Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Österreich
  4. Wiener Boerse
  5. Erste Group Bank AG
  6. News
  7. Übersicht
    EBS   AT0000652011

ERSTE GROUP BANK AG

(909943)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

PTA-News : Erste Group Bank AG: Update - Ergebnisse des EU-weiten Bankenstresstests 2021

30.07.2021 | 18:16

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Wien (pta053/30.07.2021/18:15) - Die Erste Group Bank AG (Erste Group) wurde von dem von der Europäischen Bankenaufsicht (EBA) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Zentralbank (EZB) und dem Europäischen Ausschuss für Systemrisiken (ESRB) durchgeführten EU-weiten Stresstest 2021 unterzogen.

Die Erste Group nimmt die heute vorgenommenen Bekanntmachungen der EBA über den EU-weiten Stresstest zur Kenntnis und erkennt die Ergebnisse dieses Tests vollumfänglich an.

Der EU-weite Stresstest 2021 enthält keine Mindestquote, sondern soll im aufsichtsrechtlichen Prüfungs- und Beurteilungsverfahren als wesentliche Informationsquelle dienen. Die Ergebnisse sollen die zuständigen Behörden bei ihrer Einschätzung unterstützen, inwieweit die Erste Group in der Lage ist, die relevanten aufsichtsrechtlichen Anforderungen unter Stressbedingungen zu erfüllen.

Das Krisenszenario im Stresstest wurde von der EZB bzw. ESRB vorgegeben und erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Jahren (2021-2023). Der Stresstest wurde unter der Annahme einer statischen Bilanz zum Jahresende 2020 durchgeführt. Er berücksichtigt dementsprechend keine zukünftigen Geschäftsstrategien und Maßnahmen des Managements. Er stellt keine Prognose für zukünftige Gewinne der Erste Group dar.

Das Krisenszenario basierte auf einem länger andauernden COVID-19 Szenario in einem "lower for longer" ("noch länger niedrigeren") Zinsumfeld, in dem das Vertrauen negativ beeinflussende Schockereignisse die wirtschaftliche Kontraktion verlängern würden.

Für die Erste Group resultierte die Anwendung des Krisenszenarios in einer Harten Kernkapitalquote (CET 1, Basel 3 final) von 10,2% zum Jahresende 2023. Im Vergleich dazu lag die tatsächliche CET 1-Quote (Basel 3 final) zum Ausgangzeitpunkt - dem Jahresende 2020 - bei 14,2% (Basel 3 final). Insgesamt ändert sich die CET 1-Quote (Basel 3 final) stressbedingt somit um -401 Basispunkte gegenüber einer Veränderung um -450 Basispunkte im EBA-Stresstest 2018.

Anzumerken ist, dass der COVID-bedingte Ausblick sich im Vergleich zur Situation zu Beginn des Tests deutlich verbessert hat, was dem Basisszenario, in dem die CET1-Quote (Basel 3 final) der Erste Group im letzten Szenario-Jahr 15,4% erreicht, eine höhere Signifikanz verleiht.

Die Erste Group hat heute starke Ergebnisse für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2021 veröffentlicht. Weitere Details finden Sie unter: https://www.erstegroup.com/de/investoren/berichte/finanzberichte

Weitere Einzelheiten zu den bei den EU-weiten Stresstests angewandten Szenarien und den von den teilnehmenden Banken erzielten Ergebnissen sind auf der Website der EBA erhältlich: https://www.eba.europa.eu/risk-analysis-and-data/ eu-wide-stress-testing

(Ende)

Aussender: Erste Group Bank AG Adresse: Am Belvedere 1, 1100 Wien Land: Österreich Ansprechpartner: Thomas Sommerauer/ Simone Pilz Tel.: +43 (0)5 0100 - 17326 E-Mail: thomas.sommerauer@erstegroup.com Website: www.erstegroup.com

ISIN(s): AT0000652011 (Aktie) Börsen: Amtlicher Handel in Wien Weitere Handelsplätze: Bucharest Stock Exchange, Prague Stock Exchange

[ Quelle: http://adhoc.pressetext.com/news/1627661700453 ]

© pressetext Nachrichtenagentur GmbH Pflichtmitteilungen und Finanznachrichten übermittelt durch pressetext.adhoc. Archiv: http://adhoc.pressetext.com . Für den Inhalt der Mitteilung ist der Aussender verantwortlich. Kontakt für Anfragen: adhoc@pressetext.com oder +43-1-81140-300.

(END) Dow Jones Newswires

July 30, 2021 12:15 ET (16:15 GMT)

Alle Nachrichten zu ERSTE GROUP BANK AG
23.09.PTA-NEWS : KFM Deutsche Mittelstand AG: Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2) ..
DJ
23.09.PTA-PVR : Erste Group Bank: Veröffentlichung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG
DJ
22.09.PTA-NEWS : KFM Deutsche Mittelstand AG: verbindet konsequenten Einsatz für ihre Kunden sow..
DJ
20.09.MÄRKTE EUROPA/Evergrande-Krise löst Kursrutsch aus
DJ
20.09.MÄRKTE EUROPA/Börsen bleiben unter Druck - Sixt haussieren
DJ
20.09.PTA-PVR : Erste Group Bank: Veröffentlichung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG
DJ
17.09.ANLEIHE : Erste Group Bank nimmt 200 Mio Franken bis 2028 auf
AW
16.09.PTA-NEWS : KFM Deutsche Mittelstand AG: Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2) ..
DJ
15.09.Commerzbank beruft zwei neue Vorstände - Trennung von Hessenmüller
DP
15.09.Commerzbank verstärkt Vorstand - neu formiertes Vorstandsteam soll Commerzbank in eine ..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ERSTE GROUP BANK AG
23.09.ERSTE BANK : 23.09.2021 – 2nd Announcement pursuant to sec. 135 para. 2 Austrian Sto..
PU
23.09.ERSTE BANK : 23.09.2021 – Announcement pursuant to sec. 135 para. 2 Austrian Stock E..
PU
21.09.ERSTE BANK : 21.09.2021 – Announcement pursuant to sec. 135 para. 2 Austrian Stock E..
PU
20.09.ERSTE BANK : 20.09.2021 – Announcement pursuant to sec. 135 para. 2 Austrian Stock E..
PU
15.09.Commerzbank strengthens Board of Managing Directors - newly formed Board Team set to ta..
DJ
15.09.PRESS RELEASE : Commerzbank strengthens Board of Managing Directors - newly formed Board T..
DJ
07.09.ERSTE BANK : 07.09.2021 – Announcement pursuant to sec. 135 para. 2 Austrian Stock E..
PU
02.09.ERSTE BANK : 02.09.2021 – Announcement pursuant to sec. 135 para. 2 Austrian Stock E..
PU
01.09.Erste Group to Buy Hungarian Brokerage Random Capital
DJ
31.08.ERSTE BANK : 31.08.2021 - Publication of a transaction regarding Erste Group Bank AG share..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ERSTE GROUP BANK AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 526 Mio 8 818 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 512 Mio 1 772 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 10,2x
Dividendenrendite 2021 5,10%
Marktkapitalisierung 14 904 Mio 17 452 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,98x
Wert / Umsatz 2022 1,92x
Mitarbeiterzahl 45 124
Streubesitz 62,3%
Chart ERSTE GROUP BANK AG
Dauer : Zeitraum :
Erste Group Bank AG : Chartanalyse Erste Group Bank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ERSTE GROUP BANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 36,76 €
Mittleres Kursziel 38,30 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,20%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Bernhard Spalt Chief Executive Officer
Stefan Dörfler Chief Financial Officer
Friedrich Rödler Chairman-Supervisory Board
David O'Mahony Chief Operating Officer
Jan Meindert Homan First Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber