Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. E.ON SE
  6. News
  7. Übersicht
    EOAN   DE000ENAG999   ENAG99

E.ON SE

(ENAG99)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 28.11.2022
9.086 EUR   -0.44%
28.11.KORREKTUR/Strom wird teurer: Preiserhöhungswelle zum Jahresbeginn
DP
28.11.Bernstein belässt Eon auf 'Market-Perform' - Ziel 9,20 Euro
DP
27.11.FDP-Bundesvize Kubicki attackiert Wirtschaftsminister Habeck
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen
Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden

WDH/AKTIE IM FOKUS: Uniper brechen bei bei Tradegate ein - Verstaatlichung

21.09.2022 | 09:25

(Im ersten Satz des letzten Absatzes wurde die Formulierung präzisiert.)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Papiere des schwer angeschlagenen Energiekonzerns Uniper haben am Mittwochmorgen deutlich verloren und dabei stark geschwankt. Auf der Handelsplattform Tradegate ging es zunächst um fast 20 Prozent unter den Xetra-Schluss auf 3,352 Euro. Anschließend folgte eine Verlustbegrenzung auf 4 Euro, bevor das Minus wieder etwas deutlicher wurde.

Knapp eine halbe Stunde vor Xetra-Start kostete das Papier 3,462 Euro und damit rund 17 Prozent unter dem Vortagsniveau. Am Dienstag hatte die Aktie den Haupthandel mit einem Kurs von 4,176 Euro geschlossen. Der Kursverlust der Anteile des 2016 von Eon abgespaltenen Unternehmens summierte sich damit in diesem Jahr bis Dienstagabend auf 90 Prozent.

Die Bundesregierung, Uniper und der bisherige Uniper-Mehrheitseigentümer Fortum haben sich auf eine weitgehende Verstaatlichung von Uniper verständigt. Am Mittwoch wurde laut Angaben des Unternehmens ein entsprechendes Stabilisierungspaket für Uniper unterzeichnet, das eine Kapitalerhöhung und den Erwerb der Uniper-Anteile von Fortum (aktuell knapp 78 Prozent) vorsieht.

Der Bund übernimmt die Mehrheit an Uniper unter anderem im Rahmen einer Kapitalerhöhung in Höhe von 8 Milliarden Euro zu einem Ausgabepreis von 1,70 Euro je Aktie unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre. Damit kommt es zur von Marktteilnehmern bereits befürchteten Verwässerung bei den Altaktionären. Letztlich wird der Bund etwa 98,5 Prozent der Anteile an Uniper besitzen./ag/zb

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
E.ON SE -0.44%9.086 verzögerte Kurse.-25.48%
UNIPER SE 14.54%5.5 verzögerte Kurse.-86.84%
Alle Nachrichten zu E.ON SE
28.11.KORREKTUR/Strom wird teurer: Preiserhöhungswelle zum Jahresb..
DP
28.11.Bernstein belässt Eon auf 'Market-Perform' - Ziel 9,20 Euro
DP
27.11.FDP-Bundesvize Kubicki attackiert Wirtschaftsminister Habeck
DP
27.11.Ökonomin gegen Dividenden bei Preisbremse - Habeck:..
DP
27.11.Union fordert von Habeck dritten Stresstest für Stromversorgung
DP
25.11.Strom wird teurer: Preiserhöhungswelle zum Jahresbeginn
DP
25.11.Weiterbetrieb der drei letzten deutschen Atomkraftwerke beschlossen
DP
25.11.Experte: Haushaltpreise für Strom bleiben dauerhaft hoch
DP
25.11.Bundesrat berät über Wohngeldreform und längere Atomlaufzeiten
DP
24.11.Strompreisbremse: Breite Kritik an Abschöpfung von Zufallsgewinnen
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu E.ON SE
17.11.E.ON SE Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ended September ..
CI
17.11.UK hits power firms with windfall tax, hikes oil company levy
RE
17.11.UK's Hunt increases energy windfall tax
RE
16.11.E.ON Issues $319 Million of Swiss Franc-Denominated Bonds
MT
10.11.E On : Supplement - C-028266
PU
09.11.Transcript : E.ON SE, Nine Months 2022 Earnings Call, Nov 09, 2022
CI
09.11.German Energy Group E.ON Trims Value Of Nord Stream 1 Stake Following Damage
MT
09.11.E.ON Sells 99% of FY22 Output From Isar 2 Nuclear Plant in Germany
MT
09.11.German utility E.ON sells 99% of Isar 2 nuclear site's 2022 output
RE
09.11.E.ON 3Q Profit Rose; Backs 2022 Guidance
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu E.ON SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 88 554 Mio 91 956 Mio -
Nettoergebnis 2022 2 345 Mio 2 436 Mio -
Nettoverschuldung 2022 36 844 Mio 38 259 Mio -
KGV 2022 10,1x
Dividendenrendite 2022 5,58%
Marktwert 19 512 Mio 20 262 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,64x
Marktwert / Umsatz 2023 0,66x
Mitarbeiterzahl 67 634
Streubesitz 83,8%
Chart E.ON SE
Dauer : Zeitraum :
E.ON SE : Chartanalyse E.ON SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends E.ON SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 9,09 €
Mittleres Kursziel 10,39 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Leonhard Birnbaum CEO & Chairman-Management Board
Marc Spieker Head-Investor Relations
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Markus Nitschke Head-Technology & Innovation, Sustainable Cities
Victoria E. Ossadnik Chief Operating Officer & Member-Management Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
E.ON SE-25.48%20 378
ABU DHABI NATIONAL ENERGY COMPANY178.79%115 407
SEMPRA ENERGY23.57%51 381
ELECTRICITÉ DE FRANCE21.50%46 614
NATIONAL GRID PLC-3.80%45 106
ENGIE10.87%36 342