Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Encavis AG
  6. News
  7. Übersicht
    ECV   DE0006095003   609500

ENCAVIS AG

(609500)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

ENCAVIS AG beginnt mit dem Bau des ersten Solarparks aus der 500MW+ Projekt-Pipeline des strategischen Entwicklungspartners GreenGo

27.10.2021 | 07:01

DGAP-News: ENCAVIS AG / Schlagwort(e): Expansion/Ankauf ENCAVIS AG beginnt mit dem Bau des ersten Solarparks aus der 500MW+ Projekt-Pipeline des strategischen Entwicklungspartners GreenGo 2021-10-27 / 07:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Corporate News

ENCAVIS beginnt mit dem Bau des ersten Solarparks aus der 500MW+ Projekt-Pipeline des strategischen Entwicklungspartners GreenGo Hamburg, 27. Oktober 2021 - Der SDAX-notierte Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG (Prime Standard, ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV), beginnt mit dem Bau des ersten dänischen Solarparks in Ringkøbing an der westlichen Nordseeküste mit einer Erzeugungskapazität von 12 Megawatt (MWp) im Rahmen der strategischen Entwicklungspartnerschaft mit der GreenGo Energy Group a/s. Hochmoderne bifaziale Solarmodule, die auf einem einachsigen Tracker montiert sind, werden ab der zweiten Hälfte des kommenden Jahres (2022) subventionsfreie Erneuerbare Energie liefern, die per langfristigem Stromabnahmevertrag (PPA) über 10 Jahre direkt an einen industriellen Kunden verkauft wird.

"Wir freuen uns sehr mit dem Solarpark Ringkøbing das erste Projekt aus der mehr als 500 MW starken strategischen Entwicklungspipeline an PPA-Solarprojekten mit GreenGo in Dänemark zu realisieren", begrüßt Dr. Dierk Paskert, CEO der Encavis AG, den Baubeginn.

"Wir sind zufrieden, dass wir nun den Baubeginn des ersten subventionsfreien Solarparks aus der 500MW+ Partnerschaft mit Encavis erreicht haben, ein wichtiger Meilenstein und Beweis unserer exzellenten Zusammenarbeit", sagt Karsten Nielsen, CEO der GreenGo Energy Group a/s. Das von Encavis erworbene 500MW+ Entwicklungsportfolio verfügt über eine Struktur, dessen breite Streuung über ganz Dänemark eine entsprechende Risikodiversifikation in Bezug auf Netzanschluss und Stromvermarktung sicherstellt. Über ENCAVIS: Die Encavis AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003; Börsenkürzel: ECV) ist ein im SDAX der Deutsche Börse AG notierter Produzent von Strom aus Erneuerbaren Energien. Als einer der führenden unabhängigen Stromerzeuger (IPP) erwirbt und betreibt ENCAVIS Solarparks und (Onshore-)Windparks in zehn Ländern Europas. Die Anlagen zur nachhaltigen Energieerzeugung erwirtschaften stabile Erträge durch garantierte Einspeisevergütungen (FIT) oder langfristige Stromabnahmeverträge (PPA). Die Gesamterzeugungskapazität des Encavis-Konzerns beträgt aktuell rund 3,0 Gigawatt (GW), das entspricht einer Einsparung von insgesamt 1,31 Millionen Tonnen CO[2] pro Jahr. Innerhalb des Encavis-Konzerns ist die Encavis Asset Management AG auf den Bereich der institutionellen Investoren spezialisiert.

ENCAVIS ist Unterzeichner der UN Global Compact sowie des UN-PRI-Netzwerks. Die Umwelt-, Sozial- und Governance-Leistungen der ENCAVIS AG wurden von zwei der weltweit führenden ESG Research- und Ratingagenturen ausgezeichnet. MSCI ESG Ratings bewertet die Nachhaltigkeitsleistung mit einem "AA"-Level, die international ebenfalls renommierte ISS ESG verleiht ENCAVIS den "Prime"- Status. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.encavis.com Über GreenGo Energy Group a/s: GreenGo wurde 2011 mit der Vision gegründet, den Wandel hin zur regenerativen Energieerzeugung mit einem innovativen und skalierbaren Geschäftsmodell zu beschleunigen. GreenGo's 360 -Rundum-Serviceplattform beinhaltet komplett maßgeschneiderte und auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden sowie dessen Investitionsprofil zugeschnittene Konzeptionen, Entwicklung, Engineering, Bauleitung, Betrieb & Wartung sowie Asset Management-Dienstleistungen. GreenGo hat mehr als 5,5 GWp an Solar- und Speicherprojekten in verschiedenen Phasen der Entwicklung in ausgewählten U.S.-Bundesstaaten und in Skandinavien, davon 1,7 GWp durch Partnerschaftsverträge finanziert.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.greengoenergy.com Kontakt: Encavis AG Jörg Peters Head of Corporate Communications & IR Tel.: + 49 (0)40 37 85 62 242 E-Mail: joerg.peters@encavis.com

http://www.encavis.com Twitter: https://twitter.com/encavis Kontakt: GreenGo Energy Group a/s Jean-Christophe Girouard COO Tel: +45 31234342 E-mail: jc@greengoenergy.com

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2021-10-27 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch 
Unternehmen:  ENCAVIS AG 
              Große Elbstraße 59 
              22767 Hamburg 
              Deutschland 
Telefon:      +49 4037 85 62 -0 
Fax:          +49 4037 85 62 -129 
E-Mail:       info@encavis.com 
Internet:     https://www.encavis.com 
ISIN:         DE0006095003 
WKN:          609500 
Indizes:      SDAX 
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, 
              Stuttgart, Tradegate Exchange 
EQS News ID:  1243801 
 
Ende der Mitteilung  DGAP News-Service 
=------------ 

1243801 2021-10-27

Bildlink: https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1243801&application_name=news

(END) Dow Jones Newswires

October 27, 2021 01:00 ET (05:00 GMT)

Alle Nachrichten zu ENCAVIS AG
24.11.DIW-STUDIE : Deutsche Stromversorgung auch nach Atomausstieg gesichert
DP
19.11.INDEX-MONITOR: Deutsche Wohnen im MDax und Vitesco im SDax erwartet
DP
18.11.Hauck & Aufhäuser belässt Encavis auf 'Buy' - Ziel 23 Euro
DP
17.11.ENCAVIS AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
17.11.Encavis ag
DP
17.11.Aktien Frankfurt Schluss: Dax nahe 16 300 Punkten knapp im Plus
AW
17.11.XETRA-SCHLUSS/Rekordserie im DAX hält an - Doch Luft wird dünner
DJ
17.11.Encavis plaziert Wandelanleihe über 250 Millionen Euro
DP
17.11.Encavis platziert nachrangige Wandelanleihe in Höhe von 250 Mio Euro
DJ
17.11.ENCAVIS AG führt eine erfolgreiche Platzierung einer nachrangigen Schuldverschreibung o..
EQ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ENCAVIS AG
19.11.ENCAVIS AG : Transkript Conference Call Q3/9M 2021
PU
17.11.ENCAVIS AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
17.11.ENCAVIS AG successfully places perpetual subordinated convertible bonds of EUR 250 mill..
EQ
17.11.ENCAVIS AG announces the successful placement of perpetual subordinated bonds with a vo..
EQ
17.11.Encavis Offers Up To $283 Million Of Subordinated Convertible Bonds
MT
17.11.ENCAVIS AG announces the launch of an offering of up to approximately EUR 250 million p..
EQ
17.11.ENCAVIS AG announces the launch of an offering of up to approximately EUR 250 million p..
EQ
15.11.Encavis AG Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ended Septemb..
CI
15.11.ENCAVIS AG : Conference Call Q3 2021
PU
15.11.ENCAVIS AG still significantly above previous year after first nine months 2021
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ENCAVIS AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 323 Mio 366 Mio -
Nettoergebnis 2021 40,6 Mio 46,0 Mio -
Nettoverschuldung 2021 1 510 Mio 1 710 Mio -
KGV 2021 63,7x
Dividendenrendite 2021 1,83%
Marktkapitalisierung 2 710 Mio 3 067 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 13,1x
Marktkap. / Umsatz 2022 12,2x
Mitarbeiterzahl 144
Streubesitz 68,8%
Chart ENCAVIS AG
Dauer : Zeitraum :
Encavis AG : Chartanalyse Encavis AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ENCAVIS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 16,38 €
Mittleres Kursziel 19,08 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Dierk Paskert Chief Executive Officer
Christoph Husmann Chief Financial Officer
Manfred Krüper Chairman-Supervisory Board
Mario Schirru Chief Operating Officer
Quirin Frans-Henrich Busse Investment Director