Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Börse AG    DB1   DE0005810055

DEUTSCHE BÖRSE AG

(DB1)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Anleger fragen verstärkt Gold bei Deutscher Börse nach

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
02.01.2020 | 11:01

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine kräftige Nachfrage nach Gold hat den Bestand des Edelmetalls bei der Deutschen Börse kräftig angetrieben. Gut 203 Tonnen Gold lagerten zum Jahreswechsel in den firmeneigenen Tresoren in Frankfurt, teilte die Deutsche Börse am Donnerstag mit. Anfang Januar 2019 waren es noch 181,5 Tonnen gewesen.

Neues Gold kommt immer dann hinzu, wenn Anleger die sogenannte Xetra-Gold-Anleihe erwerben. Für jeden Anteilschein wird ein Gramm des Edelmetalls hinterlegt. Derzeit hat der Goldbestand einen Wert von 8,8 Milliarden Euro - ebenfalls ein Höchststand.

Gold gilt in turbulenten Zeiten für Anleger als sicherer Hafen. Zudem werfen Sparbuch oder Tagesgeld wegen der extrem niedrigen Zinsen kaum noch etwas ab. Investments in Gold, das weder Zins noch Dividende abwirft, sind daher trotzdem attraktiv für Sparer. Zugleich verunsichern geopolitische Risiken wie Handelskonflikte die Anleger. 2019 hat Gold in US-Dollar gerechnet rund 18 Prozent zugelegt, der deutsche Leitindex Dax stieg um mehr als 25 Prozent.

"Mit dem deutlichen Plus an den Aktienmärkten haben institutionelle und private Investoren auch ihren Goldbestand zur Absicherung aufgestockt", sagte Michael König, Geschäftsführer der Deutsche Börse Commodities, der Emittentin von Xetra-Gold.

Mancher Anleger lässt sich sein Gold auch nach Hause liefern: Seit der Einführung von "Xetra-Gold" 2007 haben Anleger davon 1065 Mal Gebrauch gemacht. Insgesamt wurden dabei nach Angaben der Deutschen Börse 5,2 Tonnen Gold ausgeliefert. Auch die Börse Stuttgart bietet ein börsengehandeltes Wertpapier auf Gold-Basis an ("Euwax Gold")./als/DP/jha

© dpa-AFX 2020

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -0.12%12543.06 verzögerte Kurse.-5.33%
DEUTSCHE BÖRSE AG -0.76%138 verzögerte Kurse.-1.53%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.12%1.18 verzögerte Kurse.5.71%
GOLD 0.05%1905.91 verzögerte Kurse.26.64%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE BÖRSE AG
21.10.DEUTSCHE BÖRSE : Compleo Charging Solutions AG neu im Prime Standard der Frankfu..
PU
19.10.INDEX-MONITOR: Potenzielle Gewinner einer Dax-Aufstockung
DP
19.10.Technik-Panne legt Handel an Mehrländerbörse Euronext lahm
RE
16.10.Jefferies belässt Deutsche Börse auf 'Buy' - Ziel 167 Euro
DP
15.10.Kepler Cheuvreux belässt Deutsche Börse auf 'Hold'
DP
14.10.DEUTSCHE BÖRSE AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsbe..
EQ
09.10.Euronext bekommt wie erwartet Zuschlag für italienische Börse
DP
09.10.LSE verkauft Mailänder Börse für 4,3 Milliarden Euro
RE
09.10.Euronext bekommt wie erwartet Zuschlag für italienische Börse
DP
08.10.PRESSE : Italienische Börse geht wie erwartet an Euronext
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE BÖRSE AG
21.10.DEUTSCHE BÖRSE : Compleo Charging Solutions AG new in Prime Standard on the Fran..
PU
21.10.Euronext resumes trading as outage raises concentration concerns
RE
20.10.Euronext plagued by two glitches Monday, latest exchange to go down
RE
20.10.FACTBOX : From hungry squirrels to cyberattacks, exchange outages roil markets
RE
19.10.FACTBOX-From hungry squirrels to cyberattacks, exchange outages roil markets
RE
19.10.Tokyo Stock Exchange plans new protocols after trading halt
RE
19.10.Tokyo Stock Exchange to draw up new rules to deal with trading halts
RE
16.10.DEUTSCHE BÖRSE AG : Jefferies reiterates its Buy rating
MD
15.10.DEUTSCHE BÖRSE AG : Kepler Cheuvreux remains Neutral
MD
14.10.DEUTSCHE BÖRSE AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly rep..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 241 Mio 3 831 Mio -
Nettoergebnis 2020 1 147 Mio 1 356 Mio -
Nettoverschuldung 2020 1 786 Mio 2 111 Mio -
KGV 2020 22,3x
Dividendenrendite 2020 2,25%
Marktkapitalisierung 25 313 Mio 29 946 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 8,36x
Marktkap. / Umsatz 2021 8,12x
Mitarbeiterzahl 6 427
Streubesitz 96,5%
Chart DEUTSCHE BÖRSE AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Börse AG : Chartanalyse Deutsche Börse AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE BÖRSE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 158,66 €
Letzter Schlusskurs 138,00 €
Abstand / Höchstes Kursziel 35,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel -2,17%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Theodor Weimer Chief Executive Officer
Martin Jetter Chairman-Supervisory Board
Christoph Böhm Chief Operating & Information Officer
Gregor Pottmeyer Chief Financial Officer
Mareike Sich Head-Financial, Corporate & IT
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DEUTSCHE BÖRSE AG-1.53%30 270
HONG KONG EXCHANGES AND CLEARING LIMITED46.25%60 602
INTERCONTINENTAL EXCHANGE, INC.7.48%55 827
LONDON STOCK EXCHANGE PLC10.50%39 495
NASDAQ23.59%21 743
MARKETAXESS HOLDINGS INC.47.21%21 191