Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Wohnen SE    DWNI   DE000A0HN5C6   A0HN5C

DEUTSCHE WOHNEN SE

(A0HN5C)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIE IM FOKUS 2: Deutsche Wohnen überzeugt - Aktie aber im Minus

13.11.2020 | 10:38

(neu: Schlusskurse)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Überraschend gute Neunmonatszahlen und ein positiver Ausblick haben am Freitag den Aktien von Deutsche Wohnen nur zeitweise Auftrieb gegeben. Nach einem starken Handelsstart bröckelten die Kursgewinne des Dax-Konzerns ab. Am Ende des Tages stand ein Minus von 0,93 Prozent zu Buche auf 42,49 Euro. Allerdings sind die Titel seit Jahresbeginn vergleichsweise sehr gut gelaufen.

Zum Wochenstart, bevor die Euphorie über einen baldigen Corona-Impfstoff die Börsen erfasste, waren die Papiere des seit Juni zum Leitindex zählenden Wohnimmobilien-Unternehmens noch mit knapp unter 47 Euro auf den höchsten Stand seit 13 Jahren geklettert.

Sowohl Goldman Sachs als auch RBC Capital Markets äußerten sich positiv zu den Zahlen. Sie nannten die Neumonatsbilanz allgemein "solide" sowie leicht über den Markt- und den eigenen Erwartungen liegend.

Zudem, so ergänzte Goldman-Experte Jonathan Kownator, sei die Prognose für die Bewertungsgewinne 2020 etwas besser als vom Markt prognostiziert ausgefallen. Analyst Thomas Rothäusler von Jefferies sprach von einem "optimistischen Ausblick auf die Bewertung des Immobilienbestands, der den Nettovermögenswert deutlich über die Konsensschätzung treibt."

Wie Deutsche Wohnen am Donnerstagabend mitgeteilt hatte, kann sie auch in diesem Jahr mit einem hohen Sonderertrag durch die Neubewertung von Immobilien rechnen. Die jährliche Bewertung des Wohnimmobilienbestands wird nach Einschätzung des Vorstandes zum 31. Dezember voraussichtlich zu einer Aufwertung von rund sechs Prozent der bislang bilanzierten Werte führen./ck/mne/mis/ajx/he


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -1.66%13643.95 verzögerte Kurse.1.13%
DEUTSCHE WOHNEN SE 0.55%41.95 verzögerte Kurse.-4.51%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. -2.19%283.04 verzögerte Kurse.9.74%
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE WOHNEN SE
09:28DEUTSCHE WOHNEN : Ein Superheld für Dresden
PU
21.01.DEUTSCHE WOHNEN : veräußert weitere Wohnungen an kommunale Wohnungsbaugesellscha..
PU
14.01.RBC belässt Deutsche Wohnen auf 'Outperform' - Ziel 49 Euro
DP
13.01.Aktien Frankfurt Schluss: Pandemie hält Dax unter 14000 Punkten fest
DP
13.01.Kepler Cheuvreux erhöht Ziel für Deutsche Wohnen - 'Buy'
DP
13.01.Bundesregierung kommt im Streit um CO2-Kosten für Mieter voran
DP
12.01.XETRA-SCHLUSS/Uneinheitlich - "Verschnaufpause auf hohem Niveau"
DJ
12.01.DZ Bank belässt Deutsche Wohnen auf 'Kaufen'
DP
11.01.DGAP-PVR : Deutsche Wohnen SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Z..
DJ
11.01.DGAP-PVR : Deutsche Wohnen SE: Veröffentlichung -2-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE WOHNEN SE
09:31DEUTSCHE WOHNEN : Dresden's very own superhero
PU
21.01.DEUTSCHE WOHNEN : sells further flats to municipal housing corporation
PU
11.01.DEUTSCHE WOHNEN SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the..
PU
11.01.DGAP-PVR : Deutsche Wohnen SE: Release according -6-
DJ
11.01.DGAP-PVR : Deutsche Wohnen SE: Release according -5-
DJ
11.01.DGAP-PVR : Deutsche Wohnen SE: Release according -4-
DJ
11.01.DGAP-PVR : Deutsche Wohnen SE: Release according -3-
DJ
11.01.DGAP-PVR : Deutsche Wohnen SE: Release according -2-
DJ
11.01.DGAP-PVR : Deutsche Wohnen SE: Release according to Article 40, Section 1 of the..
DJ
2020DEUTSCHE WOHNEN SE : Release according to Article 41 of the WpHG [the German Sec..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 870 Mio 1 056 Mio -
Nettoergebnis 2020 1 394 Mio 1 692 Mio -
Nettoverschuldung 2020 10 456 Mio 12 689 Mio -
KGV 2020 10,6x
Dividendenrendite 2020 2,31%
Marktkapitalisierung 14 421 Mio 17 489 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 28,6x
Marktkap. / Umsatz 2021 29,5x
Mitarbeiterzahl 3 549
Streubesitz 95,5%
Chart DEUTSCHE WOHNEN SE
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Wohnen SE : Chartanalyse Deutsche Wohnen SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE WOHNEN SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 45,76 €
Letzter Schlusskurs 41,72 €
Abstand / Höchstes Kursziel 43,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,68%
Abstand / Niedrigstes Ziel -18,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Michael Zahn Chief Executive Officer
Matthias Hünlein Chairman-Supervisory Board
Lars Urbansky Chief Operating Officer
Philip Grosse Chief Financial Officer
Andreas Kretschmer Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DEUTSCHE WOHNEN SE-4.51%17 458
CHINA VANKE CO., LTD.2.30%51 116
VONOVIA SE-7.86%37 928
CHINA EVERGRANDE GROUP12.89%26 778
CHINA MERCHANTS SHEKOU INDUSTRIAL ZONE HOLDINGS CO., LTD.-4.97%15 296
VINHOMES11.17%14 067