Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Lufthansa AG    LHA   DE0008232125

DEUTSCHE LUFTHANSA AG

(LHA)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Deutsche Lufthansa : Ryanair dünnt Flugplan weiter aus - Aktie im Sinkflug

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
18.09.2020 | 13:36
FILE PHOTO: Ryanair logo is pictured ahead of a news conference by Ryanair union representatives in Brussels

Der irische Billigflieger Ryanair zollt der Corona-Krise weiter Tribut und senkt seine Kapazität für Oktober noch stärker.

Das Flugangebot dürfte im nächsten Monat auf 40 Prozent des Niveaus vor einem Jahr schrumpfen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Man setze allerdings darauf, beim reduzierten Flugplan die Auslastung der Maschinen bei über 70 Prozent halten zu können. Die Ryanair-Aktie lag gegen Mittag an der Börse rund sechs Prozent im Minus. Man könne zwar noch keine endgültige Entscheidungen zum Winterflugplan von November bis März treffen, sagte ein Ryanair-Sprecher. "Doch wenn sich die derzeitigen Trends und das Missmanagement der EU-Regierungen hinsichtlich der Rückkehr des Flugverkehrs und der normalen Wirtschaftstätigkeit fortsetzen, könnten ähnliche Kapazitätskürzungen über die Winterperiode hinweg erforderlich sein."

Ryanair leidet wie die Lufthansa und andere Airlines unter der geringen Nachfrage wegen der Reisebeschränkungen im Kampf gegen die Virus-Pandemie. Konzernchef Michael O'Leary sagte jüngst, die Zahl der Ryanair-Passagiere dürfte im bis März laufenden Geschäftsjahr wohl bei rund 50 Millionen liegen. Dies wäre nur etwa ein Drittel des Vorjahres. Der Billigflieger schließt auch seinen Basen in Stuttgart und Düsseldorf.


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 5.74%7.99 verzögerte Kurse.-53.95%
RYANAIR HOLDINGS PLC 4.11%12.145 verzögerte Kurse.-20.27%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE LUFTHANSA AG
19.10.DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der..
EQ
19.10.DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der..
EQ
19.10.Aktien Frankfurt Schluss: Dax im Minus
AW
15.10.DEUTSCHE LUFTHANSA : Lufthansa kündigt Betriebsvereinbarungen - "Kein Zusammenha..
RE
15.10.Aktien Frankfurt: Corona-Angst lässt Dax einknicken
AW
15.10.Aktien Frankfurt: Corona-Angst nimmt wieder zu - Oktober-Gewinn im Dax ist da..
AW
15.10.AKTIE IM FOKUS : Lufthansa wegen Corona-Sorgen weiter auf Talfahrt
DP
15.10.Aktien Frankfurt Eröffnung: Corona-Sorgen drücken Dax unter 13 000
AW
14.10.AKTIE IM FOKUS : Lufthansa sehr schwach - Sorgen vor neuen Corona-Einschränkunge..
DP
13.10.Luftfahrtbranche kritisiert Beschluss zu Corona-Ampel als Fehlschlag
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
19.10.DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [..
EQ
19.10.DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [..
EQ
19.10.LUFTHANSA AG : Barclays maintains a Sell rating
MD
15.10.Stocks tumble on lockdowns, U.S. stimulus fears
RE
14.10.DEUTSCHE LUFTHANSA : Over 400 Travellers Visit Nam in September
AQ
13.10.Countries turn to rapid antigen tests to contain second wave of COVID-19
RE
12.10.LUFTHANSA AG : Morgan Stanley reaffirms its Sell rating
MD
08.10.EUROPA : European stocks near 3-week high as U.S. stimulus talks lift global moo..
RE
05.10.DEUTSCHE LUFTHANSA : Lufthansa CEO says no end in sight to burning through cash
RE
05.10.Covid-19 Vaccine Delivery Will Present Tough Challenge to Cargo Airlines
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 16 510 Mio 19 429 Mio -
Nettoergebnis 2020 -5 259 Mio -6 189 Mio -
Nettoverschuldung 2020 12 001 Mio 14 123 Mio -
KGV 2020 -0,79x
Dividendenrendite 2020 0,16%
Marktkapitalisierung 4 776 Mio 5 626 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,02x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,66x
Mitarbeiterzahl 129 356
Streubesitz 83,3%
Chart DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Lufthansa AG : Chartanalyse Deutsche Lufthansa AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE LUFTHANSA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung VERKAUFEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 5,63 €
Letzter Schlusskurs 7,99 €
Abstand / Höchstes Kursziel 76,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -29,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -81,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Carsten Spohr Chairman-Executive Board & CEO
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Roland Schütze Chief Information Officer
Christine Behle Deputy Chairman-Supervisory Board
Christina Weber Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DEUTSCHE LUFTHANSA AG-53.95%5 291
DELTA AIR LINES, INC.-46.19%19 988
RYANAIR HOLDINGS PLC-20.27%15 378
AIR CHINA LIMITED-35.02%13 513
CHINA SOUTHERN AIRLINES COMPANY LIMITED-19.66%11 978
CHINA EASTERN AIRLINES CORPORATION LIMITED-15.66%10 381