Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Bourse de Toronto
  5. EMX Royalty Corporation
  6. News
  7. Übersicht
    EMX   CA26873J1075

EMX ROYALTY CORPORATION

(A2DU32)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

EMX Royalty Corp. : EMX schließt die Royalty Portfolio-Akquisition von SSR Mining ab

22.10.2021 | 11:17

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Vancouver, British Columbia, 21. Oktober 2021 - EMX Royalty Corporation (NYSE American: EMX; TSX Venture: EMX; Frankfurt: 6E9) (das "Unternehmen" oder "EMX") freut sich, den Abschluss der Akquisition des Portfolios an Royalty-Beteiligungen und Zielakkreditiven (das "Royalty-Portfolio") von SSR Mining Inc. und einigen seiner Tochterunternehmen ("SSR-Mining") (siehe EMX-Pressemeldung vom 29. Juli 2021) bekanntzugeben. Das Royalty-Portfolio besteht aus 16 geografisch unterschiedlichen Royalty-Projekten mit vier Royalty-Anlangen in fortgeschrittenen Stufen der Projektentwicklung und beinhaltet 18 Millionen USD an künftigen Barzahlungen an den Eigentümer des Royalty-Portfolios (siehe Abbildung 1 und Tabelle 1). EMX zahlte 33 Millionen USD in bar und gab 12.323.048 Stammaktien des Unternehmens zu einem Wert von 34 Millionen USD an SSR Mining aus. EMX wird auch aufgeschobene und bedingte Zahlungen in Höhe von bis zu 34 Millionen USD leisten, wenn bestimmte Meilensteine der Projektentwicklung erreicht werden.

Zusammen mit anderen neuen Weiterentwicklungen im globalen Royalty-Portfolio von EMX und der Stärkung des Cashflows in den Betrieben des Unternehmens stellt die SSR-Transaktion einen wichtigen Schritt in der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EMX zu einem führenden Royalty-Unternehmen dar.

Portfolio-Highlights umfassen zwei Royalty-Projekte in Gediktepe in der Türkei, die Liegenschaften beinhalten, die derzeit von Lidya Madencilik Sanayi ve Ticaret A.S. ("Lidya"), einem türkischen Privatunternehmen, entwickelt werden. Die Projekte enthalten eine NSR-Royalty von 10 % aus der Produktion eines Oxid-Gold-Silber-Vorkommens und eine NSR-Royalty von 2 % aus der darunterliegenden Mineralisierung polymetallischer vulkanischer massiver Sulfide ("VMS"). Lidya erwartet, mit der ersten Produktion aus Gediktepe Ende 2021 zu beginnen. Das Royalty-Portfolio beinhaltet auch zwei fortgeschrittene Royalty-Projekte in Yenipazar (Türkei) und Diablillos (Argentinien) (siehe Zusammenfassungen unten). Die restlichen Royalty-Beteiligungen umfassen Edelmetall- und Grundmetall-Projekte in Südamerika, Mexiko, den Vereinigten Staaten (Nevada) und Kanada.

Die Anzahl der von EMX akquirierten Royalty-Projekte wurde von 18 (wie ursprünglich geplant) auf 16 reduziert, da der Betreiber von zwei Royalty-Liegenschaften in Mexiko Vorkaufsrechte zur Akquisition der Royalty-Projekte unter den Bedingungen ihrer bestehenden Royalty-Vereinbarungen ausübte. Die Gesamtvergütung für diese beiden Liegenschaften betrug 530.000 USD. Dieser Betrag wurde als Kaufpreisanpassung von der Aktienvergütung, die das Unternehmen leistete, abgezogen. Das Unternehmen ging außerdem eine "Vendor-Take-Back"-Vereinbarung (VTB Note) mit SSR Mining ein. Auf der Basis dieser Vereinbarung lieh sich das Unternehmen 7,8 Millionen USD von SSR Mining. Die Erträge der VTB Note werden zur Deckung von Umsatzsteuerforderungen, die sich nach Abschluss der Akquisition der Gediktepe-Royalty-Projekte ergeben, verwendet werden. Die Umsatzsteuer wird von dem türkischen Tochterunternehmen des Unternehmens, das die Gediktepe-Royalty-Projekte hält, im Lauf der nächsten zwei bis drei Jahre zurückgewonnen werden.

Mit dem Abschluss der Portfolio-Akquisition stärkt EMX sein globales Royalty-Portfolio weiterhin entscheidend. Gediktepe ist eine von mehreren Royalty-Liegenschaften von EMX, die mit kommerzieller Produktion im 4. Quartal 2021 beginnen sollen. Die anderen Liegenschaften sind das Entwicklungsprojekt Timok in Serbien, wo das hochgradige Kupfer-Gold-Vorkommen Cukaru Peki von Zijin Mining Group Co. Ltd. zur Produktion gebracht wird und Balya North, ein polymetallisches Karbonatverdrängungsvorkommen (Carbonate Replacement Deposit, "CRD") in der westlichen Türkei, das von Esan Eczacibasi Endüstriyel Hammaddeler San. ve Tic. A.S., einem türkischen Privatunternehmen, entwickelt wird. EMX erwarb das Royalty-Projekt Cukaru Peki im Jahr 2013, kurz nach Entdeckung des Vorkommens, und Balya North ist ein organisch generiertes EMX-Royalty-Projekt.

Das Royalty-Projekt Leeville in Nevada lieferte EMX gesteigerten Cashflow in den vergangenen Monaten. Erträge aus der Royalty-Produktion werden jetzt aus den Bergbaugebieten Four Corners und Carlin East sowie aus anderen Gebieten in der Royalty-Liegenschaft erzielt. Zusammen mit dem Cashflow, der bereits aus der vor kurzem erworbenen Kupfer-Molybdän-Royalty-Liegenschaft in Chile gewonnen wurde, erwartet EMX einen bedeutenden Anstieg an Royalty-Einkommen im Jahr 2022 aus mehreren Projekten, die sich über vier Kontinente erstrecken. Siehe EMX-Website (www.EMXroyalty.com) zu weiteren Projekt- und Portfolio-Informationen.

Übersicht über die Kaufbedingungen. EMX zahlte 33 Millionen USD in bar und gab 12.323.048 Stammaktien an SSR Mining aus. Die Anzahl von EMX an SSR Mining ausgegebenen Stammaktien basierte auf dem volumengewichteten Durchschnittspreis (volume-weighted average price, "VWAP") der Aktien an der amerikanischen NYSE-Börse während der 20 Tage vor dem Abschlussdatum der Transkation (das "Abschlussdatum"). Alle diese Aktien unterliegen einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag ab dem Abschlussdatum. SSR Mining besitzt jetzt eine unverwässerte Eigenkapitalbeteiligung an EMX von 12 %.

Bis zu weitere 34 Millionen USD können von EMX an SSR Mining als Vergütung für die Nettogewinnbeteiligungs-Royalty (Net Profits Interest, "NPI") an der Liegenschaft Yenipazar gezahlt werden. Diese Vergütung ist zahlbar wie folgt: (i) 2 Millionen USD an Stammaktien von EMX, basierend auf dem VWAP der 20 Tage vor Baubeginn einer Mühle oder anderer Anlagen für Abbau, Handhabung, Walzen, Aufbereitung oder anderer Verarbeitung bestimmter Mineralprodukte in der Liegenschaft Yenipazar; (ii) 2 Millionen USD an Stammaktien von EMX basierend auf dem VWAP der 20 Tage vor Beginn der kommerziellen Produktion in der Liegenschaft Yenipazar; (iii) 15 Millionen USD in bar, zahlbar, wenn EMX 10 Millionen USD an Nettogewinnbeteiligungszahlungen im Rahmen der Yenipazar- NPI-Royalty erhalten hat; und (iv) 15 Millionen USD in bar, wenn EMX weitere 10 Millionen USD an Nettogewinnbeteiligungszahlungen im Rahmen der Yenipazar-NPI-Royalty erhalten hat. Alle als Vergütung für die Yenipazar-NPI-Beteiligung ausgegebenen Stammaktien unterliegen einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag ab Ausgabedatum, und die Ausgabe dieser Aktien unterliegt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

Der Gesamtwert der VTB Note beträgt 7,85 Millionen USD, erbringt Jahreszinsen von 10 % während der ersten 180 Tage, die sich danach auf 13 % pro Jahr erhöhen werden. Die VTB Note wird am 31. Dezember 2022 fällig. Die Erträge der VTB Note wurden zur Zahlung von Umsatzsteuer in Verbindung mit dem Verkauf des Royalty-Projekts Gediktepe verwendet. Die VTB Note ist ungesichert und ist der Sprott-Kreditfazilität untergeordnet, die zur Finanzierung der Akquisition des Royalty-Projekts Caserones gezogen wurde. Das Unternehmen wird die Umsatzsteuer von insgesamt 7,85 Millionen USD über einen Zeitraum von zwei bis drei Jahren durch Royalty-Erträge aus der Türkei zurückgewinnen.

Überblick über das Royalty-Portfolio. Wie in Abbildung 1 und Tabelle 1 zusammengefasst, umfasst das Royalty-Portfolio ca. 68.000 Hektar in sieben Ländern auf drei Kontinenten. Zusammenfassungen für Gediktepe, Yenipazar und Diablillos finden Sie hier, und weitere Informationen zum Royalty-Portfolio und anderen EMX-Assets finden Sie unter www.emxroyalty.com. Derzeit ist nur die Royalty für die Liegenschaft Gediktepe in der Türkei für EMX wesentlich. EMX bereitet derzeit einen technischen Bericht über die Liegenschaft Gediktepe vor, der bei SEDAR eingereicht werden soll.

Gediktepe-NSR-Royalties, Westtürkei: Gediktepe umfasst ein VMS-System mit edelmetall-, kupfer- und zinkreichen Zonen, einschließlich eines Oxid-Gold-Silber-Vorkommens in der oberen Zone und eines darunterliegenden polymetallischen Sulfidvorkommens.

Die EMX Gediktepe-Royalties bestehen aus: (i) einer unbefristeten NSR-Royalty von 10 % für Metalle, die aus der Oxid-Gold-Silber Lagerstätte produziert wurden, nach kumulativer Produktion von 10.000 Unzen Goldäquivalent; und (ii) eine unbefristete NSR-Royalty von 2 % für Metalle, die in der Sulfidzone (vorwiegend Kupfer, Zink, Blei, Silber und Gold) gefördert werden, zahlbar nach einer kumulativen Produktion von 25.000 Unzen sulfidisches Goldäquivalent.

Die Liegenschaft Gediktepe ist Gegenstand einer NI 43-101-konformen Vormachbarkeitsstudie mit dem Titel "Gediktepe 2019 Prefeasibility Study", die von OreWin Pty Ltd. im Auftrag von Alacer Gold Corp. mit Wirkung zum 26. März 2019 erstellt wurde (der "Gediktepe-Bericht"). Der Gediktepe-Bericht wird bei SEDAR eingereicht und enthält historische Bergbaureserven- und Ressourcenschätzungen (zusammengefasst in den Tabellen 2.1 und 2.2).

Yenipazar NPI- Royalty, Zentraltürkei: Das polymetallische VMS-Vorkommen Yenipazar wird von Virtus Mining Ltd. ("Virtus"), einem türkischen Privatunternehmen, entwickelt, an dem Trafigura Ventures V BV eine Beteiligung von 30 % besitzt. Das Vorkommen Yenipazar wurde in den 1990er Jahren entdeckt und ist Gegenstand einer im Namen von Aldridge Minerals im Jahr 2013 erstellten Machbarkeitsstudie. Das Dokument ist auf SEDAR gespeichert und enthält historische Reserven- und Ressourcenschätzungen. Virtus aktualisierte vor kurzem die Machbarkeitsstudie für Yenipazar und bemüht sich derzeit um Projektfinanzierung zur Entwicklung des Projekts.

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

October 22, 2021 05:16 ET (09:16 GMT)

Alle Nachrichten zu EMX ROYALTY CORPORATION
17.11.EMX Royalty schließt letzte Tranche der Privatplatzierung ab und fällt um 1,1%
MT
17.11.EMX ROYALTY CORP. : EMX schließt letzte Tranche der Privatplatzierung ab
DP
14.11.EMX ROYALTY CORP. : EMX Royalty meldet Ergebnisse vom 3. Quartal 2021
DP
08.11.EMX ROYALTY CORP. : EMX schließt erste 20,9 Millionen C$-Tranche einer 21,45 Millionen C$-..
DP
02.11.EMX ROYALTY CORP. : EMX erhöht Privatplatzierung auf 21,45 Millionen CAD
DP
22.10.EMX Royalty erwirbt Lizenzgebührenportfolio von SSR Mining; beide Unternehmen steigen
MT
21.10.EMX ROYALTY CORP. : EMX schließt die Royalty Portfolio-Akquisition von SSR Mining ab
DP
11.10.EMX ROYALTY CORPORATION : HC Wainwright bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
01.10.EMX Royalty plant Privatplatzierung; Rückgang um 2,7%
MT
01.10.EMX ROYALTY CORP. : EMX führt Privatplatzierung von Einheiten im Wert von 16,5 Mio. CAD du..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EMX ROYALTY CORPORATION
26.11.EMX ROYALTY : Form 51-102F3MATERIAL CHANGE REPORT - Form 6-K
PU
17.11.EMX Royalty Completes Final Tranche of Private Placement; Falls 1.1%
MT
17.11.EMX ROYALTY : Closes Final Tranche of Private Placement - Form 6-K
PU
17.11.EMX Royalty Corporation announced that it has received CAD 21.45 million in funding
CI
15.11.EMX ROYALTY : News Release dated November 12, 2021 - Form 6-K
PU
15.11.EMX ROYALTY : CONDENSED CONSOLIDATED INTERIM FINANCIAL STATEMENTS - Form 6-K
PU
13.11.EMX ROYALTY : Material change report - English
PU
12.11.EMX Royalty Corporation Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months ..
CI
08.11.EMX Completes First C$ 20.9 Million Tranche of C$ 21.45 Million Unit Private Placement ..
PU
01.11.ELLIS MARTIN REPORT : EMX Royalty's (VAN:EMX) David Cole Provides an Interview Update on R..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu EMX ROYALTY CORPORATION
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3,60 Mio 2,81 Mio 2,49 Mio
Nettoergebnis 2021 - - -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 354 Mio 277 Mio 244 Mio
Wert / Umsatz 2021 98,3x
Wert / Umsatz 2022 10,8x
Mitarbeiterzahl 40
Streubesitz 73,6%
Chart EMX ROYALTY CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
EMX Royalty Corporation : Chartanalyse EMX Royalty Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
David Morrell Cole President, Chief Executive Officer & Director
Douglas L. Reed Chief Financial Officer
Michael D. Winn Non-Executive Chairman
Christina Cepeliauskas Chief Administrative Officer
Brian Eric Bayley Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
EMX ROYALTY CORPORATION-22.04%277
BHP GROUP-10.37%135 054
RIO TINTO PLC-16.96%100 382
GLENCORE PLC51.07%61 523
ANGLO AMERICAN PLC8.68%43 046
GRUPO MÉXICO, S.A.B. DE C.V.0.63%30 087