Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Dottikon Es Holding AG    DESN   CH0020739006

DOTTIKON ES HOLDING AG

(DESN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Dottikon ES-Aktien mit Kurssprung nach Umsatz- und Gewinnsprung im Halbjahr

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
29.11.2019 | 07:26

Dottikon (awp) - Das Aargauer Chemieunternehmen Dottikon ES hat im ersten Semester des Geschäftsjahres 2019/20 den Umsatz und vor allem den Gewinn deutlich erhöht. In Erwartung eines starken Wachstums wird das Unternehmen von Markus Blocher seine Kapazitäten ausbauen. An der Börse kamen die Zahlen sehr gut an.

Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, stieg der Umsatz per Ende September um 38 Prozent auf 77,9 Millionen Franken. Die Produktionsleistung habe um ebenfalls 38 Prozent zugenommen. Dottikon spricht von einem "breit abgestützten Wachstum mit verschiedenen Kunden."

Im Vorjahr noch hatten eine erschwerte Rohstoffbeschaffung und die schubweise Vergrösserung der Anlagen den Geschäftsgang erheblich gedämpft. Die Herausforderungen blieben jedoch weiter bestehen, warnte Dottikon.

Gewinnsprung

Der belebte Umsatz schlug sich auch in den Gewinnzahlen nieder. Es resultierte ein operativer Gewinn vor Finanzergebnis und Ertragssteuern (EBIT) von 18,7 Millionen Franken, rund siebenmal höher als in der Vorjahresperiode. Die entsprechende Marge kletterte um fast 20 Prozentpunkte auf 24,0 Prozent.

Unter dem Strich resultierte im ersten Halbjahr ein Gewinn von 15,4 Millionen Franken, nach einem Überschuss von 2,0 Millionen im Jahr zuvor.

Der operative Cashflow betrug laut Mitteilung 18,1 Millionen Franken, dem standen Investitionen in Höhe von 23,1 Millionen gegenüber. Der freie Cashflow summierte sich damit auf minus 5,0 Millionen nach 2,4 Millionen im Vorjahreszeitraum. Der Bestand an flüssigen Mitteln betrug am Ende der Berichtsperiode 38,7 Millionen Franken.

Fremdkapital für Kapazitätsausbau

Auch im Gesamtjahr rechnet man bei Dottikon mit einem Umsatz, der über dem Niveau des letzten Jahres liegen wird. Das Unternehmen sieht sich gut aufgestellt, um von dem sich abzeichnenden Wachstumspotential zu profitieren.

Und der Auf- und Ausbau der Infrastruktur und der Produktionsanlagen werde weiter intensiviert. Um die Investitionen stemmen zu können, wird Dottikon Fremdmittel aufnehmen. Dies solle 2020 geschehen.

Kurssprung

An der knapp gehaltenen Schweizer Börse kamen die Zahlen sehr gut an. Die Aktie schnellte um 16 Prozent auf 544 Franken hoch. Derweil sank der SPI um 0,1 Prozent. "Die Zahlen sind sicher sehr gut. Aber man darf nicht vergessen, dass die Aktien auch recht illiquid sind", sagte ein Händler. Präsident und Firmenchef Markus Blocher hält mehr als 70 Prozent der Aktien.

ra/kw/pre


share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf DOTTIKON ES HOLDING AG
20.10.Dottikon schlägt Aktiensplit und Kapitalerhöhung vor
AW
20.10.DOTTIKON ES : Antrag Aktiensplit und genehmigte Kapitalerhöhung für Wachstum
PU
04.09.Aktien Schweiz Schluss: SMI verliert weiter an Terrain
AW
19.07.Presseschau vom Wochenende 29 (18./19. Juli)
AW
19.07.Die Schlagzeilen der Sonntagspresse vom Sonntag, 19. Juli 2020
AW
03.07.DOTTIKON ES : Aktionäre stimmen allen Anträgen des Verwaltungsrates zu
PU
03.07.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
03.07.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
01.07.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
01.07.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DOTTIKON ES HOLDING AG
03.07.DOTTIKON ES : Shareholders Approve all Proposals of the Board of Directors
PU
29.05.DOTTIKON ES : Condensed Annual Report 2019/20
PU
29.05.DOTTIKON ES : Higher Sales and Net Income – Investments in Further Growth
PU
26.05.DOTTIKON ES HOLDING AG : annual earnings release
2019DOTTIKON ES : Markus Blocher Reorganizes Equity Interest Structure, Increases To..
PU
2019HALF-YEAR REPORT 2019/20 : Strong Growth and Significant Net Income Increase
PU
2019DOTTIKON ES : Condensed Half-Year Report 2019/20
PU
2019DOTTIKON ES : Handover of Processes & Technologies Senior Management Position
PU
2019DOTTIKON ES : Shareholders Approve all Proposals of the Board of Directors
PU
2019ANNUAL REPORT 2018/19 : Stronger Second Half-Year, Full Business Year Below Prev..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 175 Mio 191 Mio 164 Mio
Nettoergebnis 2020 33,2 Mio 36,2 Mio 31,0 Mio
Nettoliquidität 2020 42,8 Mio 46,7 Mio 40,1 Mio
KGV 2020 24,3x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 1 476 Mio 1 611 Mio 1 382 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 3,47x
Marktkap. / Umsatz 2020 4,36x
Mitarbeiterzahl 606
Streubesitz 21,1%
Chart DOTTIKON ES HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Dottikon Es Holding AG : Chartanalyse Dottikon Es Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DOTTIKON ES HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Unternehmensführung
NameTitel
Markus Blocher Chairman, Chief Executive Officer & MD
Marlene Born Chief Financial Officer
Urs Brändli Head-Processes & Technologies
Alfred Scheidegger Non-Executive Director
Stephan Kirschbaum Head-Business Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DOTTIKON ES HOLDING AG91.92%1 556
MERCK KGAA20.69%67 174
ZHANGZHOU PIENTZEHUANG PHARMACEUTICAL., LTD108.70%21 161
KYOWA KIRIN CO., LTD.0.66%13 608
BETTA PHARMACEUTICALS CO., LTD.62.97%6 693
YUHAN CORPORATION25.79%3 381