Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Lufthansa AG
  6. News
  7. Übersicht
    LHA   DE0008232125   823212

DEUTSCHE LUFTHANSA AG

(823212)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Luftansa Cargo gibt letzten dreistrahligen Jet MD-11 ab

17.10.2021 | 17:34

FRANKFURT (awp international) - Bei der Frachttochter der Lufthansa ist am Sonntag eine 23-jährige Ära zu Ende gegangen. Zum letzten Mal landete in Frankfurt eine Maschine des dreistrahligen Typs MD-11 von Lufthansa Cargo, wie das Unternehmen mitteilte. Sie kam vom New Yorker Flughafen JFK und setzte um 12.03 Uhr auf der Südpiste 07R auf. Der Grossraumfrachter soll nun an eine US-Gesellschaft verkauft werden.

"Wir wissen, dass dieses besondere Flugzeug unglaublich viele Fans hat, in unserer gesamten Belegschaft ebenso wie auch unter den Luftfahrtbegeisterten weltweit", sagte Cargo-Chefin Dorothea von Boxberg. Ausschlaggebend für die Einführung Ende der 90er Jahre sei die wesentlich bessere Treibstoffeffizienz gewesen. Aus dem gleichen Grund setze man jetzt auf die zweistrahlige Boeing 777. Davon hat das Unternehmen zehn Exemplare in der Flotte. Insgesamt betrieb Lufthansa Cargo 19 Maschinen vom Typ MD-11./sey/DP/he


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 1.57%5.501 verzögerte Kurse.-28.72%
THE BOEING COMPANY -0.36%198.5 verzögerte Kurse.-6.94%
Alle Nachrichten zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
29.11.KORREKTUR : XETRA-SCHLUSS/DAX nach Ausverkauf mit Mini-Erholung
DJ
29.11.XETRA-SCHLUSS/DAX nach Ausverkauf mit Mini-Erholung
DJ
29.11.Aktien Frankfurt Schluss: Dax-Erholung verpufft am Ende weitgehend
AW
29.11.Polen verbietet Flüge in sieben afrikanische Länder
DP
29.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 29.11.2021 - 15.15 Uhr
DP
29.11.BÖRSE WALL STREET : Europas Börsen nach Ausverkauf auf Stabilisierungskurs
RE
29.11.Aktien Frankfurt: Dax stabilisiert nach Omikron-Schock
AW
29.11.Aktien Frankfurt Eröffnung: Erholung nach Omikron-Schock
DP
29.11.MÄRKTE EUROPA/Stabilisierung nach Kursrutsch
DJ
29.11.CORONA-BLOG/Städte und Gemeinden fordern "sofortiges Handeln" der Politik
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
29.11.Travel sector sees recovery slip from grasp amid new coronavirus scare
RE
29.11.European shares regain ground after selloff fuelled by Omicron variant
RE
29.11.From Hollywood to Detroit, pandemic-weary companies cautious on Omicron
RE
29.11.Costly Airbus paint flaw goes wider than the Gulf
RE
29.11.European shares regain ground after selloff fuelled by Omicron variant
RE
26.11.FTSE Drops, Travel, Bank Stocks Among Hardest-Hit
DJ
26.11.European Airline, Travel Stocks Slide Amid Concern Over New Coronavirus Strain
DJ
25.11.Business responds to German coalition deal
RE
25.11.Munich Airport and Lufthansa partially reopen satellite building
AQ
25.11.QUOTES-Business responds to German coalition deal
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 16 535 Mio 18 691 Mio -
Nettoergebnis 2021 -2 226 Mio -2 517 Mio -
Nettoverschuldung 2021 10 598 Mio 11 980 Mio -
KGV 2021 -2,13x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 6 576 Mio 7 412 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,04x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,63x
Mitarbeiterzahl 106 684
Streubesitz 82,4%
Chart DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Lufthansa AG : Chartanalyse Deutsche Lufthansa AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE LUFTHANSA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 5,50 €
Mittleres Kursziel 6,22 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Carsten Spohr Chief Executive Officer
Remco J. Steenbergen Chief Financial Officer
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Roland Schütze Chief Information Officer
Ola Hansson Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber