1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Lufthansa AG
  6. News
  7. Übersicht
    LHA   DE0008232125   823212

DEUTSCHE LUFTHANSA AG

(823212)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  20/05 17:39:14
6.852 EUR   +0.72%
20.05.Brand bei Genfer Flughafen - Keine Starts und Landungen
DP
20.05.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
19.05.Lufthansa schickt Germanwings-Piloten in Zwischengesellschaft
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Vorsichtig aufwärts - Omikron-Sorgen weichen

23.12.2021 | 12:50

FRANKFURT (Dow Jones)--An den europäischen Aktienmärkten geht es am Donnerstag weiter nach oben. Der DAX steigt am Mittag um 0,6 Prozent auf 15.688 Punkte. Der Euro-Stoxx-50 legt um 0,7 Prozent auf 4.245 Punkte zu. "Die neuen Omikron-Studien befeuern die positive Kursentwicklung", sagt Marktstratege Thomas Altmann von QC Partners. "Eine Virus-Variante, die zwar ansteckender, aber zugleich weniger gefährlich ist, hat für die Börsen nicht allzu viel Schrecken", sagt er mit Blick auf neue Studien zu vergleichsweise niedrigen Krankenhauseinweisungen. Die Börsen hofften auf eine schnelle Normalisierung des gesellschaftlichen Lebens im neuen Jahr.

Das Geschäft dünnt wie immer zum Jahresende weiter aus. An umsatzschwachen Tagen reichen aber bei einer positiven Grundstimmung schon wenige Käufer, um den Markt nach oben zu treiben. Mit Interesse wird auf auffallend viele US-Konjunkturdaten für einen Vorweihnachtstag gewartet. Nach dem aufwärts revidierten US-BIP zum dritten Quartal stehen die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe, die Entwicklung der persönlichen Einkommen und Ausgaben sowie der Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter und die Neubauverkäufe im Blick.

Gewinner Nummer eins in Europa sind die Reise-Aktien, deren Index mit der nachlassenden Furcht vor Omikron 1,9 Prozent gewinnt, Lufthansa steigen um 3,1 Prozent.

   Continental äußert sich zuversichtlich 

Unter den Einzelunternehmen stellen Marktteilnehmer Continental heraus. "Hinsichtlich der bereinigten operativen Marge liegen wir in der Spanne, die wir im letzten Ausblick genannt haben: 5,2 bis 5,6 Prozent", sagte Conti-Chef Nikolai Setzer der "Wirtschaftswoche". "Da haben wir Chancen, am oberen Ende unserer Prognose zu landen", wird der Conti-Chef zitiert. Die Aktien legen um 2,1 Prozent zu und stellen damit den Gewinner im DAX.

Für die Aktie von Philips geht es in Amsterdam um 4 Prozent nach oben. Die Citigroup-Analysten bekräftigten nach neuen Informationen zu den Beatmungsgeräten ihre Kaufempfehlung. Die Emissionen der zurückgerufenen "Dreamstations" der ersten Generation sollen keine Langzeit-Folgen für die Gesundheit der Patienten haben, so die Citi unter Berufung auf neue Tests von Philips. Das Risiko einer Einatmung von schädlichen Bestandteilen sei aber bereits nach dem aktuellen Stand niedrig.

Um 2,3 Prozent nach oben klettern die Aktien von Flutter Entertainment in London. Hier kommt der Zukauf des Onlineglückspielers Sisal in Italien gut an. Flutter verbessere damit deutlich die Marktpräsenz in Europa, sagt ein Händler. Der Kaufpreis von 1,62 Milliarden Pfund scheine akzeptabel, da bereits ein Jahr nach Closing der Transaktion Gewinne abgeworfen werden sollen.

   Keine weiteren Käufe durch United-Internet-Haupteigner 

United Internet geben 0,6 Prozent ab. Haupteigner Ralph Dommermuth hat nun mit rund 50,10 Prozent die Mehrheit am Unternehmen durch einen Paketkauf erreicht und will erst einmal nicht weiter aufstocken. Damit zieht er auch das zuvor erwogene Kaufangebot für 17 Millionen Aktien zurück. Nur bei günstigen Gelegenheiten soll künftig noch zugegriffen werden. Die Ankündigung zu den diversen Optionen der Mehrheitsübernahme war vor zwei Wochen erfolgt.

Home24 gewinnen 3,8 Prozent. Der Online-Möbelhändler kauft das Wohnaccessoires-Unternehmen Butlers.

=== 
Aktienindex              zuletzt      +/- %     absolut     +/- % YTD 
Euro-Stoxx-50           4.245,36      +0,7%       28,30        +19,5% 
Stoxx-50                3.772,33      +0,5%       18,21        +21,4% 
DAX                    15.688,60      +0,6%       95,13        +14,4% 
MDAX                   34.758,82      +0,4%      136,57        +12,9% 
TecDAX                  3.858,97      +0,2%        8,67        +20,1% 
SDAX                   16.215,48      +0,3%       52,55         +9,8% 
FTSE                    7.361,91      +0,3%       20,25        +13,6% 
CAC                     7.079,37      +0,4%       27,70        +27,5% 
 
Rentenmarkt              zuletzt                absolut       +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite      -0,26                  +0,03         +0,31 
US-Zehnjahresrendite        1,47                  +0,02         +0,55 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %  Do., 8:42h  Mi,17:03 Uhr   % YTD 
EUR/USD                   1,1328      +0,0%      1,1330        1,1325   -7,3% 
EUR/JPY                   129,41      +0,1%      129,46        129,42   +2,6% 
EUR/CHF                   1,0419      +0,0%      1,0420        1,0427   -3,6% 
EUR/GBP                   0,8440      -0,5%      0,8479        0,8485   -5,5% 
USD/JPY                   114,26      +0,1%      114,26        114,26  +10,6% 
GBP/USD                   1,3418      +0,5%      1,3362        1,3348   -1,8% 
USD/CNH (Offshore)        6,3748      -0,0%      6,3766        6,3783   -2,0% 
Bitcoin 
BTC/USD                48.312,74      -1,4%   48.170,57     48.847,87  +66,3% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settl.       +/- %       +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  72,95      72,76       +0,3%          0,19  +54,1% 
Brent/ICE                  75,62      75,29       +0,4%          0,33  +49,7% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag       +/- %       +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.804,86   1.803,60       +0,1%         +1,26   -4,9% 
Silber (Spot)              22,83      22,85       -0,1%         -0,03  -13,5% 
Platin (Spot)             971,30     974,00       -0,3%         -2,70   -9,3% 
Kupfer-Future               4,37       4,39       -0,4%         -0,02  +24,2% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/thl/ros

(END) Dow Jones Newswires

December 23, 2021 06:49 ET (11:49 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
1&1 AG 0.11%18.93 verzögerte Kurse.-21.19%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.06%0.6659 verzögerte Kurse.4.23%
BITCOIN (BTC/EUR) 0.76%27854.4 Schlusskurs.-33.73%
BITCOIN (BTC/USD) 0.84%29411.3 Schlusskurs.-38.39%
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.34%1.7757 verzögerte Kurse.-5.04%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) 0.38%1.6036 verzögerte Kurse.-6.56%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.35%1.1822 verzögerte Kurse.-0.98%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.25%159.718 verzögerte Kurse.2.31%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) -0.20%1.94884 verzögerte Kurse.-1.26%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) 0.43%1.2168 verzögerte Kurse.-1.86%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.19%1.24866 verzögerte Kurse.-7.89%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.05%0.737675 verzögerte Kurse.5.89%
CITIGROUP INC. -0.06%49.75 verzögerte Kurse.-17.62%
CONTINENTAL AG 1.40%66.7 verzögerte Kurse.-28.36%
DAX 0.72%13981.91 verzögerte Kurse.-11.98%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 0.72%6.852 verzögerte Kurse.10.87%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.15%0.8442 verzögerte Kurse.1.03%
EURO STOXX 50 0.45%3657.03 verzögerte Kurse.-14.92%
FLUTTER ENTERTAINMENT PLC 3.08%9160 verzögerte Kurse.-21.87%
GOLD 0.00%1845.6 verzögerte Kurse.0.70%
HOME24 SE 0.87%4.882 verzögerte Kurse.-57.91%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.38%0.012157 verzögerte Kurse.3.49%
MDAX 0.57%29199.95 verzögerte Kurse.-16.86%
PHILIPS NV 0.88%23.4 Realtime Kurse.-28.58%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.04%668.4808 Realtime Kurse.-3.17%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 0.35%604.4063 Realtime Kurse.46.63%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -1.32%250.1594 Realtime Kurse.-2.60%
S&P GSCI SILVER INDEX -1.07%1058.3 Realtime Kurse.-7.19%
SDAX 0.39%13197.31 verzögerte Kurse.-19.60%
TECDAX 0.90%3073.26 verzögerte Kurse.-21.60%
UNITED INTERNET AG 1.27%29.41 verzögerte Kurse.-15.83%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.11%0.948047 verzögerte Kurse.7.47%
Alle Nachrichten zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
20.05.Brand bei Genfer Flughafen - Keine Starts und Landungen
DP
20.05.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
19.05.Lufthansa schickt Germanwings-Piloten in Zwischengesellschaft
AW
19.05.Lufthansa-Großaktionär Kühne hält 3 Prozent an Brenntag
DJ
19.05.Deutsche Fluggesellschaft Condor will nächstes Jahr in die Gewinnzone zurückkehren
MR
18.05.Ryanair verliert EU-Klage gegen deutsche Staatshilfe für Charterfluggesellschaft Condor
MT
18.05.Ryanair verliert Anfechtung der staatlichen Beihilfen für Condor
MR
18.05.Kühne sieht Lufthansa-Anteil als strategisches Investment
DP
18.05.KÜHNE AVIATION : Strategische Ziele für Lufthansa-Beteiligung
DJ
18.05.DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europawei..
EQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
19.05.German airline Condor eyes return to profitability next year
RE
18.05.Ryanair Loses EU Claim Against German State Aid To Charter Airline Condor
MT
18.05.Ryanair loses challenge against state aid for Condor
RE
18.05.KLAUS-MICHAEL KUEHNE : Lufthansa Says Kuehne Holds 10% Stake; Largest Shareholder After Ge..
DJ
13.05.THE LUFTHANSA GROUP'S CLIMATE PROTECTION GOALS; The company's CO2 balance is to be halv..
AQ
12.05.Star Alliance to introduce co-branded credit card, non-air partner
RE
12.05.Lufthansa, Verdi Terminate Collective Wage Deal For Ground Staff Amid High Inflation
MT
11.05.German union Verdi cancels pay deal for Lufthansa ground staff
RE
11.05.TUI aims to become profitable in 2022 as travel demand recovers
RE
11.05.Lufthansa Apologizes After Orthodox Jews Were Barred From Flight Over Earlier Incident
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 28 697 Mio 30 274 Mio -
Nettoergebnis 2022 418 Mio 441 Mio -
Nettoverschuldung 2022 10 187 Mio 10 746 Mio -
KGV 2022 58,7x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 8 191 Mio 8 642 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,64x
Marktwert / Umsatz 2023 0,53x
Mitarbeiterzahl 104 034
Streubesitz 73,1%
Chart DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Lufthansa AG : Chartanalyse Deutsche Lufthansa AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE LUFTHANSA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 6,85 €
Mittleres Kursziel 7,01 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,32%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Carsten Spohr Member-Management Board
Remco J. Steenbergen Chief Financial Officer
Karl-Ludwig Kley Head-Finance Division
Roland Schütze Chief Information Officer
Ola Hansson Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber