Die Deutsche Balaton AG gab die Ergebnisse für das Halbjahr zum 30. Juni 2021 bekannt. Für das Halbjahr gab das Unternehmen einen Umsatz von 52,736 Millionen Euro bekannt, verglichen mit 48,918 Millionen Euro vor einem Jahr. Der Nettogewinn betrug 38,931 Millionen Euro gegenüber 36,289 Millionen Euro vor einem Jahr. Das unverwässerte Ergebnis je Aktie betrug 371,8 EUR gegenüber 344,28 EUR vor einem Jahr. Das unverwässerte Ergebnis je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 361,14 EUR gegenüber 338,58 EUR vor einem Jahr.