Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Evonik Industries AG
  6. News
  7. Übersicht
    EVK   DE000EVNK013   EVNK01

EVONIK INDUSTRIES AG

(EVNK01)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Evonik Industries : führt als eines der ersten Unternehmen der Spezialchemie den neuen SAP-Standard S/4HANA ein

10.08.2021 | 10:01
  • Erneuerungsschub im weltweiten ERP-System von Evonik
  • Neue technologische Möglichkeiten für weitere Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Konsequente Ausrichtung auf Marktchancen, Kunden, Produkte und Innovationen

Essen. Evonik ist eines der ersten großen Spezialchemie-Unternehmen in Deutschland, das den neuen SAP-Standard für ERP (Enterprise Resource Planning) eingeführt hat. Vorausgegangen waren mehr als zwei Jahre intensiver Vorbereitungszeit und weltweiter, fachbereichsübergreifender Projektarbeit mit bis zu 450 Mitarbeitern. Rund 15.100 Anwender in 44 Ländern mit 21 Sprachen haben dadurch für ihre Arbeit nun ein aktualisiertes, modernes IT-System zur Verfügung. Es ermöglicht Geschäftsprozesse zu steuern, zu planen und zu überwachen - in Bezug auf Budgets, Rohstoffe und Produktionskapazitäten bis hin zu Kundenaufträgen, Bestellungen, Lieferung und Logistik. Mit der Umstellung auf SAP S/4HANA wurden zudem wichtige Geschäftsprozesse harmonisiert, automatisiert und in der Prozesskette Ende-zu-Ende integriert.

Evonik sieht in der umfangreichen Umstellung den Start des eigenen 'Digital Business Core', des digitalisierten Geschäftskerns, bei dem alle Anwendungen und Geschäftsprozesse in einem Unternehmen miteinander vernetzt sind. 'Prozesse standardisieren, Abläufe einfacher und schneller machen, eng zusammenarbeiten und konsequent auf Marktchancen, Kunden, Produkte und Innovationen ausrichten - darum geht es uns dabei', sagt Ute Wolf, Finanzvorstand von Evonik.

Der erfolgreichen Umstellung war intern eine Testphase mit rund 1.200 Anwendern vorausgegangen, um einen fehlerfreien Start zu gewährleisten. 'Ich freue mich, dass der Wechsel so reibungslos gelungen ist. Die Nutzer haben ein neues System zur Verfügung, das vom ersten Tag an funktioniert. Wir haben uns damit zusätzliche technologische Möglichkeiten erschlossen, um unsere digitale Transformation weiter voranzutreiben', sagt Dr. Bettina Uhlich, Chief Information Officer (CIO) von Evonik.

Disclaimer

Evonik Industries AG published this content on 10 August 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 10 August 2021 08:01:02 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu EVONIK INDUSTRIES AG
26.10.TAGESVORSCHAU : Termine am 27. Oktober 2021
DP
25.10.PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
DJ
21.10.EVONIK INDUSTRIES : Schüler wird Chef der Evonik-Umweltbetriebe
PU
20.10.EVONIK INDUSTRIES : erweitert Anlage zur Herstellung von organischen Dispersionen für Heiß..
PU
14.10.EVONIK INDUSTRIES : baut neue Alkoholate-Anlage in Südostasien
PU
13.10.BASF IM FOKUS : Chemiekonzern bleibt auf Wachstumskurs
DP
07.10.EVONIK INDUSTRIES : Neuartiger VESTAMID® Polyamid-Elastomer-Schaum
PU
07.10.EVONIK INDUSTRIES : bietet Ausbildungsplätze für technikbegeisterte Jugendliche
PU
06.10.EVONIK INDUSTRIES : bietet Jugendlichen 30 zusätzliche Plätze für den „Start in den ..
PU
06.10.JPMorgan belässt Evonik auf 'Overweight' - Ziel 36 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EVONIK INDUSTRIES AG
20.10.EVONIK INDUSTRIES : expands production of organic dispersions for heat sealing application..
PU
14.10.EVONIK INDUSTRIES : New fumed silica plant by Evonik and Wynca goes on stream in Zhenjiang..
PU
14.10.ANALYST RECOMMENDATIONS : Asos, Avis Budget, Meritage Homes, Kansas City Southern, UPS...
14.10.EVONIK INDUSTRIES : is building a new alkoxides plant in Southeast Asia
PU
13.10.EVONIK INDUSTRIES : makes its debut at Tokyo Agri Week
PU
11.10.EVONIK INDUSTRIES : announces price increase for GuanAMINO®
PU
07.10.EVONIK INDUSTRIES : launches novel VESTAMID® polyamide elastomer foam
PU
06.10.EVONIK INDUSTRIES : presents new photopolymers for industrial 3D printing
PU
05.10.EVONIK INDUSTRIES : and Brenntag strengthen partnership for functional silanes in Europe
PU
04.10.EVONIK INDUSTRIES : to divest Lulsdorf site
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu EVONIK INDUSTRIES AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 13 989 Mio 16 230 Mio -
Nettoergebnis 2021 774 Mio 898 Mio -
Nettoverschuldung 2021 2 624 Mio 3 044 Mio -
KGV 2021 17,1x
Dividendenrendite 2021 4,09%
Marktkapitalisierung 13 183 Mio 15 285 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,13x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,07x
Mitarbeiterzahl 32 661
Streubesitz 41,1%
Chart EVONIK INDUSTRIES AG
Dauer : Zeitraum :
Evonik Industries AG : Chartanalyse Evonik Industries AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EVONIK INDUSTRIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 28,29 €
Mittleres Kursziel 31,80 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Kullmann Chairman-Management Board
Ute Wolf Chief Financial Officer
Bernd Tönjes Chairman-Supervisory Board
Andreas Fischer Chief Innovation Officer
Volker Trautz Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
EVONIK INDUSTRIES AG6.03%15 369
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD.7.98%69 713
BASF SE-1.82%67 411
DUPONT DE NEMOURS, INC.1.15%37 623
ROYAL DSM N.V.33.59%37 064
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED31.40%15 477