(Alliance News) - Eni Spa gab am Mittwoch bekannt, dass das Unternehmen zwischen dem 21. und 24. November 4,2 Millionen seiner eigenen Stammaktien zurückgekauft hat.

Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von 14,9140 EUR pro Aktie erworben, was einem Gesamtpreis von 62,6 Mio. EUR entspricht.

Derzeit hält das Unternehmen 136,7 Millionen eigene Aktien, was 4,1 % seines Aktienkapitals entspricht.

Der Kurs der Eni-Aktie liegt mit 15,19 EUR pro Aktie im Minus.

Von Claudia Cavaliere, Reporterin der Alliance News

Kommentare und Fragen an redazione@alliancenews.com

Copyright 2023 Alliance News IS Italian Service Ltd. Alle Rechte vorbehalten.