Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Telekom AG
  6. News
  7. Übersicht
    DTE   DE0005557508   555750

DEUTSCHE TELEKOM AG

(555750)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

JPMorgan belässt Deutsche Telekom auf 'Overweight'

30.07.2021 | 09:13

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Deutsche Telekom nach Zahlen der Tochter T-Mobile US auf "Overweight" mit einem Kursziel von 28,50 Euro belassen. Die US-Tochter habe die Erwartungen auf breiter Basis übertroffen, schrieb Analyst Akhil Dattani in einer am Freitag vorliegenden Studie.

/mis/jha/
Veröffentlichung der Original-Studie: 29.07.2021 / 20:38 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.07.2021 / 00:15 / BST
Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu DEUTSCHE TELEKOM AG
27.09.DEUTSCHE TELEKOM : Wenn sich im Kundenservice Hass entlädt
PU
27.09.BREITBANDAUSBAU : Mit der Telekom surfen jetzt 174.000 Haushalte schneller
PU
27.09.MAGENTATV : Neue Netflix-Optionen mit Preisvorteil
PU
24.09.DEUTSCHE TELEKOM : Nachhaltigkeitsberichterstattung der Telekom...
PU
23.09.'Allianz' für mehr Qualifikation im Job-Umbruch - neue Rolle für BA?
DP
23.09.Deutsche Telekom Einheit ernennt neuen Chief Commercial Officer
MT
23.09.T-SYSTEMS : Urs M. Krämer neuer Geschäftsführer Vertrieb
PU
23.09.DEUTSCHE TELEKOM : Erst Umbruch, dann Aufbruch?
PU
23.09.Goldman belässt Deutsche Telekom auf 'Conviction Buy List'
DP
23.09.MAGENTATV : Eiskalter Oktober
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE TELEKOM AG
27.09.DEUTSCHE TELEKOM : When hate is unleashed in customer service
PU
24.09.DEUTSCHE TELEKOM : wins multiple awards for its...
PU
23.09.DEUTSCHE TELEKOM : Unit Appoints New Chief Commercial Officer
MT
23.09.T-SYSTEMS APPOINTS NEW MANAGING DIRE : Urs M. Krämer takes over
PU
22.09.DEUTSCHE TELEKOM : Human dignity shall be inviolable
PU
21.09.T-SYSTEMS : Measuring and managing sustainability
PU
20.09.DEUTSCHE TELEKOM : Think Tank – Get on board!
PU
17.09.PRESS RELEASE : WISeKey Recruits Andreas Kindt Former CTO and Board Member of T-Online Int..
DJ
16.09.DEUTSCHE TELEKOM : The Open Telekom Cloud opens up for social benefit providers
PU
15.09.DEUTSCHE TELEKOM : Smart illuminated advertising via the Internet of Things
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE TELEKOM AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 107 Mrd. 125 Mrd. -
Nettoergebnis 2021 4 449 Mio 5 202 Mio -
Nettoverschuldung 2021 128 Mrd. 150 Mrd. -
KGV 2021 18,2x
Dividendenrendite 2021 3,46%
Marktkapitalisierung 83 343 Mio 97 522 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,97x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,91x
Mitarbeiterzahl 221 909
Streubesitz 85,1%
Chart DEUTSCHE TELEKOM AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Telekom AG : Chartanalyse Deutsche Telekom AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE TELEKOM AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 17,57 €
Mittleres Kursziel 22,61 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 28,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Timotheus Höttges Chairman-Management Board & CEO
Christian P. Illek Chief Financial Officer
Ulrich Lehner Chairman-Supervisory Board
Claudia Nemat Chief Technology & Innovation Officer
Lothar Schröder Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber