1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Post AG
  6. News
  7. Übersicht
    DPW   DE0005552004   555200

DEUTSCHE POST AG

(555200)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  27/05 17:35:21
38.10 EUR   +0.58%
27.05.DEUTSCHE POST AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
27.05.Bernstein senkt Deutsche Post auf 'Market-Perform'
DP
25.05.DEUTSCHE POST AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Netzagentur nimmt Praktiken der Post im Briefmarkt unter die Lupe

13.01.2022 | 10:40
ARCHIV: Ein Schild der Deutschen Post und DHL vor dem Bonn Post Tower in Bonn, 11. März 2015. REUTERS/Wolfgang Rattay

Düsseldorf (Reuters) - Die Bundesnetzagentur geht Vorwürfen nach, dass die Deutsche Post im Geschäftskundenmarkt für Briefe Wettbewerber behindern könnte.

Der Regulierer habe nach Untersuchungen im Zusammenhang mit dem E-Postbrief weitergehende Prüfungen eingeleitet, erklärte ein Sprecher der Bonner Behörde am Donnerstag und bestätigte damit einen Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Dabei würden Daten von Wettbewerbern der Post zusammengetragen. Erste Ergebnisse könnten im ersten Halbjahr 2022 vorliegen. Die Post, die im deutschen Briefmarkt mit Abstand Marktführer ist, könne dann dazu Stellung nehmen.

Der Post wird vorgeworfen, im Geschäftkundenmarkt seine Preisgestaltung für sogenannte Preis-Kosten-Scheren zu missbrauchen, die auskömmliche Margen anderer Anbieter verhindern könnten. Die Post wies die Vorwürfe zurück. Die Prüfung der Bundesnetzagentur sei zudem "nichts Ungewöhnliches".


© Reuters 2022
Alle Nachrichten zu DEUTSCHE POST AG
27.05.DEUTSCHE POST AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten V..
EQ
27.05.Bernstein senkt Deutsche Post auf 'Market-Perform'
DP
25.05.DEUTSCHE POST AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten V..
EQ
23.05.DHL erwartet, dass die Lieferketten durch die Abriegelung Chinas stärker und länger bet..
MT
23.05.DHL-Frachtchef hofft auf langsames Wiederhochfahren Shanghais
DP
23.05.HSBC empfiehlt Logistikkonzerne DSV und Kühne & Nagel
DP
23.05.DEUTSCHE POST AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
23.05.EINE MILLIARDE MATRIXCODE-MARKEN :  Post zufrieden mit Einführung
DP
22.05.Kaum Flüchtlinge in Dax-Unternehmen beschäftigt
DP
19.05.MÄRKTE EUROPA/Schwächer - aber deutlich über Tagestiefs
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DEUTSCHE POST AG
23.05.DHL Exec Expects China Lockdowns to Hit Supply Chains Harder, Longer than Ukraine War
MT
23.05.DEUTSCHE POST AG : Release of a capital market information
EQ
20.05.DEUTSCHE POST : IR Berenberg USA Conference (Tarrytown), 23 May 2022
PU
19.05.DHL FREIGHT OPENS NEW LOGISTICS TERMINAL FOR ROAD FREIGHT IN SOFIA; 25 years of DHL Fre..
AQ
19.05.LondonMetric Property to Sell Distribution Warehouse in England to EQT for $75 MIllion
MT
18.05.DHL Express Americas to invest $137 million in operating capacity this year-executive
RE
18.05.Deutsche Post Unit Opens New Logistics Terminal In Bulgaria
MT
16.05.DEUTSCHE POST AG : Release of a capital market information
EQ
13.05.DEUTSCHE POST AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
12.05.Volvo To Supply 40 Electric Trucks To DHL
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE POST AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 80 439 Mio 86 178 Mio -
Nettoergebnis 2022 5 009 Mio 5 366 Mio -
Nettoverschuldung 2022 12 993 Mio 13 920 Mio -
KGV 2022 9,41x
Dividendenrendite 2022 4,94%
Marktwert 46 465 Mio 49 781 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,74x
Marktwert / Umsatz 2023 0,74x
Mitarbeiterzahl 587 737
Streubesitz 79,2%
Chart DEUTSCHE POST AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Post AG : Chartanalyse Deutsche Post AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE POST AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 38,10 €
Mittleres Kursziel 60,61 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 59,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Frank Appel CEO & Head-Global Business Services
Melanie Kreis Head-Finance
Nikolaus von Bomhard Chairman-Supervisory Board
Werner Gatzer Independent Member-Supervisory Board
Andrea Kocsis Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
DEUTSCHE POST AG-32.61%49 781
UNITED PARCEL SERVICE INC-14.84%155 862
FEDEX CORPORATION-15.07%55 021
EXPEDITORS INTERNATIONAL OF WASHINGTON INC.-17.60%18 237
SG HOLDINGS CO.,LTD.-19.50%10 815
YUNDA HOLDING CO., LTD.-12.27%7 754