Deutsche Bank AG

Aktien

514000

DE0005140008

DBK

Banken

Markt geschlossen - Xetra 17:36:41 16.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
14,44 EUR -1,85 % Intraday Chart für Deutsche Bank AG -1,14 % +16,77 %
Dieser Artikel von Alphavalue, dem europäischen Marktführer für unabhängige Forschung, ist ausschließlich Abonnenten vorbehalten .
Alphavalue ist exklusiv bei MarketScreener verfügbar.
Um den Artikel freizuschalten, SCHLIESSEN SIE EIN ABO AB!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
US-Aktien vor Powells Äußerungen richtungslos, Anleger suchen nach Anzeichen für künftige Zinssenkungen der Federal Reserve MT
Chinesisches BIP-Wachstum hebt die Stimmung nicht und der britische FTSE 100 Index verliert fast 2% MT
Schweizer Aktien blinken rot, da geopolitische Risiken die Stimmung belasten MT
Europäische Aktien schließen im Dienstagshandel deutlich niedriger; IWF senkt Wachstumsprognose für Eurozone und EU MT
Anleihe: CA Auto Finance Suisse nimmt 125 Mio Franken für 3 Jahre auf AW
Vierte Tarifrunde für Postbank-Beschäftigte DP
Deutsche Bank, Morgan Stanley erwarten eine Zinssenkung der EZB um 75 Basispunkte im Jahr 2024 RE
Aktien Schweiz: Verunsicherung schickt Kurse auf Talfahrt AW
RBC hebt Admiral an; Barclays senkt Phoenix Group AN
Globale Spannungen und US-Zinssorgen belasten die Aktien AN
Futures bearish; Fokus auf den Nahen Osten AN
NACHBÖRSE/XDAX -0,7% auf 17.892 Pkt - Lufthansa mit leichter Erholung DJ
MÄRKTE USA/Schwach - Weiter schwindende Zinssenkungshoffnungen DJ
Capital Group steigt wieder bei der Deutschen Bank ein DJ
MOVES-Deutsche Bank erweitert US-Zins-Team mit Goldbaum für den Handel und Fisher für den Vertrieb RE
M&T Bank sieht potenziellen Aufwärtstrend beim Ausblick für das Nettozinseinkommen, da die Wetten auf Zinssenkungen der Fed schwinden MT
MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Deutlichere Anfangsgewinne nicht behauptet DJ
Etwas fester - Iranischer Angriff lässt Anleger kalt DJ
Mib besser in Europa; Prysmian gut nach M&A AN
MFE erhält Bankenunterstützung für potenzielles 4-Milliarden-Euro-Angebot für ProSieben - Dokumente RE
BANK OF AMERICA, DEUTSCHE BANK, UNICREDIT WAREN JEWEILS... RE
Deutsche Bank hat neuen Großaktionär: Capital Group hält 3% RE
Börsen bauen nach US-Daten Gewinne aus DJ
MÄRKTE USA/Freundlich - Nahostkonflikt bremst Erholung DJ
Börsen bauen Gewinne aus - Anleger bleiben gelassen DJ
Chart Deutsche Bank AG
Mehr Grafiken
Deutsche Bank AG ist eine der größten Bankkonzerne in Deutschland. Die Einkünfte sind wie folgt auf die verschiedenen Geschäftsbereiche verteilt: - Investment-, Finanzierungs- und Marktbank (35,6%): Finanz-Engineering (Consulting im Bereich Fusion und Übernahme, Aktienhandel, usw.), Kapital-Investments, Geschäfte auf den Kurs-Wechselkurs- und Aktienmärkten, Börsenmaklergeschäfte, Sonderfinanzierungen (von Ankäufen, Projekten, usw.); - Privatkundenbank und Privatbank (32,6%); - Geschäftsbank (22,5%); - Vermögensverwaltung (9,3%). Ende 2022 verwaltet Deutsche Bank AG 621,4 Mrd. EUR Vermögen und 483,7 Mrd. EUR Kredite. Die Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen erfolgt über ein Netzwerk von 1536 Geschäftsstellen auf der ganzen Welt.
Sektor
Banken
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
C+
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten
17
Letzter Schlusskurs
14,44 EUR
Mittleres Kursziel
15,94 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+10,39 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie