Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

ELECTRONIC ARTS INC.

(878372)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe BZX  -  16:55 07.10.2022
122.25 USD   -1.14%
04.10.Insider-Verkauf: Electronic Arts
MT
04.10.Insider-Verkauf: Electronic Arts
MT
30.09.Electronic Arts bringt FIFA 23 Fußball-Videospiel auf den Markt
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Electronic Arts enttäuscht mit Umsatzprognose, da die Spielebegeisterung abkühlt

02.08.2022 | 22:05
An Electronic Arts office building is shown in Los Angeles, California

Electronic Arts Inc. prognostizierte am Dienstag einen bereinigten Quartalsumsatz, der unter den Schätzungen liegt, da die Lockerung der COVID-19 Beschränkungen die Spielewut der Pandemie-Ära abkühlt, indem andere Wege der Unterhaltung erschlossen werden.

Der Videospielverlag, der hinter "Apex Legends" steht, erwartet für das zweite Quartal einen bereinigten Umsatz zwischen $1,73 Milliarden und $1,78 Milliarden, verglichen mit der Analystenschätzung von $1,87 Milliarden, so die Daten von Refinitiv IBES.

Der Rivale Activision Blizzard hatte ebenfalls ein enttäuschendes zweites Quartal abgeliefert, während die Sony Group Corp ihre Jahresprognose für den Gewinn reduzierte, nachdem ihr PlayStation-Geschäft ins Stocken geraten war.

Die Ausgaben der US-Konsumenten für Videospiele sind im Juni um 11% gesunken und werden 2022 voraussichtlich um 8,7% zurückgehen. Grund dafür sind wachsende Rezessionssorgen, Lieferengpässe und ein geringeres Angebot an Veröffentlichungen, so das Analyseunternehmen NPD.

Der bereinigte Umsatz von EA lag im ersten Quartal mit 1,3 Milliarden Dollar unter dem des Vorjahres, übertraf aber dank der beliebten "FIFA"-Franchise und der kürzlichen Markteinführung von "F1" dennoch die Ziele der Wall Street.

Der Nettogewinn für das am 30. Juni zu Ende gegangene Quartal stieg auf 311 Millionen Dollar bzw. 1,11 Dollar pro Aktie, verglichen mit 204 Millionen Dollar bzw. 71 Cent pro Aktie im Vorjahresquartal.

Zuvor hatte die spanische Sportliga LaLiga am Dienstag bekannt gegeben, dass die in Kalifornien ansässige EA Sports-Einheit die spanische Bank Santander als Titelsponsor der LaLiga-Fußballwettbewerbe ablösen wird.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ACTIVISION BLIZZARD, INC. -0.41%73.56 verzögerte Kurse.10.97%
ELECTRONIC ARTS INC. -1.34%122.07 verzögerte Kurse.-6.25%
SONY GROUP CORPORATION -0.34%9891 verzögerte Kurse.-31.43%
Alle Nachrichten zu ELECTRONIC ARTS INC.
04.10.Insider-Verkauf: Electronic Arts
MT
04.10.Insider-Verkauf: Electronic Arts
MT
30.09.Electronic Arts bringt FIFA 23 Fußball-Videospiel auf den Markt
MT
22.09.Comedy-Hit 'Ted Lasso' in Fußball-Videospiel 'FIFA 23'
DP
20.09.Electronic Arts und andere Videospiele-Aktien fallen, da die Bank of America einen Umsa..
MT
15.09.Electronic Arts Inc. : Atlantic Equities ist neutral
MM
13.09.Electronic Arts bringt am 4. November das Videospiel It Takes Two für die Spielkonsole ..
MT
13.09.Electronic Arts Inc. kündigt neue Partnerschaft mit KOEI TECMO und Studio Omega Force a..
CI
08.09.Ghanaer Spielerkollektiv bietet Zuflucht vor Missbrauch
MR
08.09.Britisch-ghanaisches Gaming-Kollektiv bietet sicheren Hafen für Spieler der Vielfalt
MR
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu ELECTRONIC ARTS INC.
06.10.Race to the Top in Need for Speed™ Unbound, the Next Generation Street Racing Fan..
BU
06.10.Game Developer -SANDSOFT OPENS FLAGSHIP STUDIO IN RIYADH
AQ
04.10.Insider Sell: Electronic Arts
MT
04.10.Insider Sell: Electronic Arts
MT
30.09.Electronic Arts Launches FIFA 23 Soccer Videogame
MT
30.09.EA SPORTS™ FIFA 23 Delivers the Most Complete Interactive Football Experience Yet..
BU
28.09.EA and KOEI TECMO Reveal WILD HEARTS™, a New AAA Hunting Game Coming February 17,..
BU
28.09.Electronic Arts Inc. and KOEI TECMO Reveal WILD HEARTS
CI
27.09.EA SPORTS…It's In The Name.
AQ
26.09.Electronic Arts Unveils Roadmap for EA SPORTS™ FIFA 23 Esports Ecosystem
BU
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ELECTRONIC ARTS INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 7 985 Mio - 8 125 Mio
Nettoergebnis 2023 1 030 Mio - 1 048 Mio
Nettoliquidität 2023 1 935 Mio - 1 968 Mio
KGV 2023 34,6x
Dividendenrendite 2023 0,60%
Marktwert 34 383 Mio 34 383 Mio 34 985 Mio
Marktwert / Umsatz 2023 4,06x
Marktwert / Umsatz 2024 3,63x
Mitarbeiterzahl 12 900
Streubesitz 99,4%
Chart ELECTRONIC ARTS INC.
Dauer : Zeitraum :
Electronic Arts Inc. : Chartanalyse Electronic Arts Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ELECTRONIC ARTS INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 30
Letzter Schlusskurs 123,66 $
Mittleres Kursziel 151,23 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Andrew P. Wilson Chairman & Chief Executive Officer
Christopher Suh Chief Financial Officer & Executive Vice President
Laura Miele Chief Operating Officer & Executive Vice President
Richard A. Simonson Independent Director
Jeffrey T. Huber Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ELECTRONIC ARTS INC.-6.25%34 383
ADOBE INC.-47.56%138 731
AUTODESK, INC.-26.79%44 439
WORKDAY INC.-41.61%40 835
ROPER TECHNOLOGIES, INC.-22.65%40 319
DATADOG, INC.-47.41%29 638