Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

DROPBOX, INC.

(A2JE48)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Nasdaq - 20.09. 22:00:00
30.11 USD   -1.92%
15.09.INSIDER-VERKAUF : Dropbox
MT
06.08.MÄRKTE USA/Neue Rekorde nach starkem Arbeitsmarktbericht
DJ
06.08.MÄRKTE USA/Etwas fester nach starkem Arbeitsmarktbericht
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Zoom will stärker zur App-Plattform werden

21.07.2021 | 15:07

SAN JOSE (awp international) - Der Videokonferenzdienst Zoom will durch die vertiefte Integration anderer Apps relevanter für seine Kunden werden. Zum breiten Start der Plattform Zoom Apps sind 50 Anwendungen dabei. Darunter sind etwa die Bürokommunikations-App Slack und die Online-Speicherdienste Box und Dropbox . Die Liste soll mit der Zeit ausgebaut werden, zunächst kommen nur ausgewählte Partner in das Programm, wie der zuständige Zoom-Manager Ross Mayfield zur Ankündigung am Mittwoch sagte.

Dabei wolle Zoom den Entwicklern verlässliche Rahmenbedingungen bieten, betonte Mayfield. Aktuell wird unter anderem grossen Smartphone-Plattformen vorgeworfen, sie hebelten mit neuen Funktionen zum Teil mit Leichtigkeit Geschäftsmodelle von App-Entwicklern aus. Zoom versuche, den App-Anbietern eine klare Vorstellung davon zu geben, in welchen Bereichen man als Plattform-Anbieter selbst aktiv sein wolle, sagte Mayfield. Der Videokonferenzdienst überlässt es den App-Anbietern selbst, Geld für Bezahlfunktionen zu kassieren - und versucht auch nicht, eine Kommission zu nehmen.

Zusammen mit der App-Offensive startet Zoom eine Plattform für Online-Events, auf der auch kostenpflichtige Veranstaltungen organisiert werden können.

Zoom ist einer der grossen Gewinner der Corona-Krise. In der Pandemie nahm aber nicht nur die Nutzung in Firmen zu: Auch Privatleute greifen zu Zoom für alle möglichen Gelegenheiten - von Familientreffen bis zu Yoga-Stunden.

Geld verdient Zoom aber nach wie vor im Geschäft mit grösseren Unternehmen. Dort fokussiert die Firma aus dem Silicon Valley auch den Ausbau des Geschäfts. So will Zoom die starke Position bei Videokonferenzen nutzen, um Firmen auch mit Telefonie-Diensten zu versorgen. Die Pläne bei Apps und Events sind ein weiterer Baustein./so/DP/ngu


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DROPBOX, INC. -1.92%30.11 verzögerte Kurse.38.35%
SLACK TECHNOLOGIES, INC. 0.09%45.2 Schlusskurs.7.01%
ZOOM VIDEO COMMUNICATIONS, INC. -2.44%280.67 verzögerte Kurse.-14.72%
Alle Nachrichten zu DROPBOX, INC.
15.09.INSIDER-VERKAUF : Dropbox
MT
06.08.MÄRKTE USA/Neue Rekorde nach starkem Arbeitsmarktbericht
DJ
06.08.MÄRKTE USA/Etwas fester nach starkem Arbeitsmarktbericht
DJ
06.08.MÄRKTE USA/Wall Street von guten Arbeitsmarktdaten kaum bewegt
DJ
06.08.MÄRKTE USA/Wall Street von guten Jobdaten kaum bewegt
DJ
21.07.Zoom will stärker zur App-Plattform werden
AW
07.06.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (04.06.2021) +++
DJ
04.06.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (04.06.2021) +++
DJ
14.05.DROPBOX, INC. : Goldman Sachs stuft Goldman Sachs von Kaufen auf Verkaufen herab
MM
10.05.DGAP-NEWS : secunet übernimmt stashcat und setzt auf sicheres Messaging und Vide..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DROPBOX, INC.
15.09.INSIDER SELL : Dropbox
MT
01.09.PRESS RELEASE : WISeKey's Partner CasperLabs Joins AWS Marketplace, Expanding Ac..
DJ
18.08.INSIDER TRENDS : Dropbox Insider Makes Tax Sale Extends 90-Day Selling Trend
MT
18.08.INSIDER TRENDS : Insider at Dropbox Makes Tax Sale Extends 90-Day Selling Trend
MT
18.08.INSIDER TRENDS : Dropbox Insider Sells for Tax Adds to 90-Day Selling Trend
MT
16.08.INSIDER TRENDS : Dropbox Insider Continues 90-Day Selling Trend
MT
06.08.DROPBOX : MANAGEMENT'S DISCUSSION AND ANALYSIS OF FINANCIAL CONDITION AND RESULT..
AQ
06.08.Tranche Update on Dropbox, Inc.'s Equity Buyback Plan announced on February 1..
CI
05.08.DROPBOX : Q2 Adjusted Earnings, Revenue Advance
MT
05.08.DROPBOX : Q2 Earnings Snapshot
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu DROPBOX, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 140 Mio - 1 825 Mio
Nettoergebnis 2021 264 Mio - 225 Mio
Nettoliquidität 2021 631 Mio - 538 Mio
KGV 2021 43,4x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 11 608 Mio 11 608 Mio 9 899 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 5,13x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,58x
Mitarbeiterzahl 2 760
Streubesitz 75,4%
Chart DROPBOX, INC.
Dauer : Zeitraum :
Dropbox, Inc. : Chartanalyse Dropbox, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DROPBOX, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 30,11 $
Mittleres Kursziel 35,00 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,2%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Andrew W. Houston Chairman & Chief Executive Officer
Timothy Young President
Timothy J. Regan Chief Financial Officer
Paul E. Jacobs Independent Non-Executive Director
Donald W. Blair Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
DROPBOX, INC.38.35%11 835
ADOBE INC.30.86%311 794
WORKDAY INC.12.06%66 590
AUTODESK, INC.-5.63%63 350
TWILIO INC.4.25%62 511
ROPER TECHNOLOGIES, INC.8.25%49 196