Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Norwegen
  4. Oslo Bors
  5. Equinor ASA
  6. News
  7. Übersicht
    EQNR   NO0010096985

EQUINOR ASA

(675213)
  Bericht
Realtime Oslo Bors  -  11:23 07.10.2022
373.65 NOK   -0.37%
10:32Norwegen inspiziert Unterwasser-Gaspipeline nach Nord Stream-Explosionen
MR
06.10.Europäische Börsen schließen niedriger, da die Stimmung im Bausektor sinkt
MT
06.10.Nexans erhält schlüsselfertigen Kabelauftrag von Equinor/BP Offshore Wind JV in den USA
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Equinor legt Pläne zur Erschließung eines großen britischen Nordsee-Ölfeldes vor

04.08.2022 | 19:01
FILE PHOTO: Equinor's logo is seen next to the company's headquarters in Stavanger

Das norwegische Unternehmen Equinor hat am Donnerstag bei den britischen Aufsichtsbehörden Pläne für die Erschließung eines großen Ölfeldes in der Nordsee eingereicht, das voraussichtlich Ende 2026 die Produktion aufnehmen wird.

Die Umwelterklärung für das Rosebank-Feld ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Genehmigung der Erschließung des Feldes, einer der wenigen bekannten großen Aussichten in dem alternden Becken.

In dem Online-Dokument erklärt der Betreiber Equinor, dass das Feld in zwei Phasen erschlossen werden soll, in denen die Bohrungen an ein schwimmendes Produktions-, Speicher- und Verladeschiff (FPSO) angeschlossen werden, auf dem das Öl und Gas verarbeitet werden soll.

Das Gas des Feldes wird von der FPSO über eine neue Pipeline zum bestehenden West of Shetland Pipeline System (WOSPS) exportiert. Das Öl wird mit Tankern entladen.

Die erste Produktion aus dem Feld wird für das vierte Quartal 2026 erwartet, so Equinor.

Es wird erwartet, dass die Ölproduktion in den Jahren 2027 bis 2029 einen Höchststand von etwa 70.000 Barrel pro Tag erreichen wird. Die Gasproduktion wird voraussichtlich zwischen 2029 und 2031 mit 1,72 Millionen Kubikmetern pro Tag ihren Höhepunkt erreichen, bevor sie stetig abnimmt.

Die Umwelterklärung ist nun für die Öffentlichkeit zugänglich.

Ein Sprecher von Equinor sagte, das Unternehmen wolle im ersten Quartal 2023 eine endgültige Investitionsentscheidung für das Feld treffen.

Equinor und Suncor Energy halten jeweils 40 % der Anteile am Rosebank-Projekt, während Ithaca Energy die restlichen 20 % hält.

Die Fortschritte bei Rosebank kommen Wochen, nachdem Shell grünes Licht für die Erschließung des Jackdaw-Gasfeldes in der Nordsee gegeben hat, selbst nachdem die Regierung eine zusätzliche Gewinnsteuer von 25 % für den Sektor eingeführt hat.

Die Unternehmen können jedoch einen großen Teil der neuen Steuer durch Investitionen in neue Öl- und Gasfelder ausgleichen, ein Mechanismus, der nach Angaben der Regierung zur Energiesicherheit beitragen soll.

Die Klimaaktivisten von Greenpeace planen eine Klage gegen die Jackdaw-Erschließung.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EQUINOR ASA -0.36%373.65 Realtime Kurse.58.99%
LONDON BRENT OIL 0.06%94.89 verzögerte Kurse.17.76%
SUNCOR ENERGY INC. 1.99%45.11 verzögerte Kurse.42.53%
VESSEL CO., LTD. 5.33%5240 Schlusskurs.47.61%
WTI 0.03%88.923 verzögerte Kurse.16.82%
Alle Nachrichten zu EQUINOR ASA
10:32Norwegen inspiziert Unterwasser-Gaspipeline nach Nord Stream-Explosionen
MR
06.10.Europäische Börsen schließen niedriger, da die Stimmung im Bausektor sinkt
MT
06.10.Nexans erhält schlüsselfertigen Kabelauftrag von Equinor/BP Offshore Wind JV in den USA
MT
06.10.Norwegen erhöht die Steuer auf die Ölindustrie um NOK 2 Mrd. im Jahr 2023
MR
04.10.Equinor stellt 58-MW-Solarpark in Polen fertig
MT
04.10.Die britische Planungsaufsichtsbehörde akzeptiert den Antrag von Equinor auf Erweiterun..
MT
03.10.Sektor Update: Energieaktien erholen sich am Montag vorbörslich
MT
03.10.Sektor Update: Energie
MT
03.10.Equinor sagt, dass der Bau eines britischen Batteriespeicherprojekts im Januar 2023 beg..
MT
03.10.Norwegens Equinor will 2023 mit dem Bau des ersten kommerziellen Batteriespeicherprojek..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu EQUINOR ASA
11:22Norway's Equinor Checks Subsea Gas Pipeline in Germany After Nord Stream Leaks
MT
10:32Norway inspects subsea gas pipeline after Nord Stream blasts
RE
09:40Norway inspects Europipe II subsea gas link to Germany
RE
09:40Norway's equinor deploys specialist vessel to inspect subsea gas…
RE
08:12Equinor : Invitation to send estimates for third quarter financial results
PU
06.10.European Bourses Close Lower as Construction Sector Sentiment Crumbles
MT
06.10.Nexans Wins Turnkey Cable Contract from Equinor/BP Offshore Wind JV in US
MT
06.10.Norway hikes tax on oil industry by NOK 2 billion in 2023
RE
06.10.Hundreds of offshore workers back strikes over pay dispute
AQ
05.10.Canada releases draft guidance on new oil and gas project emissions
RE
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu EQUINOR ASA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 153 Mrd. - 155 Mrd.
Nettoergebnis 2022 22 088 Mio - 22 475 Mio
Nettoliquidität 2022 21 793 Mio - 22 174 Mio
KGV 2022 5,07x
Dividendenrendite 2022 6,26%
Marktwert 112 Mrd. 112 Mrd. 114 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2022 0,59x
Marktwert / Umsatz 2023 0,64x
Mitarbeiterzahl 21 126
Streubesitz 30,1%
Chart EQUINOR ASA
Dauer : Zeitraum :
Equinor ASA : Chartanalyse Equinor ASA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EQUINOR ASA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 25
Letzter Schlusskurs 35,21 $
Mittleres Kursziel 37,55 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,66%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Anders Opedal President & Chief Executive Officer
Ulrica Fearn Chief Financial Officer & Executive Vice President
Jon Erik Reinhardsen Chairman
Jannicke Nilsson Chief Operating Officer
Siv Helen Rygh Torstensen Executive Vice President-Legal & Compliance
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
EQUINOR ASA58.99%112 122
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY10.61%2 102 137
SHELL PLC42.56%191 103
TOTALENERGIES SE14.88%129 197
PETROCHINA COMPANY LIMITED-2.88%125 822
PETROBRAS14.41%86 928