1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Lufthansa AG
  6. News
  7. Übersicht
    LHA   DE0008232125   823212

DEUTSCHE LUFTHANSA AG

(823212)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 12.08.2022
6.588 EUR   +0.95%
12.08.MÄRKTE EUROPA/Flutter treibt Reise- und Freizeitsektor
DJ
11.08.Frankfurter Flughafen zählt im Juli gut 5 Millionen Passagiere - Streik belastet
DP
10.08.Warnstreik lässt in München 36 Flüge ausfallen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Flug-Chaos: Tourismusbeauftragte wirft Unternehmen Fehlplanungen vor

29.06.2022 | 06:21

BERLIN (dpa-AFX) - Die Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Claudia Müller, wirft der Luftverkehrsbranche angesichts chaotischer Zustände an deutschen Flughäfen Fehler bei der Personalplanung vor. "Wir mussten alle lange pandemiebedingt aufs Reisen verzichten. Also wollen viele Menschen nun endlich wieder raus und ihre Ferien genießen. (...) Dass so ein Zeitpunkt kommen würde, war auch nicht schwer vorherzusehen", sagte die Grünen-Politikerin der "Bild" (Mittwoch). Es sei "umso frustrierender", wenn "nach den enorm schwierigen Corona-Jahren" nun die "hohen Passagierzahlen gerade auf personelle Engpässe im Luftverkehr" stießen. Es sei "in der gesamten Flugbranche anscheinend zu erheblichen Fehlplanungen" gekommen.

Die Bundesregierung habe "schnell gemeinsam reagiert", um die Situation zu entschärfen, sagte Müller. "Vor allem sollen die Sicherheitskontrolle und die Abfertigung an Flughäfen wieder schneller und reibungsloser funktionieren. Deshalb ist geplant, kurzfristig Bodendienstleister und Fachkräfte aus dem Ausland einzustellen, ohne dabei die Sicherheits-, Sozial- und Arbeitsstandards zu vernachlässigen."

Der Bundesvorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, kritisierte im Gespräch mit der Zeitung: "Wir haben in Deutschland 2,2 Millionen Arbeitslose, die gerne arbeiten möchten. Die Ampel-Regierung sollte sich daher schnell um die Ausweitung der Kapazitäten der Ausbildung und Sicherheitsüberprüfung statt Anwerbeaktionen kümmern."

Die drei zuständigen Bundesminister für Verkehr, Inneres und Arbeit, Volker Wissing (FDP), Nancy Faeser (SPD) und Hubertus Heil (SPD) wollen am Mittwoch Maßnahmen zur kurzfristigen Abhilfe der Situation vorstellen. Daran hatte eine Koordinierungsgruppe auf Ebene der Staatssekretäre seit Mitte des Monats gearbeitet./tos/DP/stk


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 0.95%6.588 verzögerte Kurse.6.60%
FRAPORT AG 0.31%48.47 verzögerte Kurse.-18.10%
TUI AG 3.93%1.8245 verzögerte Kurse.-32.45%
Alle Nachrichten zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
12.08.MÄRKTE EUROPA/Flutter treibt Reise- und Freizeitsektor
DJ
11.08.Frankfurter Flughafen zählt im Juli gut 5 Millionen Passagiere - Streik belastet
DP
10.08.Warnstreik lässt in München 36 Flüge ausfallen
DP
10.08.WDH : Verbraucherzentrale warnt vor Verwässerung der EU-Fluggastrechte
DP
10.08.Deutschland-Tourismus nahezu auf Vor-Krisenniveau
DP
09.08.Neuer Warnstreik am Flughafen München
DP
09.08.Beatmungsgeräte für Frühchen ohne Strombedarf in Ukraine geliefert
DP
09.08.Fraport erwartet 2022 mehr Passagiere - Aktie an MDax-Spitze
AW
09.08.Fraport erhöht Passagierprognose und operatives Gewinnziel
RE
08.08.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 08.08.2022 - 15.15 Uhr
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
09.08.Brussels airlines improves half-year result 2022 by 38% to -89 million euro ebit
AQ
08.08.Lufthansa reaches agreement with ver.di on significant salary increases for ground staf..
AQ
08.08.Lufthansa Group back to black with operating profit of 393 million euros and Adjusted f..
AQ
08.08.DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports a..
EQ
08.08.Lufthansa Board Member Says Flight Operations Largely Stabilized With Worst Chaos Over
MT
07.08.Worst flight chaos over, Lufthansa board member tells Funke media
RE
05.08.Lufthansa agrees deal to avert strikes
RE
05.08.Deutsche Lufthansa AG Reports Earnings Results for the Second Quarter and Six Months En..
CI
05.08.DEUTSCHE LUFTHANSA : Lufthansa reaches agreement with ver.di on significant salary increas..
PU
05.08.European shares pop two weeks of gains as growth fears weigh
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 31 248 Mio 32 040 Mio -
Nettoergebnis 2022 190 Mio 195 Mio -
Nettoverschuldung 2022 7 787 Mio 7 984 Mio -
KGV 2022 57,9x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 7 876 Mio 8 075 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,50x
Marktwert / Umsatz 2023 0,48x
Mitarbeiterzahl 106 296
Streubesitz 73,5%
Chart DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Lufthansa AG : Chartanalyse Deutsche Lufthansa AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE LUFTHANSA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 6,59 €
Mittleres Kursziel 7,09 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,66%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Carsten Spohr Member-Management Board
Remco J. Steenbergen Chief Financial Officer
Karl-Ludwig Kley Head-Finance Division
Ola Hansson Chief Operating Officer
Christine Behle Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber