Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweden
  4. Nasdaq Stockholm
  5. ERICSSON
  6. News
  7. Übersicht
    ERIC B   SE0000108656

ERICSSON

(850001)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Mobile World Congress auch ohne Samsung, Qualcomm und Lenovo

13.05.2021 | 10:06

BARCELONA (dpa-AFX) - Die für Ende Juni angesetzte Mobilfunk-Messe Mobile World Congress verliert weiter wichtige Aussteller. Der Smartphone-Marktführer Samsung, der weltgrößte PC-Hersteller Lenovo und der Chip-Spezialist Qualcommteilten mit, dass sie lediglich an einem Online-Programm teilnehmen werden. Die Mobilfunkanbieter-Vereinigung GSMA als Veranstalter hält bisher trotz Corona-Risiken an dem Plan fest, in Barcelona 45 000 bis 50 000 Teilnehmer zusammenzubringen.

Damit wäre der Mobile World (MWC) Congress die erste internationale Großveranstaltung seit Beginn der Pandemie - auch wenn normalerweise mehr als 100 000 Brancheninsider und Journalisten zur Messe kommen. Im vergangenen Februar war der MWC unter den ersten Events, die wegen der Corona-Gefahr abgesagt wurden.

Bereits in den vergangenen Wochen kündigten mehrere namhafte Unternehmen an, dass sie dem Branchentreff fernbleiben werden. Darunter sind Google, der Chip-Riese-Intel, die Netzwerk-Ausrüster Ericsson, Nokia und Cisco sowie die Mobilfunk-Sparte von Sony. Zu Lenovo gehört unter anderem die Smartphone-Marke Motorola. Von Qualcomm kommen die Prozessoren zahlreicher Android-Smartphones sowie Modems zur Verbindung mit dem Mobilfunk-Netz in vielen Telefonen bis hin zu Apples iPhones.

Zu dem Sicherheitskonzept der GSMA für die Messe in Barcelona gehören Schnelltest-Stationen, zusätzliche Ein- und Ausgänge in den Messehallen, verbesserte Lüftungsanlagen und eine Maskenpflicht. Die Teilnehmer sollen auch eine App herunterladen, die zur Kontaktnachverfolgung verwendet werden kann./so/DP/jha


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CISCO SYSTEMS, INC. 0.47%55.52 verzögerte Kurse.24.07%
ERICSSON 2.20%98.63 verzögerte Kurse.-1.12%
INTEL CORPORATION 1.19%53.5 verzögerte Kurse.7.39%
QUALCOMM, INC. 0.96%133.01 verzögerte Kurse.-12.69%
SONY GROUP CORPORATION 0.16%12360 Schlusskurs.20.18%
Alle Nachrichten zu ERICSSON
20.09.Ericsson rüstet die Netzwerkausrüstung von Viaero Wireless auf
MT
31.08.Ericsson und Mediacom gehen Partnerschaft ein, um Breitbanddienste in ländlichen Gebiet..
MT
04.08.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (04.08.2021) +++
DJ
04.08.AUSBLICK SWISSCOM : H1-Umsatz von 5,55 Milliarden Franken erwartet
AW
02.08.IRW-PRESS : Halo Collective Inc.: Halo Collective gibt Änderungen im Board of Directors al..
DJ
30.07.DGAP-NEWS : TubeSolar AG: TubeSolar AG für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis (DNP) nomini..
DJ
30.07.MÄRKTE EUROPA/Asien-Schwäche drückt DAX
DJ
30.07.Goldman hebt Ziel für Nokia auf 6,10 Euro - 'Buy'
DP
27.07.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Vorlagen aus China belasten
DJ
21.07.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON (PUB : Arete wird zu Neutral
MM
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ERICSSON
14:08ERICSSON : Singtel enters 5G standalone era powered by Ericsson
AQ
22.09.ERICSSON : Foreign telco equipment manufacturers look for localisation partners in Russia
AQ
20.09.ERICSSON : to Upgrade Viaero Wireless' Network Equipment
MT
09.09.US Court Indicts Former Ericsson Staff Over Bribery Scandal in Djibouti
MT
08.09.ERICSSON : U.S. charges former Ericsson employee over bribery scheme
RE
08.09.TPG TELECOM : and Ericsson announce 5G Core partnership for standalone 5G networks
AQ
08.09.ERICSSON : boosts Network Services portfolio with Intelligent Deployment
AQ
08.09.ERICSSON : and Unikie optimize factory parking with a 5G private network and automation
AQ
07.09.Investor AB Subsidiary Buys Defibrillator Distributor Allied 100 for $290 Million
DJ
06.09.Ericsson Appoints Andres Vicente as Iberia CEO, Effective 01 October 2021
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ERICSSON
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 234 Mrd. 27 050 Mio 23 059 Mio
Nettoergebnis 2021 18 331 Mio 2 122 Mio 1 809 Mio
Nettoliquidität 2021 33 725 Mio 3 903 Mio 3 327 Mio
KGV 2021 17,6x
Dividendenrendite 2021 2,20%
Marktkapitalisierung 321 Mrd. 37 140 Mio 31 712 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,23x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,14x
Mitarbeiterzahl 101 624
Streubesitz 89,4%
Chart ERICSSON
Dauer : Zeitraum :
ERICSSON : Chartanalyse ERICSSON | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ERICSSON
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 96,55 SEK
Mittleres Kursziel 129,23 SEK
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 33,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Erik Börje Ekholm President, Chief Executive Officer & Director
Carl Mellander CFO, Senior VP & Head-Group Function Finance
Ronnie Leten Chairman
Erik Ekudden Chief Technology Officer & Senior Vice President
Xavier Dedullen Secretary, Chief Legal Officer & Senior VP
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ERICSSON-1.12%37 140
CISCO SYSTEMS, INC.24.07%234 169
MOTOROLA SOLUTIONS, INC.40.63%40 494
FOXCONN INDUSTRIAL INTERNET CO., LTD.-14.61%35 939
NOKIA OYJ51.38%31 613
ARISTA NETWORKS, INC.20.51%26 863