Meinung, dass dieses Angebot einen guten Wert fur die Aktionare darstellt, und empfehlen es daher. Die Struktur des Deals bedeutet, dass Investoren weiterhin an den uberzeugenden Investitionsgrundlagen der Forstwirtschaft und der Emissionszertifikateindustrie durch eine private Struktur teilhaben konnen."

----------

On the Beach Group PLC, plus 3,5% auf 142,60p, 12-Monats-Spanne 81,24p-181,60p. Berenberg erhoht sein Rating fur den Anbieter von Strandurlauben von 'Halten' auf 'Kaufen'.

----------

SMALL-CAP - VERLIERER

----------

CT UK Capital & Income Investment Trust PLC, minus 1,8% auf 330,01p, 12-Monats-Spanne 266,58p-340,00p. Der Investment Trust gibt die Ergebnisse fur das am 31. Marz beendete Halbjahr bekannt. CT UK verzeichnete im Berichtszeitraum eine Rendite von 12,9%, verglichen mit 12,4% vor einem Jahr und hoher als der FTSE All-Share (6,9%). CT UK kundigt eine Zwischendividende von 5,70p an, 3,6% mehr als im Vorjahr (5,50p). Die Vorstandsvorsitzende Jane Lewis sagt: "Der Vorstand ist erfreut, dass das Unternehmen weiterhin beweist, dass es den Aktionaren ein verlassliches Einkommen bietet und gleichzeitig bestrebt ist, den Umfang ihrer Investition zu vergrossern."

----------

Von Sophie Rose, leitende Reporterin bei Alliance News

Kommentare und Fragen an newsroom@alliancenews.com

Copyright 2024 Alliance News Ltd. Alle Rechte vorbehalten.