Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Evonik Industries AG
  6. News
  7. Übersicht
    EVK   DE000EVNK013   EVNK01

EVONIK INDUSTRIES AG

(EVNK01)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Fokus auf Zukunftstechnologien: Tarek Al-Wazir bei Evonik

01.09.2021 | 15:02

Evonik etabliert sich als Enabler für die Wasserstoffindustrie

Über reichlich Know-how verfügt Evonik auch beim Thema Wasserstoff. Dr. Oliver Busch, Leiter Neugeschäftsentwicklung Defossilierung bei Evonik, unterstrich in seinen Ausführungen die zahlreichen Bezugspunkte der Wasserstoff-Wirtschaft zu Evonik - sei es bei Mobilität, Energie oder Rohstoffen. Das Spezialchemieunternehmen nutzt die Chancen, die sich durch die Transformation der Industrie ergeben, bezieht Position und stellt sich strategisch auf, indem es beispielsweise Kunden in ihren Nachhaltigkeitszielen unterstützt und sich als Enabler für die Wasserstoffindustrie mit Schlüsselkomponenten für transformatorische Technologien und Hochleistungsmaterialien etabliert.

Darüber hinaus setzt sich Evonik für offene Netzstrukturen ein und bringt eigene Pipeline-Assets in Gemeinschaftsprojekte ein. 'Das Fernziel ist klar: Im Jahr 2045 wollen wir in Deutschland in einer CO2-emissionsfreien Gesellschaft leben. Um dies erreichen zu können, müssen wir mit den jetzigen Rahmenbedingungen starten. Die klimaneutralen Technologien sind verfügbar, aber noch zu teuer. Daher braucht die Industrie öffentliche Förderung, um schon heute bei Investitionen die richtigen Weichenstellungen für das Erreichen des Fernziels vorzunehmen. Das gilt insbesondere auch für Investitionen in eine klimaneutrale Wasserstoff-Wirtschaft', machte Wasserstoff-Experte Dr. Oliver Busch im Gespräch mit dem Minister deutlich.

Kooperationspartner der Initiative 'H2anau - Wasserstoff bewegt'

'Der Evonik-Standort Hanau ist dem Thema Wasserstoff gegenüber schon immer sehr aufgeschlossen gewesen. Als Kooperationspartner der Initiative 'H2anau - Wasserstoff bewegt' haben wir gemeinsam mit Umicore, Heraeus, der IHK, den Stadtwerken Hanau und der Fraunhofer-Projektgruppe IWKS ein alternatives Mobilitätskonzept im Realbetrieb getestet', ergänzte Standortleiterin Kerstin Oberhaus. Im Rahmen des vom Land Hessen und der Stadt Hanau geförderten Projektes schafften die Partner sieben Elektro-Lieferfahrzeuge mit Brennstoffzellentechnologie an und installierten eine Wasserstoff-Zapfstelle im Industriepark Wolfgang, die für alle Projektpartner zugänglich war. Mit dem Einsatz der umweltschonenden Brennstoffzellentechnologie soll ein Zeichen für saubere Verkehrssysteme gesetzt werden.

'Auch in puncto Wasserstoff bietet sich der Industriepark Wolfgang als Kompetenzzentrum an. Wir verfügen über die technische Expertise und exzellente Partner, die führend auf ihrem Forschungsgebiet sind. Aber als Industrieunternehmen sind wir auch auf die Unterstützung der Politik, insbesondere auch durch Förderprogramme, angewiesen', unterstrich Kerstin Oberhaus zum Abschluss.

Disclaimer

Evonik Industries AG published this content on 01 September 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 01 September 2021 13:01:04 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu EVONIK INDUSTRIES AG
26.10.TAGESVORSCHAU : Termine am 27. Oktober 2021
DP
25.10.PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
DJ
21.10.EVONIK INDUSTRIES : Schüler wird Chef der Evonik-Umweltbetriebe
PU
20.10.EVONIK INDUSTRIES : erweitert Anlage zur Herstellung von organischen Dispersionen für Heiß..
PU
14.10.EVONIK INDUSTRIES : baut neue Alkoholate-Anlage in Südostasien
PU
13.10.BASF IM FOKUS : Chemiekonzern bleibt auf Wachstumskurs
DP
07.10.EVONIK INDUSTRIES : Neuartiger VESTAMID® Polyamid-Elastomer-Schaum
PU
07.10.EVONIK INDUSTRIES : bietet Ausbildungsplätze für technikbegeisterte Jugendliche
PU
06.10.EVONIK INDUSTRIES : bietet Jugendlichen 30 zusätzliche Plätze für den „Start in den ..
PU
06.10.JPMorgan belässt Evonik auf 'Overweight' - Ziel 36 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EVONIK INDUSTRIES AG
20.10.EVONIK INDUSTRIES : expands production of organic dispersions for heat sealing application..
PU
14.10.EVONIK INDUSTRIES : New fumed silica plant by Evonik and Wynca goes on stream in Zhenjiang..
PU
14.10.ANALYST RECOMMENDATIONS : Asos, Avis Budget, Meritage Homes, Kansas City Southern, UPS...
14.10.EVONIK INDUSTRIES : is building a new alkoxides plant in Southeast Asia
PU
13.10.EVONIK INDUSTRIES : makes its debut at Tokyo Agri Week
PU
11.10.EVONIK INDUSTRIES : announces price increase for GuanAMINO®
PU
07.10.EVONIK INDUSTRIES : launches novel VESTAMID® polyamide elastomer foam
PU
06.10.EVONIK INDUSTRIES : presents new photopolymers for industrial 3D printing
PU
05.10.EVONIK INDUSTRIES : and Brenntag strengthen partnership for functional silanes in Europe
PU
04.10.EVONIK INDUSTRIES : to divest Lulsdorf site
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu EVONIK INDUSTRIES AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 13 989 Mio 16 230 Mio -
Nettoergebnis 2021 774 Mio 898 Mio -
Nettoverschuldung 2021 2 624 Mio 3 044 Mio -
KGV 2021 17,1x
Dividendenrendite 2021 4,09%
Marktkapitalisierung 13 183 Mio 15 285 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,13x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,07x
Mitarbeiterzahl 32 661
Streubesitz 41,1%
Chart EVONIK INDUSTRIES AG
Dauer : Zeitraum :
Evonik Industries AG : Chartanalyse Evonik Industries AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EVONIK INDUSTRIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 28,29 €
Mittleres Kursziel 31,80 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Kullmann Chairman-Management Board
Ute Wolf Chief Financial Officer
Bernd Tönjes Chairman-Supervisory Board
Andreas Fischer Chief Innovation Officer
Volker Trautz Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
EVONIK INDUSTRIES AG6.03%15 369
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD.7.98%69 713
BASF SE-1.82%67 411
DUPONT DE NEMOURS, INC.1.15%37 623
ROYAL DSM N.V.33.59%37 064
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED31.40%15 477