Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. FlatexDEGIRO AG
  6. News
  7. Übersicht
    FTK   DE000FTG1111   FTG111

FLATEXDEGIRO AG

(FTG111)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 23.09.2022
8.538 EUR   -1.18%
20.09.Berenberg belässt Flatexdegiro auf 'Buy' - Ziel 25 Euro
DP
13.09.Berenberg belässt Flatexdegiro auf 'Buy' - Ziel 25 Euro
DP
07.09.Jefferies belässt Flatexdegiro auf 'Buy' - Ziel 18 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

FlatexDEGIRO hält Wort und hebt Negativzinsen für Kunden auf

21.07.2022 | 15:53

    flatexDEGIRO hält Wort und hebt Negativzinsen für Kunden auf

^
DGAP-News: flatexDEGIRO AG / Schlagwort(e): Sonstiges
flatexDEGIRO hält Wort und hebt Negativzinsen für Kunden auf

21.07.2022 / 15:51
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

flatexDEGIRO hält Wort und hebt Negativzinsen für Kunden auf

  * Nach der Zinsentscheidung der EZB schafft flatexDEGIRO die Negativzinsen
    für alle Kunden der Konzernmarken flatex, DEGIRO und ViTrade ab

  * Erwartete Rückkehr zu positivem Zinsumfeld birgt erhebliches
    Ertragspotential für flatexDEGIRO

Frankfurt am Main - Im Nachgang der heutigen Entscheidung der Europäischen
Zentralbank (EZB) zur Anhebung des Zinssatzes für die Einlagenfazilität wird
die flatexDEGIRO AG (WKN: FTG111, ISIN: DE000FTG1111, Ticker: FTK.GR),
Europas größter und am schnellsten wachsender Online-Broker, die sich daraus
ergebenden Kostenvorteile direkt an seine Kunden weitergeben und ab 1.
August 2022 vollständig auf Negativzinsen verzichten. Vor dem Hintergrund
von derzeit mehr als 3 Milliarden Euro verwahrter Kundengelder, bietet ein
positives Zinsumfeld für flatexDEGIRO erhebliches Ertragspotential.

Frank Niehage, CEO von flatexDEGIRO: "Als wir 2017 den Einlagensatz der EZB
als Negativzins eingeführt haben, haben wir dies offen und transparent
gemacht, und ihn nicht in anderen Gebührenerhöhungen versteckt. Damals haben
wir versprochen: Wenn die Zinsen wieder anziehen, werden wir diesen
Negativzins wieder abschaffen. Und unser Wort gilt. Dieses Versprechen lösen
wir jetzt ein. Es bleibt abzuwarten, ob andere Banken und Online Broker
nachziehen und jetzt versteckte Gebühren wieder zurückfahren."

Muhamad Chahrour, CFO von flatexDEGIRO und CEO von DEGIRO: "Mit der heutigen
Zinsentscheidung der EZB und den erwarteten weiteren Schritten hin zu einem
positiven Zinsumfeld kommt in Europa eine Dekade der Null- und Negativzinsen
zu Ende. Über die Entlastung unserer Kunden hinaus, bedeutet dies für
flatexDEGIRO ein erhebliches Ertragspotential, ohne dass wir dabei ein
gesteigertes Risiko in der Anlage eingehen würden. Die daraus resultierende
nochmalige Stärkung unserer Ertrags- und Finanzkraft verschafft uns
zusätzliche und nachhaltige Vorteile gegenüber Online Brokern, die mangels
Banklizenz auf diese Potentiale nicht zugreifen können."

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Achim Schreck
Leiter IR & Unternehmenskommunikation

Telefon +49 (0) 69 450001 0
achim.schreck@flatexdegiro.com

Über flatexDEGIRO AG

Die flatexDEGIRO AG (WKN: FTG111, ISIN: DE000FTG1111, Ticker: FTK.GR)
betreibt eine führende und am schnellsten wachsende
Online-Brokerage-Plattform in Europa. Basierend auf moderner, hauseigener
State-of-the-Art-Technologie wird den Kunden der Marken flatex und DEGIRO
eine breite Palette unabhängiger Produkte mit Ausführung an Top TIER
1-Börsen angeboten. Der technologische Vorsprung sowie die hohe Effizienz
und die starken Skaleneffekte ermöglichen es flatexDEGIRO, sein
Dienstleistungsangebot für die Kunden kontinuierlich zu verbessern.

Mit mehr als 2 Millionen Kundenaccounts und über 91 Millionen abgewickelten
Wertpapiertransaktionen im Jahr 2021 ist flatexDEGIRO der größte
Online-Broker für Privatanleger in Europa. In Zeiten von
Bankenkonsolidierung, Niedrigzinsen und Digitalisierung ist flatexDEGIRO
bestens für weiteres Wachstum aufgestellt. Innerhalb der nächsten fünf Jahre
will flatexDEGIRO seinen Kundenstamm auf 7-8 Millionen Kundenaccounts
ausbauen und 250 bis 350 Millionen Transaktionen pro Jahr abwickeln - auch
in Jahren mit geringer Volatilität.

Weitere Informationen unter www.flatexdegiro.com/de


---------------------------------------------------------------------------

21.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    flatexDEGIRO AG
                   Omniturm, Große Gallusstraße 16-18
                   60312 Frankfurt am Main
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0) 69 450001 0
   E-Mail:         ir@flatexdegiro.com
   Internet:       www.flatexdegiro.com
   ISIN:           DE000FTG1111
   WKN:            FTG111
   Indizes:        SDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt
                   (Prime Standard), Hamburg, München, Stuttgart,
                   Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1403401



   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1403401 21.07.2022

°






© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu FLATEXDEGIRO AG
20.09.Berenberg belässt Flatexdegiro auf 'Buy' - Ziel 25 Euro
DP
13.09.Berenberg belässt Flatexdegiro auf 'Buy' - Ziel 25 Euro
DP
07.09.Jefferies belässt Flatexdegiro auf 'Buy' - Ziel 18 Euro
DP
01.09.Berenberg streicht Flatexdegiro von 'Top-Pick'-Liste - 'Buy'
DP
31.08.Goldman belässt Flatexdegiro auf 'Buy' - Ziel 18 Euro
DP
30.08.NACHBÖRSE/XDAX -0,3% auf 12.923 Pkt - Flatexdegiro-Aktie mit leichtem Plus
DJ
30.08.Jefferies belässt Flatexdegiro auf 'Buy' - Ziel 18 Euro
DP
30.08.FlatexDEGIRO AG berichtet über die Ergebnisse des ersten Halbjahres zum 30. Juni 2022
CI
24.08.FLATEXDEGIRO AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Ve..
EQ
19.08.Jefferies belässt Flatexdegiro auf 'Buy' - Ziel 18 Euro
DP
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu FLATEXDEGIRO AG
30.08.FlatexDEGIRO AG Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2022
CI
29.07.ALERT : Rebalancing in MarketScreener's Europe portfolio
MS
29.07.flatex Becomes Exclusive Online Brokerage Partner of the Police Union (“Gewerksch..
BU
29.07.Flatex Becomes Exclusive Online Brokerage Partner of the Police Union of North Rhine-We..
CI
29.07.Flatex becomes exclusive online brokerage partner of the police union (“Gewerksch..
EQ
21.07.flatexDEGIRO Keeps Its Word and Waives Negative Interest Charge for Clients
BU
21.07.FlatexDEGIRO keeps its word and waives negative interest charge for clients
EQ
13.07.GLOBAL MARKETS LIVE : Twitter, Alphabet, Apple, Glencore, Siemens...
MS
13.07.TRANSCRIPT : FlatexDEGIRO AG, H1 2022 Earnings Call, Jul 13, 2022
CI
12.07.FlatexDEGIRO with strong growth and high profitability in challenging market environmen..
EQ
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu FLATEXDEGIRO AG
Mehr Empfehlungen