Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Evonik Industries AG
  6. News
  7. Übersicht
    EVK   DE000EVNK013   EVNK01

EVONIK INDUSTRIES AG

(EVNK01)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Evonik Industries : 32 Auszubildende starten in ihre berufliche Zukunft

15.09.2021 | 13:52
  • Neuer Ausbildungsjahrgang am Standort Essen Goldschmidtstraße begrüßt
  • Bei Erfolg unbefristete Weiterbeschäftigung zugesagt
  • Bewerbungsphase für 2022 hat begonnen

Essen. Evonik bleibt bei jungen Menschen begehrter Partner beim Einstieg ins Berufsleben. Auch am Evonik-Standort Essen Goldschmidtstraße haben in diesen Tagen 32 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung begonnen. 'Auf zu neuem Wissen und Können, auf zur Ausbildung! Sie ist eine starke berufliche Basis mit Zukunft. Auf Sie wartet eine spannende und abwechslungsreiche Zeit mit neuen Eindrücken und Erlebnissen. Spaß und Praxis, aber auch jede Menge Lernen und Teamarbeit gehören dazu. Machen Sie was draus. Seien Sie engagiert und Ihnen stehen alle Türen offen', sagte Standortleiter Patrick Muhlack zur Begrüßung.

Die neuen Auszubildenden steuern Abschlüsse zu Chemielaborantinnen und Chemielaboranten, Chemikantinnen und Chemikanten, Industriemechanikern, Elektronikern für Automatisierungstechnik, Kaufleuten und zum Fachlageristen an. Vier Chemikanten und zwei Chemielaboranten bildet Evonik zudem für externe Firmen aus.

Von den bundesweit insgesamt 350 Ausbildungsstartern des neuen Jahrgangs qualifiziert Evonik 290 für den eigenen Bedarf. Rund 60 weitere Jugendliche bildet das Unternehmen darüber hinaus für andere Firmen aus. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten alle Auszubildenden von Evonik anschließend ein unbefristetes Beschäftigungsangebot.

Evonik-Arbeitsdirektor Thomas Wessel zum Ausbildungsstart: 'Wir brauchen erstklassig ausgebildete Fachkräfte. Daran ändert auch Corona nichts. Evonik will weiter auf der Erfolgsspur bleiben, um der beste Spezialchemiekonzern der Welt zu werden. Qualifikation und Qualität sind dafür entscheidende Schlüssel. Fundiertes berufliches Können macht es möglich, weltweit überzeugende Produkte zu entwickeln und nachhaltige Lösungen herzustellen. Davon profitieren alle.'

Die Pandemie hat auch bei Evonik in ganz Deutschland besondere Herausforderungen mit sich gebracht. Teils mussten digitale Alternativen die gewohnte Ausbildung in der Praxis ersetzen. Die neuen Wege führten aber zu keinem Erfolgseinbruch bei den Prüfungen: 'Auch in den vergangenen Monaten haben 99 Prozent unserer Auszubildenden ihre Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen. Das spricht für die hohe Qualität unserer Ausbildung, für das enorme Engagement unserer Ausbilderinnen und Ausbilder und für die hohe Motivation der Auszubildenden', sagt Wessel. Evonik habe die digitale Transformation in der Arbeitswelt auch als Möglichkeit genutzt, um jungen Menschen weiterhin eine moderne Ausbildung zu bieten. So stattet das Unternehmen seit einigen Jahren Ausbildungsanfänger mit persönlichen Tablets aus. Das ermöglicht ihnen zum Beispiel den schnellen Zugriff auf elektronische Lehrbücher, Lernmodule und ein Quiz mit Fachfragen für die Prüfungsvorbereitungen. Ein Vorteil, der nicht nur in Zeiten der Pandemie zählt, aber sich hier besonders bewährt hat.

Bei Evonik hat inzwischen die Bewerbungsphase für das Ausbildungsjahr 2022 begonnen. Details zum ganzen Spektrum der Ausbildungsberufe sind im Internet zu finden (www.ausbildung.evonik.de). Im Ruhrgebiet bieten Evonik und die RAG-Stiftung auch das umfangreiche Praktikumsprogramm 'MATCHING - die Berufsorientierung' an (www.ausbildung.evonik.de/matching). Schülerinnen und Schüler, die noch nach einem geeigneten Ausbildungsberuf suchen, können sich außerdem am 30. September 2021, 15 bis 16:30 Uhr, bei einem digitalen Live-Event über Ausbildungsberufe im technischen Bereich, duale Studiengänge, das Programm 'Start in den Beruf' sowie über den Bewerbungsprozess bei Evonik informieren. Anmeldungen über folgenden Link: https://www.talentsconnect.com/p/evonik-registrierung/offer/digitale-ausbildungsmesse/286335

Disclaimer

Evonik Industries AG published this content on 15 September 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 15 September 2021 11:51:03 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu EVONIK INDUSTRIES AG
14.10.EVONIK INDUSTRIES : baut neue Alkoholate-Anlage in Südostasien
PU
13.10.BASF IM FOKUS : Chemiekonzern bleibt auf Wachstumskurs
DP
07.10.EVONIK INDUSTRIES : Neuartiger VESTAMID® Polyamid-Elastomer-Schaum
PU
07.10.EVONIK INDUSTRIES : bietet Ausbildungsplätze für technikbegeisterte Jugendliche
PU
06.10.EVONIK INDUSTRIES : bietet Jugendlichen 30 zusätzliche Plätze für den „Start in den ..
PU
06.10.JPMorgan belässt Evonik auf 'Overweight' - Ziel 36 Euro
DP
06.10.EVONIK INDUSTRIES : präsentiert neue Photopolymere für industriellen 3D-Druck
PU
04.10.EVONIK INDUSTRIES : bietet Jugendlichen 30 zusätzliche Plätze für den „Start in den ..
PU
04.10.EVONIK INDUSTRIES : Verbesserter Fußabdruck von Polyamid 12 VESTAMID® durch nachhaltige En..
PU
04.10.EVONIK INDUSTRIES : bietet Jugendlichen 30 zusätzliche Plätze für den „Start in den ..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EVONIK INDUSTRIES AG
14.10.EVONIK INDUSTRIES : New fumed silica plant by Evonik and Wynca goes on stream in Zhenjiang..
PU
14.10.ANALYST RECOMMENDATIONS : Asos, Avis Budget, Meritage Homes, Kansas City Southern, UPS...
07.10.EVONIK INDUSTRIES : launches novel VESTAMID® polyamide elastomer foam
PU
06.10.EVONIK INDUSTRIES : presents new photopolymers for industrial 3D printing
PU
05.10.EVONIK INDUSTRIES : and Brenntag strengthen partnership for functional silanes in Europe
PU
04.10.EVONIK INDUSTRIES : to divest Lulsdorf site
AQ
04.10.Evonik to Divest Lulsdorf Site
CI
04.10.EVONIK INDUSTRIES : improves carbon footprint of polyamide 12 VESTAMID® through sustainabl..
PU
01.10.EVONIK INDUSTRIES : 70 years of ULTRASIL precipitated silica from Evonik - Pioneering work..
AQ
01.10.EVONIK INDUSTRIES : to divest Lülsdorf site
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu EVONIK INDUSTRIES AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 13 989 Mio 16 277 Mio -
Nettoergebnis 2021 774 Mio 900 Mio -
Nettoverschuldung 2021 2 624 Mio 3 053 Mio -
KGV 2021 16,8x
Dividendenrendite 2021 4,17%
Marktkapitalisierung 12 932 Mio 15 047 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,11x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,05x
Mitarbeiterzahl 32 661
Streubesitz 41,1%
Chart EVONIK INDUSTRIES AG
Dauer : Zeitraum :
Evonik Industries AG : Chartanalyse Evonik Industries AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EVONIK INDUSTRIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 27,75 €
Mittleres Kursziel 31,65 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Kullmann Chairman-Management Board
Ute Wolf Chief Financial Officer
Bernd Tönjes Chairman-Supervisory Board
Andreas Fischer Chief Innovation Officer
Volker Trautz Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
EVONIK INDUSTRIES AG4.01%15 005
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD.8.84%71 367
BASF SE-1.02%68 273
DUPONT DE NEMOURS, INC.1.04%37 582
ROYAL DSM N.V.30.65%36 400
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED41.65%16 874