European Energy Metals Corp. (TSXV:FIN) hat eine geänderte Vereinbarung zum Erwerb des Finnish Pegmatite Project von Capella Minerals Limited (TSXV:CMIL) für 0,51 Millionen CAD am 3. April 2024 abgeschlossen. Gemäß den Bedingungen des Kaufvertrags hat das Unternehmen zugestimmt, Capella bei Abschluss 250.000 CAD in bar zu zahlen und 1.100.000 Stammaktien des Unternehmens (die "Consideration Shares") auszugeben. Capella erhält außerdem eine 2 %ige Nettolizenzgebühr für das Projekt, von der das Unternehmen jederzeit die Hälfte gegen Zahlung von 1,45 Millionen CAD (1 Million Euro) zurückkaufen kann. Die Consideration Shares unterliegen einer gesetzlichen Haltefrist von vier Monaten sowie vertraglichen Beschränkungen für den Weiterverkauf. Die Transaktion unterliegt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

European Energy Metals Corp. (TSXV:FIN) hat am 29. April 2024 die Übernahme des Finnish Pegmatite Project von Capella Minerals Limited (TSXV:CMIL) abgeschlossen. Mit Datum vom 29. April 2024 wurde die Transaktion von der TSX Venture Exchange genehmigt.