Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Bank AG    DBK   DE0005140008   514000

DEUTSCHE BANK AG

(514000)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Deutsche Bank : zeichnet Maxwell Alexandre, Conny Maier und Zhang Xu Zhan als Artists of the Year 2020 aus

30.11.2020 | 09:29

Im zehnten Jahr der Auszeichnung werden erstmals drei aufstrebende Künstler*innen gleichzeitig geehrt / 'Absolut eigenständige und einzigartige Positionen'

Die Deutsche Bank hat für das Jahr 2020 erstmals drei aufstrebende Künstler*innen gleichzeitig als Artists of the Year ausgewählt. Im zehnten Jahr der Auszeichnung werden auf Empfehlung des Global Art Advisory Councils der Bank Maxwell Alexandre (Brasilien), Conny Maier (Deutschland) und Zhang Xu Zhan (Taiwan) geehrt.

'Alle drei Positionen sind absolut eigenständig und einzigartig, reflektieren aber alle über elementare, globale Themen: Gemeinschaft, Spiritualität und das Verhältnis zur Natur. Es ist die Kreativität, die der Menschheit eine Stimme gibt, ihr die Vorstellungskraft verleiht, einen Weg zu Freiheit und Gleichberechtigung zu finden', so Victoria Noorthoorn, Direktorin des Museums für Moderne Kunst in Buenos Aires, die zusammen mit den Kuratoren Hou Hanru, Rom, und Udo Kittelmann, Berlin, die Deutsche Bank bei dieser Auszeichnung im Global Art Advisory Council berät.

'Die Deutsche Bank ehrt den Artist of the Year seit dem Jahr 2010 mit einem damals neuen Konzept. Als Erste prämiert wurde die kenianische Künstlerin Wangechi Mutu, die heute eine feste Größe in der internationalen Kunstwelt ist. Auch viele der anderen Ausgezeichneten, darunter Yto Barrada, Koki Tanaka, Basim Magdy und Kemang Wa Lehulere, haben inzwischen ihren internationalen Durchbruch in der Kunstszene geschafft', so Anna Herrhausen, die den Bereich Kunst, Kultur und Sport der Deutschen Bank leitet.

Die Arbeiten des Brasilianers Maxwell Alexandre (*1990, geboren in Rio de Janeiro) kreisen um Rassismus und Polizeigewalt, Gemeinschaft und Spiritualität inspiriert durch das Aufwachsen und Leben in Rio de Janeiros größter Favela Rocinha.

Mit Conny Maier (geboren in Berlin) zeichnet die Bank erstmals eine deutsche Künstlerin aus. Sie verbindet in ihren Werken neo-expressiven Ausdruck und Comic-Style mit ausgeprägtem Gespür für Farbe und Komposition. Dabei steht in ihren eindrücklichen Werkzyklen die existenzielle Wechselbeziehung zwischen dem Menschen und der in einer Vielfalt von Tieren personifizierten Natur im Zentrum.

Der Taiwanese Zhang Xu Zhan (1988, geboren in Taipeh) schafft in seinen Animationsfilmen, Skulpturen und Video-Installationen einen fantastischen Kosmos, der von Fabelwesen, singenden Tieren und Pflanzen und Naturgeistern bevölkert ist und von uralten Ritualen beherrscht wird - eine Welt, die apokalyptisch und märchenhaft zugleich ist.

Mit dem Preis zeichnet die Deutsche Bank aufstrebende Künstler*innen aus, die insbesondere mit Papier oder Fotografie arbeiten; das ist zugleich der Schwerpunkt der Sammlung Deutsche Bank. Anstelle eines sonst üblichen Geldpreises unterstützt die Deutsche Bank ihren Artist of the Year dabei, in einer breiten Öffentlichkeit bekannter zu werden - durch Ankäufe ihrer Werke für die Sammlung Deutsche Bank, einen umfassenden Katalog und einer eigenen Ausstellung. Die Gruppenausstellung 'Artists of the Year 2020' wird ab dem 15. September 2021 im PalaisPopulaire der Bank in Berlin zu sehen sein.

Deutsche Bank AG veröffentlichte diesen Inhalt am 18 November 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 30 November 2020 08:28:07 UTC.


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE BANK AG
22.01.TAGESVORSCHAU : Termine am 25. Januar 2021
DP
22.01.Deutsche Bank belässt SLM Solutions auf 'Buy' - Ziel 25 Euro
DP
22.01.Deutsche Bank hebt Ziel für Commerzbank auf 6 Euro - 'Hold'
DP
22.01.Deutsche Bank belässt Siemens auf 'Buy' - Ziel 140 Euro
DP
22.01.Deutsche Bank hebt Alstria Office auf 'Buy' und Ziel auf 19 Euro
DP
21.01.Credit Suisse hebt Ziel für Deutsche Bank an - 'Underperform'
DP
20.01.Deutsche Bank hebt Ziel für Carl Zeiss Meditec auf 140 Euro - Buy
DP
20.01.Deutsche Bank belässt Alstom auf 'Hold' - Ziel 47 Euro
DP
20.01.Deutsche Bank belässt Telefonica Deutschland auf 'Buy'
DP
20.01.Deutsche Bank belässt Hella auf 'Hold' - Ziel 50 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE BANK AG
24.01.Deutsche Bank starts probe in relation to engagement with some clients
RE
22.01.DEUTSCHE BANK : announces Debbie Jones as Global Head of ESG for Company Researc..
PU
22.01.China's HNA Group says efforts to resolve liquidity crisis progressing
RE
22.01.VACCINE RACES AND CURRENCY WARS : Mike Dolan
RE
22.01.Ford, GM Stocks Rally on Electric-Vehicle Enthusiasm -- 2nd Update
DJ
21.01.S&P, Nasdaq close at record highs on optimism about Biden stimulus plan
RE
21.01.Ford, GM Stocks Rally on Electric-Vehicle Enthusiasm -- Update
DJ
21.01.Fosun Unit Fortune Star Eyes Redemption of $500 Million Bonds Due 2022
MT
20.01.DEUTSCHE BANK : Behind the Headlines
PU
20.01.ANALYSIS : A 'buy' is just a tap away - stock market dabblers drive trading boom..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 23 688 Mio 28 829 Mio -
Nettoergebnis 2020 -298 Mio -363 Mio -
Nettoliquidität 2020 34 913 Mio 42 489 Mio -
KGV 2020 -63,4x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 18 374 Mio 22 366 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 -0,70x
Marktkap. / Umsatz 2021 -1,03x
Mitarbeiterzahl 86 984
Streubesitz 92,8%
Chart DEUTSCHE BANK AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Bank AG : Chartanalyse Deutsche Bank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE BANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 7,82 €
Letzter Schlusskurs 8,90 €
Abstand / Höchstes Kursziel 46,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -12,1%
Abstand / Niedrigstes Ziel -55,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Christian Sewing Chief Executive Officer
Karl von Rohr President
Paul Achleitner Chairman-Supervisory Board
Frank Kuhnke Chief Operating Officer
James von Moltke Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber