Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Wohnen SE
  6. News
  7. Übersicht
    DWNI   DE000A0HN5C6   A0HN5C

DEUTSCHE WOHNEN SE

(A0HN5C)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

DZ Bank hebt fairen Wert für Deutsche Wohnen - 'Kaufen'

15.04.2021 | 16:39

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Deutsche Wohnen nach dem vom Bundesverfassungsgericht gekippten Berliner Mietendeckel von 49,00 auf 51,70 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Für die Immobilienunternehmen wie Deutsche Wohnen sei das Urteil als Etappensieg zu werten, schrieb Analyst Karsten Oblinger in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Allerdings dürfe nicht vergessen werden, dass in diesem Jahr die Bundestagswahl anstehe und das Thema Mietpreisregulierungen damit noch mehr in den Fokus des Wahlkampfes rücke. Die politischen Mehrheitsverhältnisse in Deutschland hätten sich in den letzten Wochen und Monaten spürbar verschoben, sodass eine deutlich stärke Mietregulierung auf Bundesebene nicht mehr ausgeschlossen werden könne. Dies erklärt Oblinger zufolge möglicherweise den verhältnismäßig moderaten Kursanstieg nach dem Gerichtsurteil an diesem Donnerstag.

/la/he
Veröffentlichung der Original-Studie: 15.04.2021 / 13:48 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.04.2021 / 13:57 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu DEUTSCHE WOHNEN SE
15:52IW : Enteignung von Wohnungskonzernen teuer und wenig hilfreich
DJ
15:41Mieterbund fordert bis Sommer 2022 Gesetzentwurf zur Enteignung
DJ
14:46CHINA EVERGRANDE : Anleger in Europa nach Bundestagswahl erleichtert
RE
13:03MÄRKTE EUROPA/Fester - Anleger goutieren Wahlausgang in Deutschland
DJ
11:23BERLINER LINKE FORDERT : Rechtssicheres Enteignungsgesetz erarbeiten
DP
11:14DEUTSCHE WOHNEN : Vonovia sichert sich Mehrheit an Deutscher Wohnen
RE
11:13DEUTSCHE WOHNEN : Vonovia will nach Volksentscheid konstruktive Lösung in Berlin
RE
11:03Vonovia hat die Mehrheit bei Deutsche Wohnen erreicht
DJ
10:43JARASCH : Ergebnis des Volksentscheids gehört in Koalitionsgespräche
DP
10:35GIFFEY :  Berliner Volksentscheid zu Enteignungen respektieren
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE WOHNEN SE
12:20Vonovia Secures 50.49% Stake in Deutsche Wohnen -- Update
DJ
11:08PRESS RELEASE : Vonovia SE: Vonovia on the election of the Berlin House of Representatives..
DJ
10:49DEUTSCHE WOHNEN : Berliners vote to expropriate large landlords in non-binding referendum
RE
10:35VONOVIA : Berliners Votes In Favor Of Real Estate's Apartments Expropriation
MT
09:55VONOVIA : $22 Billion Deutsche Wohnen Bid Crosses Takeover Threshold
MT
09:40Vonovia reaches threshold for Deutsche Wohnen takeover
RE
09:05DEUTSCHE WOHNEN : Vonovia reaches threshold for Deutsche Wohnen takeover
RE
09:00Vonovia Now Holds More Than 50% of Deutsche Wohnen Share Capital
DJ
24.09.DEUTSCHE WOHNEN SE : Release according -4-
DJ
24.09.DEUTSCHE WOHNEN SE : Release according -2-
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE WOHNEN SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 856 Mio 1 002 Mio -
Nettoergebnis 2021 958 Mio 1 121 Mio -
Nettoverschuldung 2021 11 582 Mio 13 557 Mio -
KGV 2021 16,4x
Dividendenrendite 2021 1,90%
Marktkapitalisierung 18 188 Mio 21 298 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 34,8x
Marktkap. / Umsatz 2022 34,2x
Mitarbeiterzahl 1 339
Streubesitz 59,7%
Chart DEUTSCHE WOHNEN SE
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Wohnen SE : Chartanalyse Deutsche Wohnen SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE WOHNEN SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 13
Letzter Schlusskurs 52,90 €
Mittleres Kursziel 51,60 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,46%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Michael Zahn Chief Executive Officer
Philip Grosse Chief Financial Officer
Matthias Hünlein Chairman-Supervisory Board
Lars Urbansky Chief Operating Officer
Dirk Sonnberg Managing Director-Legal & Compliance
Branche und Wettbewerber