EQS-Ad-hoc: flatexDEGIRO AG / Schlagwort(e): Sonstiges
flatexDEGIRO AG: BaFin genehmigt erneute Anwendung von Kreditrisikominderungs-techniken für DEGIRO-Wertpapierkredite, Anstieg der CET1-Quote auf über 27 %

29.09.2023 / 12:31 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


BaFin genehmigt erneute Anwendung von Kreditrisikominderungs-techniken für DEGIRO-Wertpapierkredite, Anstieg der CET1-Quote auf über 27 %

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat heute der flatexDEGIRO Bank AG mitgeteilt, dass sie die Wiederanwendung von Kreditrisikominderungstechniken (KRMT) für DEGIRO-Wertpapierkredite mit sofortiger Wirkung genehmigt. Die Entscheidung der BaFin basiert auf den erfolgreichen Fortschritten von flatexDEGIRO bei der Behebung der relevanten Mängel, nachdem die BaFin in Abstimmung mit dem Sonderbeauftragten eine entsprechende Bewertung vorgenommen hat.

Die Wiederanwendung von KRMT für DEGIRO-Wertpapierkredite wird zu einer direkten Reduzierung der risikogewichteten Aktiva (RWA) der flatexDEGIRO Gruppe führen. Basierend auf den zuletzt gemeldeten Zahlen zum 30. Juni 2023 würden sich die RWA damit um rund ein Drittel oder 450 Millionen Euro auf rund 900 Millionen Euro reduzieren. Basierend hierauf wird sich die Common Equity Tier 1 (CET1)-Quote der flatexDEGIRO Gruppe dadurch auf über 27 Prozent gegenüber einer regulatorisch geforderten CET1-Quote von rund 15,4 Prozent erhöhen.

 

Kontakt:

Achim Schreck
Leiter Investor Relations & Unternehmenskommunikation
flatexDEGIRO AG

Omniturm - Große Gallusstraße 16-18
D-60312 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 450001 0

achim.schreck@flatexdegiro.com

 

 



Ende der Insiderinformation

29.09.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: flatexDEGIRO AG
Omniturm, Große Gallusstraße 16-18
60312 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 (0) 69 450001 0
E-Mail: ir@flatexdegiro.com
Internet: www.flatexdegiro.com
ISIN: DE000FTG1111
WKN: FTG111
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1738251

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1738251  29.09.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1738251&application_name=news&site_id=zonebourse_sftp