1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. ENGIE
  6. News
  7. Übersicht
    ENGI   FR0010208488

ENGIE

(A0ER6Q)
  Bericht
Realtime Euronext Paris  -  16/05 17:35:29
11.63 EUR   +2.39%
16.05.Europäische Aktien stagnieren nach schwachen China-Daten, Minenwerte begrenzen Rückgang
MR
13.05.TotalEnergies und Engie wollen Casino's Abteilung für erneuerbare Energien für $1,6 Milliarden übernehmen
MT
13.05.Casino Group-Aktien steigen um 9% aufgrund eines Plans zum Verkauf einer Tochtergesellschaft für erneuerbare Energien
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Habeck: Bei Lizenzverweigerung keine Entschädigung für Nord Stream 2

21.01.2022 | 08:48

BERLIN (Dow Jones)--Nach Ansicht von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hätte das Unternehmenskonsortium der Pipeline Nord Stream 2 keinen Anspruch auf Entschädigung von Deutschland, sollte die Gaspipeline keine Lizenz bekommen. Das sagte Habeck dem Spiegel. Aktuell hat die Bundesnetzagentur das Zertifizierungsverfahren der Gasröhre ausgesetzt, weil eine Trennung von Netz und Betrieb nicht gewährleistet ist.

"Wenn es wieder aufgenommen wird, ist in diesem Verfahren zu entscheiden, ob die Voraussetzungen für die Zulassung nach deutschen und europäischen Regeln gegeben sind. Und wenn das nicht der Fall ist, dann sind auch keine Entschädigungen fällig", sagte Habeck dem Spiegel.

Habeck plädierte außerdem bei Nord Stream 2 für eine harte Haltung gegenüber Russland. Nord Stream 2 sei immer ein geopolitisches Projekt gewesen, in dem Sinne, dass man mit der neuen Pipeline die Ukraine nicht mehr als Transitland benötige. "Damit einher geht die Sorge, dass das geopolitische Interesse für die Ukraine erlahmt, obwohl sie sich klar nach Europa hin orientiert und beim Maidan Menschen für die Freiheit gestorben sind", sagte Habeck.

Sollten russische Truppen in die Ukraine einmarschieren, dürfe es "keine Denkverbote" geben. "Es ist schon im deutsch-amerikanischen Kommunique vom Juli 2021 vereinbart, dass Deutschland gemeinsam mit seinen europäischen Partnern geeignete Maßnahmen ergreifen wird, sollte Russland Energie als Waffe benutzen oder weitere aggressive Handlungen gegen die Ukraine begehen", sagte Habeck. Dieses Kommunique besäße immer noch Gültigkeit.

Die Projektgesellschaft Nord Stream 2 mit Sitz in der Schweiz gehört dem russischen Energieriesen Gazprom. Außerdem haben Engie, OMV, Shell, Uniper und Wintershall Dea Finanzierungsvereinbarungen für das Projekt unterzeichnet.

Kontakt zur Autorin: andrea.thomas@wsj.com

DJG/aat/apo

(END) Dow Jones Newswires

January 21, 2022 02:47 ET (07:47 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF -0.17%49.295 verzögerte Kurse.-20.21%
ENGIE 2.39%11.632 Realtime Kurse.-10.62%
FORTUM OYJ 0.18%17.03 verzögerte Kurse.-36.90%
OMV AG 1.49%47.62 verzögerte Kurse.-4.66%
PJSC GAZPROM 3.69%244.2 Schlusskurs.-28.86%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM NEFT 3.88%394.75 Schlusskurs.-27.54%
SHELL PLC 1.65%27.485 Realtime Kurse.42.34%
UNIPER SE 0.41%24.26 verzögerte Kurse.-41.96%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) 0.00%63.875 verzögerte Kurse.-13.93%
WTI 1.11%114.085 verzögerte Kurse.44.13%
Alle Nachrichten zu ENGIE
16.05.Europäische Aktien stagnieren nach schwachen China-Daten, Minenwerte begrenzen Rückgang
MR
13.05.TotalEnergies und Engie wollen Casino's Abteilung für erneuerbare Energien für $1,6 Mil..
MT
13.05.Casino Group-Aktien steigen um 9% aufgrund eines Plans zum Verkauf einer Tochtergesells..
MT
13.05.Europäische Aktien markieren ein positives Ende einer volatilen Woche
MR
12.05.Bouygues meldet geringeren Quartalsverlust als erwartet
MR
11.05.Factbox - Potenzielle Bieter in Norwegens erster Offshore-Wind-Ausschreibung
MR
05.05.Engie fordert von der EU Klarheit über Bezahlung von russischem Gas
DJ
05.05.Französischer Energieversorger Engie bereitet Umgehung von Russlands Rubel-Zahlungsford..
MT
02.05.NextDecade unterzeichnet 15-jährigen Vertrag über den Verkauf und Kauf von Flüssiggas m..
MT
02.05.Engie schließt mit NextDecade einen 15-Jahres-Vertrag über den Kauf von Flüssigerdgas a..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu ENGIE
16.05.E-FUELS : when innovation becomes reality!
PU
16.05.MARKETSCREENER'S WORLD PRESS REVIEW : May 16, 2022
16.05.European shares flat after weak China data, miners limit fall
RE
13.05.TotalEnergies, Engie Looking to Acquire Casino's Renewable Energy Unit for $1.6 Billion
MT
13.05.Casino Group Shares Up 9% on Reported Plan to Sell Renewable Energy Subsidiary
MT
13.05.European stocks mark positive end to volatile week
RE
12.05.Bouygues remains 'vigilant' about indirect cost hit from Ukraine conflict
RE
11.05.Factbox-Potential bidders in Norway's first offshore wind tender
RE
05.05.French Utility Engie Preparing Workaround for Russia's Ruble Payment Demand
MT
05.05.France's Engie wants clear EU guidelines on Russian gas payments
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ENGIE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 61 530 Mio 64 014 Mio -
Nettoergebnis 2022 3 269 Mio 3 401 Mio -
Nettoverschuldung 2022 21 953 Mio 22 839 Mio -
KGV 2022 9,27x
Dividendenrendite 2022 7,85%
Thesaurierung 28 152 Mio 29 288 Mio -
Thesaurierung / Umsatz 2022 0,81x
Thesaurierung / Umsatz 2023 0,89x
Mitarbeiterzahl 154 364
Streubesitz 72,4%
Chart ENGIE
Dauer : Zeitraum :
ENGIE : Chartanalyse ENGIE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ENGIE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 11,63 €
Mittleres Kursziel 16,50 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 41,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Catherine MacGregor Chief Executive Officer & Director
Pierre-François Riolacci Group Executive Vice President-Finance
Jean-Pierre Clamadieu Chairman
Yves Le Gélard Chief Information & Digital Officer
Shankar Krishnamoorthy EVP-Strategy Innovation & Industrial Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ENGIE-10.62%28 618
NATIONAL GRID PLC15.12%54 433
SEMPRA ENERGY21.76%50 622
ABU DHABI NATIONAL ENERGY COMPANY PJSC0.00%40 406
PUBLIC SERVICE ENTERPRISE GROUP, INC.2.77%34 239
ELECTRICITÉ DE FRANCE-14.16%32 967