1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Börse AG
  6. News
  7. Übersicht
    DB1   DE0005810055   581005

DEUTSCHE BÖRSE AG

(581005)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 12.08.2022
164.50 EUR   -3.26%
12.08.BÖRSE FRANKFURT : Dax-Anleger zum Wochenschluss in Kauflaune
RE
12.08.MÄRKTE EUROPA/Flutter treibt Reise- und Freizeitsektor
DJ
12.08.Deutsche Börse - Mängel bei Clearstream teilweise abgestellt
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Leichter - Inflationslichtblick aus NRW stützt

29.06.2022 | 08:22

FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Börsen dürften mit moderaten Abschlägen in den Handel am Mittwoch starten. Die Richtung gibt zunächst die Wall Street vor, an der es nach Börsenschluss in Europa weiter nach unten ging. Auslöser war das schwache US-Verbrauchervertrauen, der Index rutschte im Juni auf den niedrigsten Stand seit Februar 2021, was die ohnehin schon herrschenden Rezessionssorgen noch befeuerte.

Der XDAX wird bei 13.161 Punkten gesehen, rund ein halbes Prozent niedriger. Für den Euro-Stoxx-50 zeichnet sich ein Beginn bei 3.521 nach 3.549 ab.

Etwas Unterstützung kommt am frühen Morgen von den ersten deutschen Preisdaten. Als Hoffnungsschimmer sieht Thomas Altmann, Portfoliomanager bei QC Partner, die früher als erwartet veröffentlichten Inflationsdaten aus Nordrhein-Westfalen (NRW). Das bevölkerungsreichste Bundesland meldete eine Jahresrate von 7,5 Prozent und im Monatsvergleich einen Rückgang um 0,1 Prozent.

Der Bund Future reagierte mit einem Freudensprung auf die Zahlen, er schießt aktuell auf 146,50 Prozent nach oben und holt damit die sehr hohen Vortagsverluste wieder auf. Im Hoch lag er schon bei deutlich über 147 Prozent. Der Euro reagiert auf die Inflationszahl mit einem Rückgang um 0,2 Prozent auf rund 1,05 Dollar.

Für die Inflationsrate in Gesamtdeutschland (Bekanntgabe am Nachmittag) ist die Frage, ob bei der Jahresrate im Juni eine 8 vor dem Komma stehen wird, wie von Ökonomen geschätzt. Im Vormonat waren es 7,9 Prozent. Aber selbst wenn die Inflation gegenüber dem Vormonat stagnieren sollte, erwartet Dirk Steffen, Leiter Kapitalmarktstrategie der Deutschen Bank, zunehmenden Druck auf die EZB, die Zinswende zu forcieren. Aktien und Anleihen könnten dementsprechend weiter unter Druck bleiben. Der deutsche Harmonisierte Verbraucherpreisindex wird derweil mit einem Wert von 8,8 (Mai: 8,7) Prozent erwartet.

 Ruhe auf Unternehmensseite 

Auf Unternehmensseite ist es ruhig. Die Deutsche Börse veranstaltet ihren Investorentag. Dort wird CEO Theodor Weimer ein Strategie-Update geben, der Fokus dürfte auf eine Bestandsaufnahme des Wachstumsprogramms "Compass 2023" liegen. Credit Suisse sieht die Deutsche Börse zum Ende des ersten Quartals 2022 geringfügig über den darin enthaltenen Wachstumszielen.

Hornbach werden vorbörslich etwas höher gesehen. Die Baumarktkette verdiente im ersten Geschäftsquartal weniger, bestätigte aber den Mitte Juni bereits gesenkten Ausblick.

DEVISEN          zuletzt       +/- %   0:00 Uhr  Di, 18:03 Uhr   % YTD 
EUR/USD           1,0492       -0,3%     1,0522         1,0532   -7,7% 
EUR/JPY           142,61       -0,4%     143,25         143,45   +9,0% 
EUR/CHF           1,0038       -0,3%     1,0447         1,0073   -3,2% 
EUR/GBP           0,8606       -0,3%     0,8636         0,8636   +2,4% 
USD/JPY           135,92       -0,2%     136,13         136,20  +18,1% 
GBP/USD           1,2190       +0,0%     1,2184         1,2194   -9,9% 
USD/CNH           6,7049       +0,0%     6,7038         6,7073   +5,5% 
Bitcoin 
BTC/USD        20.075,98       -1,4%  20.371,23      20.571,56  -56,6% 
 
 
 
ROHOEL           zuletzt   VT-Settl.      +/- %        +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex         111,51      111,76      -0,2%          -0,25  +54,5% 
Brent/ICE         117,44      117,98      -0,5%          -0,54  +55,7% 
 
METALLE          zuletzt      Vortag      +/- %        +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)     1.820,99    1.819,96      +0,1%          +1,03   -0,5% 
Silber (Spot)      20,88       20,86      +0,1%          +0,02  -10,4% 
Platin (Spot)     923,46      914,58      +1,0%          +8,89   -4,9% 
Kupfer-Future       3,74        3,77      -0,8%          -0,03  -15,7% 
 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/gos

(END) Dow Jones Newswires

June 29, 2022 02:21 ET (06:21 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.87%0.694 verzögerte Kurse.7.75%
BITCOIN (BTC/EUR) 2.42%23784.3 Schlusskurs.-43.41%
BITCOIN (BTC/USD) 1.96%24411.7 Schlusskurs.-48.86%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.08%1.182 verzögerte Kurse.-0.72%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.54%0.763266 verzögerte Kurse.9.03%
CREDIT SUISSE GROUP AG 1.78%5.482 verzögerte Kurse.-39.29%
DEUTSCHE BÖRSE AG -3.26%164.5 verzögerte Kurse.11.83%
GOLD 0.73%1801.97 verzögerte Kurse.-2.20%
HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA 0.71%77.65 verzögerte Kurse.-41.40%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.57%0.012238 verzögerte Kurse.3.20%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -1.01%573.6595 Realtime Kurse.-16.06%
S&P GSCI PLATINUM INDEX 0.00%255.0238 Realtime Kurse.-0.70%
S&P GSCI SILVER INDEX 1.69%1017.82 Realtime Kurse.-12.22%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.61%0.974849 verzögerte Kurse.10.17%
Alle Nachrichten zu DEUTSCHE BÖRSE AG
12.08.BÖRSE FRANKFURT : Dax-Anleger zum Wochenschluss in Kauflaune
RE
12.08.MÄRKTE EUROPA/Flutter treibt Reise- und Freizeitsektor
DJ
12.08.Deutsche Börse - Mängel bei Clearstream teilweise abgestellt
RE
11.08.Finanzaufsicht sieht Mängel bei Deutsche-Börse-Tochter Clearstream
DP
02.08.RBC hebt Ziel für Deutsche Börse auf 167 Euro - 'Sector Perform'
DP
29.07.DEUTSCHE BÖRSE : Außerordentliche Free Float-Anpassung der Deutsche EuroShop AG im SDAX
PU
29.07.Barclays erhöht Ziel für Deutsche Börse - 'Equal Weight'
DP
29.07.Credit Suisse hebt Deutsche-Börse-Ziel auf 178 Euro - 'Neutral'
DP
28.07.EURONEXT-CEO WARNT : Schnallen Sie sich an für eine holprige Fahrt
MR
28.07.Deutsche Bank hebt Ziel für Deutsche Börse auf 198 Euro - 'Buy'
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DEUTSCHE BÖRSE AG
04.08.DEUTSCHE BÖRSE : Clearstream and Pirum offer new collateral interoperability
PU
03.08.DEUTSCHE BÖRSE : July 2022 figures at Eurex
PU
29.07.DEUTSCHE BÖRSE : Unscheduled free float adjustment for Deutsche EuroShop AG in SDA
PU
28.07.Clearstream opens cash correspondent account with Raiffeisenbank Moscow
RE
28.07.Fasten your seatbelts for a bumpy ride, Euronext CEO warns
RE
27.07.Deutsche Börse AG Provides Earnings Guidance for the Year 2022
CI
27.07.TRANSCRIPT : Deutsche Börse AG, Q2 2022 Earnings Call, Jul 27, 2022
CI
26.07.Deutsche Börse AG Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2022
CI
26.07.Deutsche Börse's H1 Earnings Growth Beats Estimates on Increased Trading Activity
MT
26.07.Deutsche Boerse Q2 profit grows 10%, beats expectations
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE BÖRSE AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 4 069 Mio 4 172 Mio -
Nettoergebnis 2022 1 424 Mio 1 460 Mio -
Nettoverschuldung 2022 2 092 Mio 2 145 Mio -
KGV 2022 21,3x
Dividendenrendite 2022 2,25%
Marktwert 30 206 Mio 30 971 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 7,94x
Marktwert / Umsatz 2023 7,29x
Mitarbeiterzahl 10 620
Streubesitz 96,6%
Chart DEUTSCHE BÖRSE AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Börse AG : Chartanalyse Deutsche Börse AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE BÖRSE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 164,50 €
Mittleres Kursziel 187,82 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Theodor Weimer Chief Executive Officer
Gregor Pottmeyer Chief Financial Officer
Martin Jetter Chairman-Supervisory Board
Christoph Böhm Chief Operating & Information Officer
Mareike Sich Head-Financial, Corporate & IT
Branche und Wettbewerber