Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. EssilorLuxottica
  6. News
  7. Übersicht
    EL   FR0000121667

ESSILORLUXOTTICA

(863195)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Streit um Zukunft von Generali-Chef eskaliert im Verwaltungsrat

14.01.2022 | 10:52
ARCHIV: Das Logo des Versicherungsunternehmens Generali in Budapest, Ungarn, 29. November 2019. REUTERS/Tamas Kaszas

Mailand (Reuters) - Der Streit im Verwaltungsrat des italienischen Versicherungsriesen Generali um die Zukunft von Vorstandschef Philippe Donnet spitzt sich zu.

Der Baulöwe und Zeitungsmagnat Francesco Caltagirone, der zur Opposition gegen Donnet zählt, erklärte am Donnerstagabend seinen Rücktritt aus dem Aufsichtsgremium. Er fühle sich durch die Arbeitsweise im Verwaltungsrat von Europas drittgrößtem Versicherer und dessen Umgang mit der Strategie ausgebremst, begründete Caltagirone laut Generali seinen Abgang. An dem Plan, den Franzosen Donnet auszuwechseln, wollen Caltagirone und der mit ihm verbündete Brillen-Unternehmer Leonardo del Vecchio (EssilorLuxottica) aber laut einem Insider festhalten.

Das Bündnis, das zusammen 16 Prozent an Generali hält, sei intakt, sagte eine mit den Plänen vertraute Person. Caltagirone hält allein gut acht Prozent an dem Versicherer und ist damit der zweitgrößte Aktionär hinter der Mediobanca, die mit der Mehrheit der Verwaltungsratsmitglieder fest hinter Donnet steht. Dessen Vertrag steht im April auf der Hauptversammlung zur Verlängerung an. Die Opposition wolle noch im Februar einen alternativen Kandidaten nominieren, sagte der Insider.

Verwaltungsratschef Gabriele Galateri di Genola wies die Vorwürfe von Caltagirone zurück. Das Unternehmen habe stets mit absoluter Transparenz und Fairness gehandelt.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ASSICURAZIONI GENERALI S.P.A. -1.52%18.44 verzögerte Kurse.-1.02%
ESSILORLUXOTTICA -1.56%170.62 Realtime Kurse.-8.88%
MEDIOBANCA S.P.A. -1.19%10.385 verzögerte Kurse.2.72%
Alle Nachrichten zu ESSILORLUXOTTICA
14.01.Streit um Zukunft von Generali-Chef eskaliert im Verwaltungsrat
RE
10.01.UBS sieht Luxusgüterbranche nach Umsatzrekord weiter im Aufwind
DP
2021EssilorLuxottica und GrandVision verkaufen niederländische und belgische Filialen an Op..
MT
2021Bernstein hebt Ziel für EssilorLuxottica - 'Outperform'
DP
2021EssilorLuxottica übernimmt fast 100 % von GrandVision nach Ablauf der Annahmefrist
MT
2021GrandVision verkauft 75 italienische Geschäfte im Rahmen von EssilorLuxottica's Deal-be..
MT
2021Beiersdorf ernennt Geschäftsführer von EssilorLuxottica zum Präsidenten von NIVEA
MT
2021Beiersdorf beruft Grita Loebsack in den Vorstand
DJ
2021Generali setzt sich neue Mittelfristziele und will Dividende erhöhen
DJ
2021Italiens Generali-Chef setzt auf Rückkauf und kühne Gewinnziele, um seinen Job zu behal..
MR
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ESSILORLUXOTTICA
14.01.Generali's Second Major Shareholder Resigns From Board Amid Strategy Battle
MT
14.01.Generali battle heats up as No.2 investor quits board
RE
14.01.Generali shareholder pact remains intact after Caltagirone's resignation - source
RE
14.01.FRANCESCO GAETANO CALTAGIRONE : Generali's Second-Largest Investor Caltagirone Resigns Fro..
DJ
14.01.Generali's second-largest shareholder Caltagirone resigns from board
RE
13.01.ESSILORLUXOTTICA : Costa Sunglasses brings next-level clarity and performance with Costa C..
PU
2021Italian Businessman Urges Companies To Take Risks, Make 'Revolutionary' Choices
MT
2021LEONARDO DEL VECCHIO : Billionaire Del Vecchio says Italian companies too focused on divid..
RE
2021EssilorLuxottica, GrandVision to Sell Dutch, Belgian Stores to Optic Retail Internation..
MT
2021ESSILORLUXOTTICA : EssilorLuxottica and GrandVision enter into an agreement with ORIG BENE..
AQ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ESSILORLUXOTTICA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 19 653 Mio 22 438 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 922 Mio 2 194 Mio -
Nettoverschuldung 2021 9 509 Mio 10 857 Mio -
KGV 2021 40,6x
Dividendenrendite 2021 1,43%
Marktkapitalisierung 69 606 Mio 79 504 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 4,03x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,42x
Mitarbeiterzahl 144 888
Streubesitz -
Chart ESSILORLUXOTTICA
Dauer : Zeitraum :
EssilorLuxottica : Chartanalyse EssilorLuxottica | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ESSILORLUXOTTICA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 170,62 €
Mittleres Kursziel 188,90 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Francesco Milleri Chief Executive Officer & Non-Independent Director
Stefano Grassi Co-Chief Financial Officer
David Wielemans Co-Chief Financial Officer
Leonardo del Vecchio Executive Chairman
Jean Carrier-Guillomet Co-Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber