Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Telekom AG
  6. News
  7. Übersicht
    DTE   DE0005557508   555750

DEUTSCHE TELEKOM AG

(555750)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

'FT': DAZN in Verhandlungen mit BT Group über dessen Sportsparte

21.09.2021 | 13:10

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Sport-Streamingdienst DAZN soll einem Medienbericht zufolge mit der britischen Telekom-Beteiligung BT Group über den Kauf der Sportsparte verhandeln. Innerhalb der kommenden Wochen könnte es zu einem Deal kommen, berichtete die "Financial Times" am Dienstag unter Berufung auf mehrere mit der Angelegenheit vertraute Personen. Damit könnte der britische Telekom-Anbieter das Geschäft mit Sportübertragungen hinter sich lassen und sich ganz auf den 5G-Ausbau konzentrieren. BT und DAZN wollten sich dazu nicht äußern.

Ob der Verkauf zustande kommt, ist angesichts mehrerer Faktoren wie dem Preis ungewiss, schreibt die "FT" weiter. Dieser liege bei mehreren Hundert Millionen Pfund. Zudem müsste Sky, der Konkurrent von DAZN, dem Deal zustimmen, weil der Fernsehanbieter bereits eine Geschäftsbeziehung mit der BT Group hat./ngu/stk


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BT GROUP PLC -0.21%140.6 verzögerte Kurse.6.31%
DEUTSCHE TELEKOM AG -0.02%16.526 verzögerte Kurse.10.50%
Alle Nachrichten zu DEUTSCHE TELEKOM AG
15.10.Atos tritt der Catena-X-Allianz für den gesicherten Datenaustausch bei
MT
14.10.VORGESTELLT IN BERLIN : Deutschlands neue Agenda
PU
14.10.Eon will seine Strommasten als Mobilfunkstandorte vermarkten
DJ
14.10.JPMorgan senkt Deutsche-Telekom-Ziel auf 28 Euro - 'Overweight'
DP
13.10.DEUTSCHE TELEKOM : Satzung (pdf, 165.9 KB)
PU
13.10.GBC INSIDER FOCUS INDEX (VON GBC AG) :
DJ
13.10.Nokia beliefert Orange mit mehr wiederaufbereiteten Netzwerkgeräten
MT
13.10.DEUTSCHE TELEKOM : Pianogipfel 2021 im kostenlosen Livestream
PU
12.10.GLASFASERNETZ STEHT : Landkreis Bautzen jetzt in der Gigabit-Liga
PU
12.10.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE TELEKOM AG
15.10.DEUTSCHE TELEKOM : 5G Network-Slicing
PU
15.10.Atos Joins Catena-X Alliance For Secured Data Exchange
MT
13.10.ORANGE S A : to Use Refurbished Network Equipment from Nokia to Achieve Net-Zero Objective
MT
13.10.Nokia To Supply Orange With More Refurbished Network Equipment
MT
13.10.DEUTSCHE TELEKOM : Piano Summit 2021
PU
12.10.Open Networking Foundation and Deutsche Telekom Announces the Launch of the SD-RAN Berl..
CI
12.10.DEUTSCHE TELEKOM : Youlearn day
PU
11.10.Deutsche Telekom AG english
DJ
11.10.DEUTSCHE TELEKOM : First Telekom Street Gig Klassik
PU
08.10.DEUTSCHE TELEKOM : Making the Green Deal the Real Deal
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE TELEKOM AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 107 Mrd. 124 Mrd. -
Nettoergebnis 2021 4 542 Mio 5 264 Mio -
Nettoverschuldung 2021 128 Mrd. 148 Mrd. -
KGV 2021 16,8x
Dividendenrendite 2021 3,68%
Marktkapitalisierung 78 390 Mio 90 940 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,93x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,87x
Mitarbeiterzahl 221 909
Streubesitz 81,3%
Chart DEUTSCHE TELEKOM AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Telekom AG : Chartanalyse Deutsche Telekom AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE TELEKOM AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 16,53 €
Mittleres Kursziel 22,59 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 36,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Timotheus Höttges Chairman-Management Board & CEO
Christian P. Illek Chief Financial Officer
Ulrich Lehner Chairman-Supervisory Board
Claudia Nemat Chief Technology & Innovation Officer
Lothar Schröder Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber